Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 14

Thema: Bridgestone Battlax T32 (BT32)

  1. #1
    Kaiser
    Avatar von WiN
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Pinswang in Tirol
    Alter
    59
    Beiträge
    1.129
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Z1000SX
    Zubehör
    WILBERS, Koffer, Sturzpads, Griffheizung, ProOiler, AUTOCOM

    Bridgestone Battlax T32 (BT32)

    Endlich, 6 Wochen nach Bestellung wurden die Reifen geliefert.
    Fahren sich wie alle neuen Reifen hervorragend.

    Hier mal Bilder nach 50 km
    BT32 neu 2.jpgBT32 neu 1.jpg

    Grüße aus Tirol

    Norbert
    Der Spaß am Motorradfahren ist nicht abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit

  2. #2
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    55
    Beiträge
    2.181
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    50km und gleich die rutschige Trennmittelschicht am Reifenrand abgetragen! So ist's recht! Scheint zu funktionieren, der Neue.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  3. #3
    Kaiser
    Avatar von WiN
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Pinswang in Tirol
    Alter
    59
    Beiträge
    1.129
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Z1000SX
    Zubehör
    WILBERS, Koffer, Sturzpads, Griffheizung, ProOiler, AUTOCOM

    Fahrwerk an Reifen angepasst

    Für meinen persönlichen Geschmack war die Handlichkeit und die Rückmeldungen etwas zu gering.
    Außerdem begann das Vorderrad beim Anbremsen der Kurven durch das ABS zu springen.

    Daher habe ich in mehreren Stufen, mit Testfahrten dazwischen, ein gutes Basis Setup erarbeitet.
    Damit fährt sich das Motorrad genau so wie ich will, ohne dass ich darüber nachdenken muss.
    Nur beim harten Reinbremsen in die Kurve, muss noch mit Nachdruck die Schräglage eingeleitet werden.
    Verschleiß ist auf dem Niveau von Metzeler Roadtec01 oder Z8.
    Durch die etwas spitzere Kontur der Reifen verliert man leider etwas Schräglagenfreiheit.
    Das ist aber momentan bei allen neueren Reifen so.
    Die Kontur wird spitzer, Gummimischung in der Mitte hart/Rand weich, Aufstandsfläche Mitte kleiner/Rand größer,
    und der Reifenverschleiß dadurch wieder ausgeglichen.

    Nur die Schräglagenfreiheit wird leider dadurch geringer!

    Norbert


    PS:
    Hier für alle Verrückten, die auch die KCBF auf ein voll einstellbares Fahrwerk umgerüstet haben:
    Gabel:
    NF2 wurde um 6 mm verringert (auf 34 mm), 10% härtere Feder wie Original, Druckstufe 2 Klicks härter, Zugstufe 1 Klick weicher, Gabelrohre um 5 mm raus.
    Damit steht die Front vorne bei Geradeausfahrt um 11 mm höher und in Schräglage etwa um 15 mm höher.

    Federbein:
    NF2 wurde um 2 mm veringert (auf 14 mm), 5% härtere Feder, Zugstufe 1 Klick weicher, Druckstufe Low und Hig Speed um 2 Klicks härter, Basis um 6 mm höher.
    Damit steht das Heck hinten bei Geradeausfahrt um 8 mm höher und in Schräglage etwa um 9 mm höher.
    Der Spaß am Motorradfahren ist nicht abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit

  4. #4
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    55
    Beiträge
    2.181
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Mal blöd gefragt: Federbeine in voll einstellbar bekommt man ja von der Stange, aber was ist das für eine Gabel an der CBF, die man so frei parametrieren kann? Schlachtbeute von was anderem? Oder aufwändig das Innenleben der normalen Gabel gepimpt?
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  5. #5
    Kaiser
    Avatar von WiN
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Pinswang in Tirol
    Alter
    59
    Beiträge
    1.129
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Z1000SX
    Zubehör
    WILBERS, Koffer, Sturzpads, Griffheizung, ProOiler, AUTOCOM
    Die Gabel wurde auf eine voll einstellbarer Cartridge umgebaut (Sonderanfertigung).
    Hinten ist ein relativ kostengünstiges Wilbers Federbein eingebaut mit hydr. Fedrvorspannung, Zug- Druckstufe verstellbar.

    Die Komponenten für Gabel und Federbein kosten gleich viel wie eine gut erhaltene Fireblade.
    Umbau und Anpassungskosten kosten nochmals extra.
    Ich hab überlegt, ob ich eine gebrauchte Sport-1000er auf 2-Personen und Reisekomfort umbauen soll oder das KCBF Fahrwerk aufrüsten.
    Mit der KCBF Supersportler verfolgen macht aber mehr Spass.

    Ich halte mich mit Meldungen zu Reifen ziemlich zurück, weil die Fahreigenschaften mit Serienfahrwerk ganz anders sein können.

    Norbert
    Der Spaß am Motorradfahren ist nicht abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit

  6. #6
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    55
    Beiträge
    2.181
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Du bist ja schon irgendwie ziemlich bescheuert (mit Verlaub )...
    Wär nicht eigentlich eine Blckbird XX das gewesen, was Du haben wolltest? Sicherlich mehr Fahrwerk, als die CBF und falls man's doch mal braucht, schlafen 50 Reservepferde im Tank?
    Davon abgesehen: eine CBF mit Fahrwerk ist vermutlich auf der Landstraße ein ernsthafter Gegner für so ziemlich alles. Und wenn man nur gemütlich will, schnurrt man eben mit 3-5kRPM absolut sozialverträglich durch die Gegend... ich werd grad sentimental...
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  7. #7
    Kaiser
    Avatar von WiN
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Pinswang in Tirol
    Alter
    59
    Beiträge
    1.129
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Z1000SX
    Zubehör
    WILBERS, Koffer, Sturzpads, Griffheizung, ProOiler, AUTOCOM
    Wie bin ich auf die blöde Idee gekommen ein voll einstellbares Fahrwerk in die KCBF zu bauen?

    Mit über 120.000 km war das Fahrwerk durch.

    Optionen:

    Neues Motorrad (in der Auswahl Kawasaki Z1000SX und BMW R1250RS) und die KCBF entsorgen
    Listenpreis mit gewünschtem Zubehör in AT Kawasaki ca. 19 T€ - BMW ca. 22 T€
    Kritikpunkte:
    Kawa kein Hauptständer, relativ laut, in Silber nicht mehr lieferbar, kein Topcase, Werkstatt 1,5 Stunden entfernt
    BMW unakzeptabel laut, Service und Wartung teuer, Kardan , Zweizylinder Werkstatt 1,7 Stunden entfernt

    KCBF weiterfahren -Sturzteile, Lima sind auf Vorrat vorhanden, Service kann ich selbst machen, ist also preisgünstig
    Fahrwerk überholen auf vorigen Level (ca. 2 T€), wo bleibt da der Kick?
    Hinten Federbein, Umlenkung, Schwingenlagerung,
    Vorne Gabelüberholung bei Fahrwerksfirma

    Voll einstellbares Fahrwerk mit Datenrecording der Testfahrten und professioneller Auswertung/Optimierung (hab ich viel gelernt)
    Preis: frage nicht

    Aber man gönnt sich ja sonst nix und ich wollte auch mein Wissen zu Fahrwerk aufstocken.
    Der Spaß am Motorradfahren ist nicht abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit

  8. #8
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    55
    Beiträge
    2.181
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Sehr feine Geschichte! Bin begeistert!
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  9. #9
    Kaiser
    Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    69
    Beiträge
    1.101
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zubehör
    LSL-Lenker (Segelstange); Wilbers Federbein mit pa; Innenbeleuchteter Bremshebel;

    @WiN

    .... von dem Umbau, vor allem dem Gabel-Update solltest Du mal Martin (Zams) berichten.
    Das wäre sicher was für den...
    Vielleicht könnten wir dann alle unsere Gabeln zu ihm.......

    Gruß Thomas
    Bisher...
    Honda CB 350 (1972), Yamaha RD 350 (1973), Custom Harley S&S 1600 (2001), Ducati Monster 900 i.e. (2001 - 2005), Honda CB 1300 S ABS (2005 - 2007), Kawasaki Versys 650 (2008 - 2016), Honda CBF 1000 F (SC 64) -aka Holder ED2- seit 2016. to be continued......

  10. #10
    Mitglied Avatar von Eumel
    Registriert seit
    11.06.2019
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    36
    Beiträge
    31
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Keine CBF
    Buell XB12R Firebolt
    Lieblingsmotorrad
    Buell XB12R
    Zubehör
    Givi V35 Seitenkoffer Hinterrad-Spritzschutz DWS Sitzbank SW Motech ION three Tankrucksack
    Cartridge Umbausätze gibt es für viele Bikes.
    Einfach mal nach "Cartridge SC58" suchen. Andreani hat zum Beispiel welche: https://www.andreanigroup.com/shop/m...0+06-09+-+EVO+

    Mich würde eher interessieren was genau die "Sonderanfertigung" ist. Ich nehme an du meinst die Shims usw. sind speziell für dich angepasst worden, oder?

    Hatte auch überlegt auf Cartridge umzubauen, hab aber erstmal nur die Federn getauscht und alles überholt. Die CBF ist bei mir eher für touristische Zwecke und zum Fahrwerk spielen hab ich ja noch andere Motorräder.
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  11. #11
    Kaiser
    Avatar von WiN
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Pinswang in Tirol
    Alter
    59
    Beiträge
    1.129
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Z1000SX
    Zubehör
    WILBERS, Koffer, Sturzpads, Griffheizung, ProOiler, AUTOCOM
    Ich krieg mit Viskositätsanpassung Gabelöl und Gabelölmenge, ein für mich ausreichendes Fahrwerk hin,
    aber Optimierung der statischen Fahrwerkseinstellungen und das ganze Federbasis- und Einstellklicks-Gedöhns,
    war mir ohne Expertenhilfe zu viel. Bei der Marke des Fahrwerksspezialisten gab es nichts passendes im Angebot.
    Also wurde aus langähriger Erfahrung Teile aus dem Fundus kombiniert und in Fahrversuchen optimiert.
    Bei den Erklärungen warum man was macht und wie man Teile austauschen kann (ist bei einstellbaren Cartridges nicht so einfach)
    kann ich mir heute selbst weiterhelfen.

    Ich will nicht nur die ganzen Schräubchen, sondern auch selbst Wissen wie ich sie einstellen soll.
    Wenn ich nur die Teile kaufe, ist es sehr schwierig die Fahrwerkseinstellungen zu justieren.
    Das ganze macht nur Sinn, wenn man auf die jeweilige Situation (Tour, Landstrasse, Rennstrecke, Reifen usw.) selbst einstellt.
    Sonst hat man ja das Gleiche wie bei nicht einstellbar.

    Wenn man dann jeweils ein Basis Setup für Tour mit Gepäck/Sozia, Landstrasse und Rennstrecke Solo mit dem Experten gefunden hat,
    kann man damit schon ganz gut arbeiten.

    Norbert
    Der Spaß am Motorradfahren ist nicht abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit

  12. #12
    Mitglied Avatar von Eumel
    Registriert seit
    11.06.2019
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    36
    Beiträge
    31
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Keine CBF
    Buell XB12R Firebolt
    Lieblingsmotorrad
    Buell XB12R
    Zubehör
    Givi V35 Seitenkoffer Hinterrad-Spritzschutz DWS Sitzbank SW Motech ION three Tankrucksack
    Den Ansatz find ich gut und kann ich nachvollziehen.

    Ich bin trotzdem zu faul und perfekter Theoretiker und kann mir sehr gut vorstellen was die Schrauben so tun

    Cartridge macht es halt Recht einfach (wenn man weiß was man tut und keine Lust auf basteln hat).

    Hab mir sogar ein Tool gebastelt um die Negativfederwege an der Kringelmaschine alleine einstellen zu können:

    In der Zwischenzeit mit WiFi und mehr Comfort

    Jeder hat offenbar seinen eigenen Fahrwerksschaden
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •