Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 32

Thema: Honda NT1100

  1. #1
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    49
    Beiträge
    5.047
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017

    Honda NT1100

    gefällt mir immer besser:




    Mit der NT1100 präsentiert Honda einen Sporttourer im Crossover-Format.
    Dafür greifen die Japaner auf den Zweizylinder-Motor der CRF1100L Africa Twin zurück, der auch die große Rebel antreibt.
    Wie diese beiden Modelle, kann auch die NT1100 mit dem optionalen DCT-Doppelkupplungsgetriebe bestückt werden, das dem Reisekomfort äußerst zuträglich sein wird.
    Die maximale Leistung beträgt wie bei der AT 102 PS, das Drehmoment liegt bei 104 Newtonmeter.

    Im Vergleich zur Africa Twin wurde die Sitzhöhe um 30 Millimeter niedriger angesetzt.
    Der Windschild ist 5-fach höhen- und winkelverstellbar in einem Bereich von 164 Millimeter.
    Zur Serienausstattung zählen Heizgriffe, Tempomat, Seitenkoffer, selbstrückstellende Blinker, ein Rücklicht mit Notbrems-Signalfunktion, Gepäckträger und Hauptständer, sowie die Fahrmodi Urban, Tour, Rain und zwei benutzerdefinierte User-Modi.
    Für zusätzliche Sicherheit sorgen ein Zweikanal-ABS, die Honda Selectable Torque Control (HSTC) und eine Wheelie Control.
    Ein 6,5-Zoll-TFT-Touchscreen rundet den Premium-Anspruch inklusive Apple CarPlay und Android Auto Konnektivität ab.
    Grüße

    Thomas & Gabi


  2. #2
    Kaiser
    Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    70
    Beiträge
    1.198
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zubehör
    LSL-Lenker (Segelstange); Wilbers Federbein mit pa; Innenbeleuchteter Bremshebel;

    Tja, und nu ?

    Nachdem ich mir alles, was bisher über die Neue veröffentlicht wurde angesehen habe, komme ich zu dem Schluß,
    daß sie (vielleicht bis auf die Traktionskontrolle) nichts besser kann, als meine SC 64 !
    Also: Nen Haufen Geld gespart !! (den ich sowieso nicht hätte )

    Gruß Thomas
    Bisher...
    Honda CB 350 (1972), Yamaha RD 350 (1973), Custom Harley S&S 1600 (2001), Ducati Monster 900 i.e. (2001 - 2005), Honda CB 1300 S ABS (2005 - 2007), Kawasaki Versys 650 (2008 - 2016), Honda CBF 1000 F (SC 64) -aka Holder ED2- seit 2016. to be continued......

  3. #3
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    56
    Beiträge
    2.353
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Ist halt so ein Ding, das vieles kann, aber nix richtig. Ganz im Stil der CBF - im Modernitätenquartett kackt sie komplett ab, für Otto-Normal wird sie schon genug bieten und vor allem neuer sein, als eine 10 Jahre alte CBF.
    Man hätte da gut einen Kardan dran schrauben können für die große Urlaubsreise - zusammen mit dem DCT könnte man als völliger Noob einen großvolumigen 2-Zylinder fahren, der vermutlich ausreichend Druck bietet, immer den richtigen Gang drin hat (oder ganz schnell den richtigen einlegt), der für die extremsportliche Gangart etwas zu schwammig ist, aber auf der 800km Anreise zum Urlaubs(zwischen)ziel eine richtig gute Figur abgibt.
    Muss halt nicht unbedingt 15t€ kosten so ein Ding... und kann vermutlich wirklich nicht viel mehr als der alte Eimer... Gewicht ist auch ungefähr gleich.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  4. #4
    Foren As Avatar von woodstock
    Registriert seit
    11.12.2019
    Ort
    Westertimke
    Alter
    67
    Beiträge
    88
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    V85 TT Travel
    Zubehör
    Scottoiler; Honda Kofferset inkl. Topcase; beh. Handgriffe; Garmin Zumo 210; Bodystyle Hinterradabdeckung
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    .
    Muss halt nicht unbedingt 15t€ kosten so ein Ding... und kann vermutlich wirklich nicht viel mehr als der alte Eimer... Gewicht ist auch ungefähr gleich.
    Genau meine Meinung. Wenns denn wirklich ein Tourer sein soll wäre ein Kardan angebracht oder was denkt ihr wo die Verkaufserfolge der GS herrühren?
    Ansonsten, 2 Zylinder weniger als die Dicke, viel unnützer Elektronikscheiß und ein völlig überhöhter Preis.

    Meine Meinung

    woodstock
    Mißtraue der Macht und ganz besonders denen, die sie ausüben!

  5. #5
    Foren Gott
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    56
    Beiträge
    2.006
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Wenn ich schon höre "Wheelie-Control (fährt man damit vor der Eisdiele rum oder Touren?), Traktionskontrolle, diverse Fahrmodi...". Hätten sie der mal lieber ein Kurven-ABS spendiert statt den ganzen Tinnef, dann wäre sie sicherheitstechnisch auf der Höhe der Zeit. Aber das ist bestimmt wie mit dem Geblök und dem Gefurze bei BMW: Der Kunde wollte das so...

    Zudem finde ich, dass sie (zumindest im Video) von vorne mit hochgestellter Scheibe aussieht wie ein Großroller.
    --
    Gruß Monty

    "Dress for the slide, not the ride!"


    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020, 2021


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  6. #6
    Foren As Avatar von woodstock
    Registriert seit
    11.12.2019
    Ort
    Westertimke
    Alter
    67
    Beiträge
    88
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    V85 TT Travel
    Zubehör
    Scottoiler; Honda Kofferset inkl. Topcase; beh. Handgriffe; Garmin Zumo 210; Bodystyle Hinterradabdeckung
    Zitat Zitat von Monty Burns Beitrag anzeigen
    Wenn ich schon höre "Wheelie-Control (fährt man damit vor der Eisdiele rum oder Touren?), Traktionskontrolle, diverse Fahrmodi...". Hätten sie der mal lieber ein Kurven-ABS spendiert statt den ganzen Tinnef, dann wäre sie sicherheitstechnisch auf der Höhe der Zeit. Aber das ist bestimmt wie mit dem Geblök und dem Gefurze bei BMW: Der Kunde wollte das so...
    Ich frage mich, ob die Hersteller überhaupt mal potentielle Kunden befragen und vor allen Dingen, ob sie ihre Böcke wirklich mal realitätsnah testen!!!

    Wenn ich diese ganzen angeblichen Tests bei 1000PS oder motorradonline etc. sehe, dann wird mir nur noch schlecht. Es geht nur noch um PS/KW und Drehmoment. Welcher Motorrad Normalfahrer kann denn wirklich was mit > 100 PS anfangen?

    Ich denke, das hier nur noch kostenoptimierter Schrott als Kundenwille zu völlig überhöhten Preisen verkauft wird.

    Meine Meinung!

    woodstock
    Mißtraue der Macht und ganz besonders denen, die sie ausüben!

  7. #7
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    56
    Beiträge
    2.353
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Halt mal! Ich glaub so völlig daneben ist das Angebot ja auch nicht. Mal angenommen:
    - ich bin ein Mittfünfziger, die Kids sind aus dem Haus, Ausbildung halbwegs durch
    - Hütte ist soweit abbezahlt, dass man nurnoch müde lächend den Rest absitzt
    - großer Urlaub zu zweit ist vergangenes Jahr ausgefallen, Weihnachtsgeld steht vor der Tür
    - mir ist langweilig und ich glaub wenn ich ein Motorrad hätte wär das anders
    - nix Gebücktes, nö, Mutti hinten drauf und die Kids mal besuchen gehen, vielleicht irgendwann mal was Größeres
    - bequem mit Gepäck, einfach zu bedienen

    Da gibt's die Bimpfe, jo, ganz schön teuer sowas, wenn man nicht beschämt anhören will, was einem alles entgeht, um wieviel gefährlicher man lebt, wenn man nicht die ganzen Pakete dazukauft...
    Dann so eine Versys.... seit gefühlt 1945 im Programm, also seit Beginn der Zeitrechnung... Steinzeit mit bisschen Elektronik gepimpt. Jo, kann man machen.
    Hoppsa, eine Honda! Motor der Africa-Twin - die Fachwelt ist begeistert... naja, angetan. Automatik? Wie, DCT? Wie beim Familiengolf? Ist ja irre! Und kost' auch nicht die Welt - schau ich mir mal an!

    Ist jetzt bei mir nicht ganz so, aber war ja auch nur ein Gedankenspiel... da wird's Leut geben, die nicht einen runtergerittenen Bock mit über 30tkm auf der Uhr haben wollen, sondern was mit Garantie, so dass man zweimal groß in Urlaub fahren kann, ohne an irgendwas denken zu müssen. Cooles Paket. Und in zwei Jahren stellt man das Ding dann mit irgendwas zwischen 2 und 9 tkm für 12t€ in den Zweitmarkt... ist doch ok, wenn man Langeweile hat. Und ein Hobby und darf ja auch was kosten... garnicht so verkehrt. Und ein paar werden sich verlieben.

    Was Wheeliekontrolle angeht - bei so einem Ding, das Dich im Zweifelsfall beim mutigen Gasgeben im automatisch eingelegten 1. Gang mit 95PS aus 1100 Kubik konfrontiert... besser ist das.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  8. #8
    Foren Gott
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    56
    Beiträge
    2.006
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    Was Wheeliekontrolle angeht - bei so einem Ding, das Dich im Zweifelsfall beim mutigen Gasgeben im automatisch eingelegten 1. Gang mit 95PS aus 1100 Kubik konfrontiert... besser ist das.
    Hmm, Du meinst, man sollte sowas haben? Bei der Dicken hab ich es noch nie vermisst, und da kann das Vorderrad auch im 2. schon mal leicht werden (am Vogelsberg erprobt). Ach, eigentlich hab ich ja ne Wheeliekontrolle. Ne gesunde Mischung aus Verstand und Schiss.
    --
    Gruß Monty

    "Dress for the slide, not the ride!"


    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020, 2021


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  9. #9
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    49
    Beiträge
    5.047
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Hört sich hier an wie " es gibt und wird nie etwas besseres als die CBF 1000 geben"

    Ich verstehe gar nicht das es von der CBF immer weniger werden bei manchen Aussagen hier
    Grüße

    Thomas & Gabi


  10. #10
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    56
    Beiträge
    2.353
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zitat Zitat von dachi Beitrag anzeigen
    Hört sich hier an wie " es gibt und wird nie etwas besseres als die CBF 1000 geben"

    Ich verstehe gar nicht das es von der CBF immer weniger werden bei manchen Aussagen hier
    Die Dinosaurier sind ja auch weg, wie mancher hier sich noch erinnern kann: keine Wheeliekontrolle und Zack! ausgestorben.

    @Monty: das Assistenzzeug, egal welches ist ja nicht nur für die Leute gut, die gerne und bewusst am Limit spielen - es ist insbesondere für all jene gut, die auf ein amtliches Fahrzeug aus persönlichen Gründen nicht verzichten können, aber wirklich keine Ahnung haben, was so ein Ding für Kapriolen macht, wenn man als Bediener im falschen Moment ein ungünstiges Bedienkonzept verfolgt. Da regelt dann eben die "KI" das Gröbste und verhindert damit die stellgrößenverursachten Spontanplumpser... ABS braucht man ja auch nur wenn man aktuell was falsch macht, oder kurz davor falsch gemacht hat. Wer nie falsch bedient, wird auch keine Assistenz brauchen.
    In Zeiten des Pauschalurlaubs mit Reiserücktrittsversicherung... die Welt ist halt so geworden, ich versteh auch nicht alles.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  11. #11
    Foren Gott
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    56
    Beiträge
    2.006
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    Die Dinosaurier sind ja auch weg, wie mancher hier sich noch erinnern kann: keine Wheeliekontrolle und Zack! ausgestorben.
    Na toll! Und wer wischt jetzt meinen Kaffee von der Tastatur...?

    @Monty: das Assistenzzeug, egal welches ist ja nicht nur für die Leute gut, die gerne und bewusst am Limit spielen
    Richtig. In einer R1 z.B., die ja von ihrer Grundauslegung eher fürs knallige Spielen gedacht ist, kann ich das ja nachvollziehen. Aber in einem Tourer? Und (das gilt auch für die R1) im Straßenverkehr? Wer auf öffentlichen Straßen so fährt, dass er diese Gimmicks braucht, hat imo nicht alle Tassen im Schrank. Sorry, wenn sich hier jemand angesprochen fühlt. Wenn einer mit nem AMG-Furzauto am Limit durch die Eifel knallt, zeigen wir dem auch alle nen Vogel...

    ABS braucht man ja auch nur wenn man aktuell was falsch macht, oder kurz davor falsch gemacht hat.
    Das hinkt etwas. Das ABS habe ich bisher nur gebraucht, wenn andere was falsch gemacht haben (Vorfahrt genommen, Katze vors Mopped gelaufen...).

    Hört sich alles so an, als hielte ich mich für den Größten, ich weiss. Ist aber nicht so, sondern liegt eher an meinen Fahrpräferenzen und der angesprochenen Verstand-Schiss-Melange. Ich hab eben weniger Spaß an hoher Geschwindigkeit und krassem Beschleunigen aus dem Stand, sondern eher an Winkelwerk und kleinen Straßen, wo man auch bei moderaten Geschwindigkeiten schon mal die Raste an den Boden bekommt. Oder auch: Lieber Kartbahn als Nordschleife.
    --
    Gruß Monty

    "Dress for the slide, not the ride!"


    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020, 2021


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  12. #12
    Foren Gott
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    56
    Beiträge
    2.006
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Zitat Zitat von dachi Beitrag anzeigen
    Hört sich hier an wie " es gibt und wird nie etwas besseres als die CBF 1000 geben"
    Ersetze "besseres" durch "Universelleres".

    Ich verstehe gar nicht das es von der CBF immer weniger werden bei manchen Aussagen hier
    Das ist wie in jeder Beziehung: Die Einen bleiben ihrer Liebe treu, die Anderen stellen irgendwann fest, dass ihre einstige Liebe mittlerweile doch zu dick ist und sie langweilt, und angeln sich dann ne Jüngere, Schlankere, um sich nochmal auszutoben. Oder die große Liebe stirbt durch Kaltverformung.

    Interessant wäre wirklich mal eine Erhebung, wie viele CBFs es hier noch gibt bzw. das Verhältnis zu "Fremdmoppeds". Und daraus resultierend dann die Frage, ob das Forum nicht langsam nen neuen Namen bekommen sollte...
    --
    Gruß Monty

    "Dress for the slide, not the ride!"


    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020, 2021


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •