Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 24 von 32

Thema: Honda NT1100

  1. #13
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    56
    Beiträge
    2.357
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Ist schon klar Monty, aber Du bist ein erfahrener Fahrer, der mutmaßlich ein Gefühl für seine Fuhre hat. Versetz Dich in die Position des gelangweilten Typen, den ich karikiert habe... der fürchtet sich vor durchdrehenden Hinterrädern und unlenkbarer Front. Statt ein Mopped zu kaufen mit dem das eher nicht passieren kann, braucht er eins, mit dem das theoretisch möglich ist, aber praktisch nicht passieren kann - er will ja auch zu zweit und komfortabel souverän seiner Langeweile begegnen. Völlig korrekt und eine Royal Enfield ist zwar hübsch und kann im Alltag vielleicht was, aber mit Mutti auf der Bank und Koffern auf der Autobahn - ich weiß nicht.

    Wenn Du mit Deiner CBF im zweiten Gas gibst und das Vorderrad leicht wird, gibst Du etwas nach - mit DCT wird das Vorderrad leicht, der Noob wundert sich und hat eh er sich versieht, den vom DCT für diesen Lastzustand bevorzugten ersten Gang drin. Dann gnade ihm Gott. wenn da nichts regelt - der Fahrer selbst ist womögloich mit der Situation komplett überfordert.

    Die NT ist schon ein brauchbares Paket für Neueinsteiger mit Reisewunsch. Das Wichtigste ist dran. Wer fahren kann hat andere Kandidaten, die der NT in vielerlei Hinsicht locker das Wasser reichen können. Dann entscheidet sich's womöglich über die Ergonomie, oder Markenbla. Ich find sie teuer, aber wenn ich heute neu anfangen würde, wäre das Teil sicherlich eine Überlegung wert.

    Ich tät mit 15t€ eher eine CBF mit 50tkm für 3t€ kaufen und mit 1-5t€ das Fahrwerk richten (müsst erstmal nachlesen, wie das mit der Gabel amtlich gemacht wird)... ist ja grad mal eingefahren. Oder für 8-9t€ schlüsselfertig eine 765er StreetR, die fast alles kann, was die RS kann, 5 PS weniger als diese hat, neuerdings wieder mit dem alten Display von meiner 675, aber mit 15 entspannten Mehrpferden, Blipper dran... oder wenn die Reiselust größer wird als der Spieltrieb, hat mich ja der 900er Rally-Tiger überzeugt - der kostet etwa wie die NT und ist vermutlich um mindestens eine Klasse überlegen - aber halt keine Honda...
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  2. #14
    Tripel-As Avatar von schredder66
    Registriert seit
    02.05.2014
    Ort
    D-NRW-HS
    Beiträge
    204
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Zitat Zitat von woodstock Beitrag anzeigen
    Genau meine Meinung. Wenns denn wirklich ein Tourer sein soll wäre ein Kardan angebracht oder was denkt ihr wo die Verkaufserfolge der GS herrühren?
    Ansonsten, 2 Zylinder weniger als die Dicke, viel unnützer Elektronikscheiß und ein völlig überhöhter Preis.
    Hohe Preise scheinen einem Verkaufserfolg nicht im Wege zu stehen - siehe GS. Du kannst auch 15.000 Euro für eine (hübsche) Indian FTR 1200 ausgeben.

  3. #15
    Tripel-As Avatar von schredder66
    Registriert seit
    02.05.2014
    Ort
    D-NRW-HS
    Beiträge
    204
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Zitat Zitat von dachi Beitrag anzeigen
    Hört sich hier an wie " es gibt und wird nie etwas besseres als die CBF 1000 geben"

    Ich verstehe gar nicht das es von der CBF immer weniger werden bei manchen Aussagen hier
    Die CBF wäre, wäre sie von Honda gehegt, gepflegt und sachte weiterentwickelt worden (Gewicht, Fahrwerk) immer noch ein gutes und vermutlich gut verkaufbares Bike. Das Problem sind nicht die Kunden, wie man uns immer wieder einreden will, sondern die Hersteller, die durch "Neues" auch so etwas wie Innovationskraft zeigen wollen. Ausserdem müssen ja hochbezahlte Ingenieure beschäftigt werden.

    Wie ich bereits diverse Male schrub: Eine CBF auf Basis der SC60 oder SC80, mit ein bisschen Verkleidung (Halbschale reicht) - fertig ist der taugliche Sporttourer. Suzuki hat es mit der GSX-S 1000 GT ja vorgemacht.

  4. #16
    Lebende Foren Legende Avatar von agent orange
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Nuernberg
    Alter
    58
    Beiträge
    1.656
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Keine CBF
    Honda NC 750 X Doppelklatsch
    Lieblingsmotorrad
    Honda F6B
    Zubehör
    CLS 200, Sturzbuegel, Wilbers Fahrwerk, Spiegelverlängerung, MRA-Varioscreen, Lenkererhöhung SW, 6-stelliger Tacho

    Sparschweinchen: kein IMU

    Honda hat nicht alles aus der Africa Twin "exportiert"! Schräglagen-ABS und damit auch Schräglagensensor fürs DCT sind nicht drin.
    Meine NC 750 X hat nur 55 PS. Aber auch da ist eine (wenn auch sehr seltene) "Bevormundung" durch DCT mit unnötigem Schalten mitten in der Kurve nicht so angenehm.

    LIGULIZUG

    Andreas

  5. #17
    Routinier Avatar von VT_Michel
    Registriert seit
    24.07.2016
    Ort
    Seevetal
    Alter
    57
    Beiträge
    251
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    CRF1000L
    Zitat Zitat von agent orange Beitrag anzeigen
    Aber auch da ist eine (wenn auch sehr seltene) "Bevormundung" durch DCT mit unnötigem Schalten mitten in der Kurve nicht so angenehm.
    Genau deshalb bin ich absoluter DCT verweigerer... !!

    Und zur NT kann ich nur sagen, das Ding sieht von vorne aus wie ein Großroller.
    Erst die Maschine, dann der Mensch.

  6. #18
    Kaiser
    Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    70
    Beiträge
    1.200
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zubehör
    LSL-Lenker (Segelstange); Wilbers Federbein mit pa; Innenbeleuchteter Bremshebel;
    Zitat Zitat von VT_Michel Beitrag anzeigen
    .... das Ding sieht von vorne aus wie ein Großroller.
    Naja, das tun die neuen 25.000 € - BMWs auch !

    Gruß Thomas
    Bisher...
    Honda CB 350 (1972), Yamaha RD 350 (1973), Custom Harley S&S 1600 (2001), Ducati Monster 900 i.e. (2001 - 2005), Honda CB 1300 S ABS (2005 - 2007), Kawasaki Versys 650 (2008 - 2016), Honda CBF 1000 F (SC 64) -aka Holder ED2- seit 2016. to be continued......

  7. #19
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    56
    Beiträge
    2.357
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    BMW darf das, Thomas! Und bei dem Preis stellt man sich ja auch nichtmehr die Frage, ob man sich für den besseren Roller entschieden hat.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  8. #20
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    49
    Beiträge
    5.048
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Zitat Zitat von VT_Michel Beitrag anzeigen
    Und zur NT kann ich nur sagen, das Ding sieht von vorne aus wie ein Großroller.

    Das denke ich mir bei manch montierten riesen Scheiben mit Spoiler an der CBF auch.

    Willst du ein Reisemopped mit Wind und Wetterschutz...... geht es nicht ohne und dafür ist die NT auch laut Honda gebaut worden.

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    Grüße

    Thomas & Gabi


  9. #21
    Mitglied Avatar von Lausitzer
    Registriert seit
    09.08.2018
    Ort
    Schwarzheide in Brandenburg
    Alter
    49
    Beiträge
    32
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009

    Icon26

    Also ich find die nt recht ansprechend.
    Musste meine cbf am Jahresanfang nach unverschuldeten Unfall leider verschrotten. Zu dem Zeitpunkt habe ich nichts vergleichbares für mich gefunden. Also ne gebrauchte cbf aus 2009 gekauft.
    Yamaha Tracer 9 hätte mich evtl. gelockt, aber 96 dzb Standgeräusch - also nix für Tirol.
    Vermutlich hätte ich damals die nt1100 gekauft. Der Preis ist schon etwas hoch, aber die Konkurrenz ist nicht besser.
    Übrigens - Kardan ist vielleicht nicht schlecht, jedoch auch nicht das nonplusultra. Meine Geschrottete hatte 99tkm weg und den 2.Kettensatz - geht doch.
    Ich finde es super das Honda endlich wieder einen leicht zu fahrenden Allrounder auf den Markt bringt.
    Von der cbff wurden im letzten Jahr 2017 nur noch 67 in ganz D verkauft - das beste Zeichen, höchste Zeit für Neues.
    Einmal Heide, immer Heide.
    Schwarzheide

  10. #22
    Tripel-As Avatar von irishrOy
    Registriert seit
    29.03.2019
    Alter
    26
    Beiträge
    182
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    '97 VFR 750
    Zitat Zitat von schredder66 Beitrag anzeigen
    Hohe Preise scheinen einem Verkaufserfolg nicht im Wege zu stehen - siehe GS. Du kannst auch 15.000 Euro für eine (hübsche) Indian FTR 1200 ausgeben.
    hier will ich nur anführen, dass die schöne FTR 1200 sich erschreckend schlecht schlug/schlägt im Dauertest. Unruhiger Leerlauf in der warmlauf-phase, sodass der motor auch gerne mal ausgeht, und einige weiter lustige Eigenheiten.
    Sowas erwarte ich nicht von nem 15k-mopped, an dem eh kaum was dran ist :D

    https://www.motorradonline.de/modern...-km-dauertest/

  11. #23
    Foren As Avatar von woodstock
    Registriert seit
    11.12.2019
    Ort
    Westertimke
    Alter
    67
    Beiträge
    88
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    V85 TT Travel
    Zubehör
    Scottoiler; Honda Kofferset inkl. Topcase; beh. Handgriffe; Garmin Zumo 210; Bodystyle Hinterradabdeckung
    Also ich habe wirklich selten ein so beschissen aussehendes, alltagsuntaugliches und völlig überteuertes Bike gesehen, wie die Indian FTR 1200! Wer braucht solchen Schrott?

    Wenn bei einem Preis von 15K nicht einmal mehr ein hinteres Schutzblech drinne ist, dann ist das für mich schlicht Kundenverarsche.

    Meine Meinung

    woodstock
    Mißtraue der Macht und ganz besonders denen, die sie ausüben!

  12. #24
    Tripel-As Avatar von schredder66
    Registriert seit
    02.05.2014
    Ort
    D-NRW-HS
    Beiträge
    204
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Wenn in der NT für ca. 15.000 Euro all das serienmäßig verbaut ist, was kolportiert wird, dann ist sie - im Vergleich zu den Mitbewerbern - nicht teuer. Das "teuer" möglicherweise individuell unterschiedlich interpretiert wird... geschenkt. Mein Beispiel sollte nur verdeutlichen, unabhängig von der persönlichen Präferenz, dass 15.000 Euro durchaus für offensichtlich "weniger" Fahrzeug ausgegeben werden kann. Die Suzuki GSX-S 1000 GT z.B. kostet auch über 14.000 Euro. Die Mehrleistung wäre für mich ein schwaches Argument, um der Suzi ein besseres P/L-Verhältnis zu attestieren.

    PS: Die aktuelle FTR 1200 mit 17-Zoll-Fahrwerk finde ich sehr ansprechend. Die aktuelle Speed Twin auch. Und würde ich mir heute einen Sporttourer / sportlichen Tourer in die Garage stellen wollen, würde ich die erwähnte Suzuki und / oder die Ninja 1000 SX in die engere Auswahl nehmen. Die Kürzel-Hersteller (BMW, KTM) hingegen nicht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •