Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 36 von 65

Thema: Neuer CB-Verschnitt mit Africa Twin Motor also bestätigt

  1. #25
    Tripel-As Avatar von schredder66
    Registriert seit
    02.05.2014
    Ort
    D-NRW-HS
    Beiträge
    204
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Zitat Zitat von Spezi Beitrag anzeigen
    Kardan? 2-Zylinder?
    Gurgel mal nach der Moto Guzzi V100 Mandello...
    Die hätte ich auch vorgeschlagen .

  2. #26
    Routinier
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    321
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe
    Hallo Zusammen,

    ja, die V100 Mandello habe ich schon gesehen. Spricht mich aber nicht so richtig an. Irgendwie so gedrungen.
    Da gefällt mir die V85TT besser. Ich hadere aber damit ob ich etwas von Guzzi haben will...
    Ex-Nachbar schraubte nur und fuhr wenig mit seiner alten Guzzi.

    Sollte ich meiner CBF überdrüssig werden, werde ich die V85TT genau wie eine GS mal zur Probe fahren.

    Gruß
    Arne

  3. #27
    Lebende Foren Legende Avatar von Burgman
    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    Eppelheim
    Alter
    58
    Beiträge
    1.762
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW GS 1200 LC
    eine GS Probe fahren, mach das bloss nicht,
    Gruß Werner
    1997 Honda Helix
    1998 Suzuki Burgman 400
    2000 Suzuki Burgman 400
    2001 Honda Silver Wing 600
    2003 Suzuki Burgman 650
    2004 Suzuki Burgman 650
    2007 Honda Deauville
    2008 CBF 1000 Silverline
    2010 Suzuki Bandit 1250 2014 Suzuki V-Strom 1000 2017 Suzuki V-Strom 1000 2020 GS 1200 LC

  4. #28
    Jungspund
    Registriert seit
    06.07.2006
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von 200d Beitrag anzeigen
    werde ich die V85TT genau wie eine GS mal zur Probe fahren.
    ... da wäre auch noch ein Tiger zur Auswahl ...

    Grüße
    Ernst

    PS. Nach der kCBF ein Tiger 800 XCx (auch als Schwabe immer noch zufrieden ;) ).

  5. #29
    Tripel-As Avatar von irishrOy
    Registriert seit
    29.03.2019
    Alter
    26
    Beiträge
    182
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    '97 VFR 750
    Zitat Zitat von Burgman Beitrag anzeigen
    eine GS Probe fahren, mach das bloss nicht,
    ach. ich hab vor 1-2 jahren mal ne 1250 GS probe gefahren, dann auch ne 1250 RT und abschließend ne K1600.

    Fa(hr)zit: die CBF 1000 hat mir noch tausendmal besser gefallen und ich war froh, dass ich wieder auf ihr fahren konnte.

    Diese dicken 1250 Motoren haben unter 2-3000 Umdrehungen keinerlei drehmoment, da geht null. Beim Anfahren sind mir die dinger jeweils einmal abgestorben, einfach weil die CBF untenrum deutlich mehr liefert.

    Dann noch diese Getriebe... Fühlt sich an, als würde man mit nem Stab in ner Schüssel voller Pudding umrühren, in dem sich ein paar Schrauben befinden. Alles geht federleicht, aber ohne feedback. Nur ab und zu gibts feedback und man spürt, dass man geschalten hat. Die Gearbox fühlt sich so mehr wie ein Kiderspielzeug an. Kaum Feedback, sehr labbrig und viel zu viel spiel beim schalten.

    Nein danke, da lob ich mir unsere Hondas. Butterweich und dennoch mit viel Feedback, damit man genau weiß, wann man geschalten hat.


    Einzig die K1600 hatte untenrum genug wums. Aber die K1600 war insgesamt ein zu krasses dickschiff. Und einen BMW Bomber mit 6 zylindern und viel viel technik-gimmicks... Nein danke, so etwas zu besitzen & zu fahren... das klingt für mich eher wie ein Horrorszenario, als eine erstrebenswerte Situation.

    _______

    Die Mandello gefällt mir auch sehr. Wasserkühlter V2 mit 1000cm³, Kardan, angenehm sport-tourig.

    Wenn da eben nur nicht die Piaggio-Marke wäre, die Moto Guzzi, Aprilia und Derbi vertreibt. Allesamt marken, mit denen ich bisher keine so guten erfahrungen gemacht habe.
    Geändert von irishrOy (19.10.2021 um 18:24 Uhr)

  6. #30
    Routinier
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    321
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe

    wir driften ab

    Hallo Zusammen,

    wir driften hier etwas ab, aber was solls?
    Ich bin in Sachen Probefahrt mit einer GS nicht ganz so ängstlich.
    Das Motorrad gefällt mir optisch nicht und es fahren so viele davon herum, dass ich eigentlich keine will. Da kommt man sich ja ständig selbst entgegen. Das "Nichtgefallen" hat in den letzten Jahren aber abgenommen. Komme ich in das Alter der Zielgruppe?
    Vor drei Jahren habe ich eine Probefahrt mit einer R1200R gemacht und war enttäuscht. Ich hatte berichtet.

    Aber irgendwas muss die GS ja haben. Sonst würden nicht so viele davon rumfahren. Jetzt bringt bestimmt wieder einer den Vergleich mit den Fliegen...

    Im Moment bin ich mit der CBF sehr zufrieden. Aber man kann ja schon mal davon träumen was als Nächstes kommt. Hätte die Guzzi V85TT einen anderen Scheinwerfer... Irgendwas ist ja immer.

    Um zum Thema zurückzukommen: Die NT1100 gefällt mir optisch sehr gut.

    Gruß
    Arne

  7. #31
    Tripel-As Avatar von irishrOy
    Registriert seit
    29.03.2019
    Alter
    26
    Beiträge
    182
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    '97 VFR 750
    Zitat Zitat von 200d Beitrag anzeigen

    Aber irgendwas muss die GS ja haben. Sonst würden nicht so viele davon rumfahren
    Für mich ist die GS der SUV unter den Moppeds.
    Etwas zu sehr korpulent um wirklich agil zu sein, etwas zu schwer für wahres Offroad (für Offroad gibts echt ne bessere wahl als ne Boxer-GS. Wie z.B. die 800er GS, oder dier Africa Twin, 700er Tenere, etc.). Viel zu viel Leistung für Offroad und unnötige Technik.

    Aber sie kann viel kosten und man kann gut mit ihr posen. Das ist für mich einer der gründe, weshalb man sie so oft bei Cafes, Eisdielen, etc. sieht.
    Vollbepackt mit dem Adventure-set, mit Alukoffern und nem so dicken Benzintank + Sturzbügeln, dass ein übergewichtiges Pferd, das eigentlich wie ein Fass auf 4 Stelzen aussieht, dagegen noch schlank wirkt.
    Das Fahrzeug wird, wie die meisten SUVs, nicht dem Namen gerecht. Aber man kann damit posen. Und das ist, was bei vielen zählt.

    Aber wieder butter bei de fische. Morgen gibts mehr info.

    Für mich ist das allerdings leider nicht mehr so "ultra" interessant, da ich ehrlich nicht weiß, ob ich mir "nochmal" einen CBF-verschnitt zulegen werden. Gerade mit E-Bikes am Horizont und meinen beiden Benziner-moppeds daheim im Stall, mit denen ich die nächsten Jahre sicher noch zufrieden sein werde, weiß ich ehrlich nicht, ob ich mir in naher zukunft noch ein anderes/weiteres verbrenner-mopped kaufen werde.

    Aber interessieren tuts mich an sich schon, was Honda so treibt. Deshalb bin ich schon etwas gespannt :D

  8. #32
    Tripel-As Avatar von irishrOy
    Registriert seit
    29.03.2019
    Alter
    26
    Beiträge
    182
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    '97 VFR 750

  9. #33
    Kaiser
    Avatar von WiN
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Pinswang in Tirol
    Alter
    59
    Beiträge
    1.143
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Z1000SX
    Zubehör
    WILBERS, Koffer, Sturzpads, Griffheizung, ProOiler, AUTOCOM
    schaut aus wie die Kawasaki Versys, auch von der Ergonomie her.
    Also wieder kein vernünftiger Tourensportler wie die KCBF

    Bin enttäuscht

    Norbert
    Der Spaß am Motorradfahren ist nicht abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit

  10. #34
    Kaiser
    Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    70
    Beiträge
    1.200
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zubehör
    LSL-Lenker (Segelstange); Wilbers Federbein mit pa; Innenbeleuchteter Bremshebel;
    Zitat Zitat von WiN Beitrag anzeigen
    schaut aus wie die Kawasaki Versys, auch von der Ergonomie her.
    Also wieder kein vernünftiger Tourensportler wie die KCBF

    Bin enttäuscht

    Norbert
    Naja, vernünftiger Tourensportler schon, aber bis auf die mittlerweile üblichen elektronischen Gimmicks und Helferlein und die gute Reichweite für mich
    kein Quantensprung gegenüber meiner SC 64.
    Also darf die bleiben !

    Gruß Thomas
    Bisher...
    Honda CB 350 (1972), Yamaha RD 350 (1973), Custom Harley S&S 1600 (2001), Ducati Monster 900 i.e. (2001 - 2005), Honda CB 1300 S ABS (2005 - 2007), Kawasaki Versys 650 (2008 - 2016), Honda CBF 1000 F (SC 64) -aka Holder ED2- seit 2016. to be continued......

  11. #35
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    49
    Beiträge
    5.048
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    gefällt mir auf den Bildern noch immer

    Da bin ich mal auf "natura" gespannt
    Grüße

    Thomas & Gabi


  12. #36
    Routinier
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    434
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Ohne Koffer sieht das Heck bescheiden aus. Bin mal gespannt was sie kosten soll. Im Moment wäre ich eher bei der Tracer 9Gt.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •