Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 49 bis 59 von 59

Thema: Reifen wecheln-Räder selbst ein und aus bauen ?

  1. #49
    Routinier Avatar von anett
    Registriert seit
    04.05.2019
    Ort
    Brandenburger Provinz
    Beiträge
    349
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Zitat Zitat von EFA Beitrag anzeigen
    Luxusvariante wäre für mich, wenn die Bühne eine elektr. Höhenverstellung hätte. So wie es ist, ist es für mich grade recht. Die Dicke hat -ausser zum TÜV- seit dem 30.06.2016 keine Werkstatt mehr von innen gesehen, weil ich seitdem alles selbst machen konnte.
    Kannst du nicht mit dem Zylinder die Höhe einstellen ?

  2. #50
    Lebende Foren Legende
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    55
    Beiträge
    1.690
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    dies und das
    die Hydraulik wird mit einer Fußpumpe bedient
    Gruß
    efa

  3. #51
    Routinier Avatar von anett
    Registriert seit
    04.05.2019
    Ort
    Brandenburger Provinz
    Beiträge
    349
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Zitat Zitat von EFA Beitrag anzeigen
    die Hydraulik wird mit einer Fußpumpe bedient
    Kann man da nicht bei einer bestimmten Höhe aufhören zu pumpen ?

  4. #52
    Tripel-As

    Registriert seit
    10.01.2015
    Beiträge
    173
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Lieblingsmotorrad
    keine Ahnung
    Zitat Zitat von EFA Beitrag anzeigen
    Die Dicke hat -ausser zum TÜV- seit dem 30.06.2016 keine Werkstatt mehr von innen gesehen, weil ich seitdem alles selbst machen konnte.
    Ich gehe seit 2 Jahren den umgekehrten Weg. Mein "Schrauber" arbeitet für einen sozialverträglichen Stundenlohn, ich muss mir vorher keinen Kopf machen was ich brauche und dann doch feststellen, dass irgendwas fehlt und ich gehe davon aus, dass er Stammgäste vorzieht wenns mal wirklich schnell gehen muss.

  5. #53
    Lebende Foren Legende
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    55
    Beiträge
    1.890
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Zitat Zitat von anett Beitrag anzeigen
    Kann man da nicht bei einer bestimmten Höhe aufhören zu pumpen ?
    Wenn man am Restless-Leg-Syndrom leidet, gehts auch schon mal ungewollt bis Anschlag...
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  6. #54
    Lebende Foren Legende
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    55
    Beiträge
    1.690
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    dies und das
    Zitat Zitat von anett Beitrag anzeigen
    Kann man da nicht bei einer bestimmten Höhe aufhören zu pumpen ?
    Doch, natürlich, stufenlos. Aber nornal ist anders: Du siehst unten auf der rechten Seite die Stahlstange. Man sucht beim pumpen die passende Höhe, schiebt dann die Stange durch die entsprechenden Löcher und lässt die Bühne ab, bis das Gewicht auf der Stange ruht und die Hydraulik entlastet ist. Das schützt vor bösen Überraschungen. Mein Nachbar ist vor. ca. 40 Jahren zu Tode gekommen, weil er am PKW neben dem Wagenheber keine Sicherungsmaßnahme getroffen hat.
    Gruß
    efa

  7. #55
    Lebende Foren Legende
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    55
    Beiträge
    1.690
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    dies und das
    Zitat Zitat von x-black Beitrag anzeigen
    Ich gehe seit 2 Jahren den umgekehrten Weg. Mein "Schrauber" arbeitet für einen sozialverträglichen Stundenlohn, ich muss mir vorher keinen Kopf machen was ich brauche und dann doch feststellen, dass irgendwas fehlt und ich gehe davon aus, dass er Stammgäste vorzieht wenns mal wirklich schnell gehen muss.
    Warum auch nicht? Im Moment macht mir das Schrauben Spaß, vielleicht sieht die Welt in einigen Jahren anders aus und ich mache es so wie du. Habe ne freie Werkstatt im Ortsteil nebenan. Die sind OK, machen gute Arbeit und haben genug zu tun. Bis es soweit ist, halten die meine Abwesenheit bestimmt noch aus.
    Gruß
    efa

  8. #56
    Haudegen
    Avatar von Olli/Lippstadt
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    62
    Beiträge
    708
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Honda Goldwing 1800
    Lieblingsmotorrad
    GL 1800
    Zubehör
    Bisken wattan den anderen Mopeds.
    So ist das bei mir auch. Meine private Schrauberwerkstatt ist werkzeugmässig durch die vielen Jahre "do-it-yourself" sehr gut bestückt, solange ich Spaß beim Schrauben habe, kommt mir keine Vertragswerkstatt an mein Moped. Und beim Markendealer steht meist mehr auf der Rechnung, als tatsächlich am Fahrzeug gemacht wurde, dazu verkaufen die preislich "goldhaltige" Verbrauchsmaterialien. Da bin ich lieber der eigenverantwortliche Kaptän und Chief Engineer bei meinem Dampfer. Ach ja, können muss man es auch noch, ansonsten "Finger wech!"

    Nur selber Reifen aufziehen, dazu habe ich keinen Bock. Im Nachbardorf (3km) ist mein 1-Mann-Schrauberbetrieb, da komme ich mit ausgebauten Rädern hin, trinke nen Cappucino und wenn der leer ist, ist das Moped für 20 Euro neu besohlt, die alten Pellen liegen auf seinem Anhänger, kommen dann ins Zementwerk in der Klinker-Ofen (iss legal !).

    __________________________________________________ _________
    "Der Pensionär fährt viel und weit, warum auch nicht......er hat die Zeit !"

  9. #57
    Jungspund
    Registriert seit
    02.06.2019
    Alter
    50
    Beiträge
    18
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Reifen lasse ich aufziehen, aber aus- und einbauen mache ich lieber selber, da traue ich den Reifenfuzzis nicht, dass die korrekt und nicht zu fest anziehen und das die Kettenflucht auch sauber eingestellt wird.

    Die CBF ist leider nicht Cola-Kisten kompatibel zum Aufbocken (Schwinge, Gabel). Deshalb kommen für die Schwinge zwei Unterstellböcke, und vorne der Hydraulik-Wagenheber zum Einsatz

  10. #58
    Eroberer
    Avatar von ReinerR
    Registriert seit
    14.09.2019
    Ort
    35713
    Beiträge
    53
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Hab ich doch
    Zubehör
    Koffersatz, MRA Tourenscheibe, Heizgriffe, USB-Buchse, Voltmeter und die beste Sozia der Welt ;-)

    Kleine Story

    Mein Reifenmonteur ist i.R. und arbeitet nur noch für gute Bekannte.
    Er besorgt die Reifen von da, wo ich sie auch bestellen würde.
    Zur Montage fahre ich zu ihm, baue die Räder aus, er montiert und wuchtet aus
    und ich montiere die Räder wieder.
    Neben Kaffee und einem Schwätzchen über alte Motorrad,- und Modellflieger-Zeiten
    gibts immer einen sehr fairen Preis.

    Kleine Story:
    Einer meiner Tourenkollegen hat mal vor unserer jährlichen Tour
    neue Reifen beim Reifenhändler seines Vertrauens montieren lassen.
    Kaum unterwegs, stellte er ein eigenartiges Fahrverhalten fest.
    Nach kurzer Untersuchung stellten wir fest, dass das Distanzstück hinten fehlte.
    Beim Auspacken des Bordwerkzeugs fiel uns das fehlende Teil vor die Füsse.
    Der Reifenhändler braucht von uns keinem mehr Reifen zu verkaufen.

    Gruß Reiner
    Geändert von ReinerR (16.02.2021 um 18:18 Uhr)

  11. #59
    Routinier
    Avatar von BePe
    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    Oberfranken
    Alter
    56
    Beiträge
    264
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Amber Yellow
    Räder ein-und ausbauen tu ich selbst. Reifen lasse ich vom Fachhändler aufziehen und wuchten. Für die 30€ stelle ich mich nicht hin und muß dann noch die alten Schluffen entsorgen.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •