Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Erfahrungen mit Fa. Rebelhorn

  1. #1
    Routinier
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    291
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe

    Erfahrungen mit Fa. Rebelhorn

    Hallo Zusammen,

    gibt es hier Leute die Erfahungen mit Motorradklamotten von Rebelhorn haben?

    Im Netz konnte ich nur herausfinden, dass es eine polnische Firma ist.
    Wie in einem anderen Beitrag schon mal erwähnt, soll ein neues Textilgewand her.
    Im Lockdown glüht der Internethandel. Mehr aus Neugierde hatte ich bei einem Versandhändler neben einer Jacke von Held auch eine von Rebelhorn bestellt.
    Leider passten beide von der Größe nicht. Der erste Eindruck der Rebelhorn Borg war sehr gut. Vom Angucken und Angreifen her gab es nichts zu bemängeln.
    Laut Datenblatt mit 500er Cordura bzw 1000er Cordura an den Sturzzonen sowie Level 2 Protektoren auch ok. Ausreichend Lüftungsöffnungen und herausnehmbare Regenmenbran.
    Deshalb habe ich mir die gleiche Jacke nun eine Nummer größer bestellt.

    Gruß
    Arne

  2. #2
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    48
    Beiträge
    4.853
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Ich nicht, aber ein Feedback von Dir wäre bestimmt nicht verkehrt wenn es zum kauf kommt ;)
    Grüße

    Thomas & Gabi


  3. #3
    Tripel-As Avatar von Derhai
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    170
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Yamaha XT 1200, XT 500, MT-01 und Vespa GT 200L
    Wäre auch interessant, wo du sie gekauft hast.
    if you're too old to serve as a bad example you can give always bad advice

  4. #4
    Jungspund Avatar von Roma
    Registriert seit
    27.04.2015
    Ort
    Sigmaringen
    Alter
    52
    Beiträge
    22
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    Meins natürlich
    Ich vermute der Kauf läuft über FC Moto, aber ich hänge mich mal dran, Erfahrungen aus erster Hand wären interessant, die scheinen ja preislich attraktiv zu sein. Also hau raus, Qualli, Passform etc.

  5. #5
    Routinier
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    291
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe
    Hi,

    ja, bestellt bei FC-Moto.
    Wie gesagt machte die Qualität einen guten Eindruck, deshalb habe ich die Jacke nun eine Nummer größer bestellt.
    Ich berichte gerne, falls ich sie denn behalte.

    Schade, dass es hier bisher keine Erfahrungen mit der Marke gibt.

    Gruß
    Arne

  6. #6
    Routinier
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    291
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe

    Klamotten angekommen.

    Hallo Zusammen,

    Heute war der Postbote da und hat ein großes Paket von FC Moto gebracht.
    Jacke Rebelhorn Borg in L, Hose Rebelhorn Borg in M sowie passende Hüftprotektoren für die Hose.
    Ich bin kein Klamottenexperte aber mir sind an Qualität und Verarbeitung keine Mängel aufgefallen.
    Macht alles einen guten Eindruck und stinkt auch nicht nach Plastik.
    Jacke und Hose passen. Habe sogar das Bettlaken von der CFB gezerrt und mal probegesessen.

    Und jetzt zu den intimen Infos:
    Ich bin bei 1,73m 77kg schwer. Mit Pullover, Schildkröte und Regenmembran sitz die Jacke in Größe L ziemlich "spack".
    Aber, wie oft bin ich letztes Jahr mit Pulli und Regenmembran gefahren? Garnicht...
    Im T-Shirt und ohne Regenmembran sitzt die Jacke zwar locker aber schlabbert nicht rum. Lässt sich an den Armen enger stellen.
    Gekostet hat das Set 353,95EUR.

    Fazit: Passt und gefällt mir. Die Kombi darf bleiben.

    Ich melde mich dann nach der ersten Ausfahrt, nach dem ersten Platzregen und nach der Saison nochmal zu diesem Thema.

    Gruß
    Arne

  7. #7
    Jungspund Avatar von Roma
    Registriert seit
    27.04.2015
    Ort
    Sigmaringen
    Alter
    52
    Beiträge
    22
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    Meins natürlich
    das hört sich doch gut an. Viel Spass damit, leider sind nur wenige Grössen verfügbar

  8. #8
    Tripel-As Avatar von Derhai
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    170
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Yamaha XT 1200, XT 500, MT-01 und Vespa GT 200L
    Die Preise werden ja in englischen Pfund angegeben, sind da Steuern angefallen?
    if you're too old to serve as a bad example you can give always bad advice

  9. #9
    Routinier
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    291
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe

    Shop in D

    Hallo Hai,

    ich habe bei FC-Moto.de bestellt. Alles schön in EUR.

    Gruß
    Arne

  10. #10
    Tripel-As Avatar von Derhai
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    170
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Yamaha XT 1200, XT 500, MT-01 und Vespa GT 200L
    Ahja, vielen Dank!
    if you're too old to serve as a bad example you can give always bad advice

  11. #11
    Grünschnabel
    Registriert seit
    20.03.2021
    Alter
    27
    Beiträge
    8
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2016)
    Farbe
    Keine Angabe
    Hallo, ich überlege mir auch von dieser Marke eine neue Kleidung zuzulegen, würdest du sie bis heute noch empfehlen. Freue mich auf eine Antwort von dir

    Liebe Grüße Maria

  12. #12
    Routinier
    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    291
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe
    Hallo Maria,

    wie soll ich das einer Dame gegenüber ausdrücken?
    Es kommt darauf an wie du gebaut bist.
    Ich habe die Kombi nach der ersten Probefahrt (3km) wieder zurückgesendet.
    Mit montierten Hüftprotektoren war mir die Hose einfach zu eng. Die Protektoren hatte ich beim Probesitzen vergessen.
    Natürlich hätte ich jetzt noch eine Versandhandelrunde drehen und die Hose in L bestellen können. Da die Hose von der Länge her aber in M nicht zu kurz war habe ich aufgegeben. Ich warte bis Corona wieder abflaut und dann gehts zum Polo. Oder ich fahre einfach noch weiter die RevIt Jacke ohne Regenschutz.

    Fazit (Update):
    Mit der Qualität und der Verarbeitung war ich zufrieden. OK nach einer 10min Ausfahrt kann man da nicht viel sagen aber andere Jacken (Berik) sind da deutlich negativer aufgefallen. Die Jacke hat vorne 3 Reißverschlüsse. 1x Regenmenbran, 1x Air-Vent (heisst bei Held so) und 1x Außenjacke. Das braucht schon etwas Zeit und Geduld, das zusammenzufummeln.
    Die Motorradklamottendesigner legen die Größe glaube ich für schlanke Asiaten aus. An Armen, Schultern und Waden ist mir vieles einfach zu eng. Oder das ist so ein unguter Trend wie bei den "schlimm fit" Hemden?
    Einer schlanken Frau passt das bestimmt.

    Gruß
    Arne

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •