Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 19

Thema: Handschuhe

  1. #1
    Jungspund Avatar von MotorMeisterJürgen
    Registriert seit
    11.12.2020
    Ort
    Eichwalde
    Alter
    41
    Beiträge
    12
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Keine Angabe

    Handschuhe

    Hallo!
    Welche Motorradhandschuhe könnt ihr empfehlen?
    Ich habe mir überlegt solche zu kaufen, wie in dem Beitrag die 3. (Held Air n Dry): "Edit by Minimax: typischen Werbelink entfernt"
    Welche Erfahrungen und Tipps habt ihr und was meint ihr dazu?
    Danke!
    Geändert von Minimax (27.12.2020 um 22:59 Uhr) Grund: typischen Werbelink entfernt
    Richte dein Leben ein, wie du denkst,
    aber vergiß nicht zu denken!


    Nikolai Nikolajewitsch Miklucho-Maklai

  2. #2
    Lebende Foren Legende
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    55
    Beiträge
    1.818
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Empfehlungen hin oder her, letzten Endes wirst Du nur mit dem Handschuh glücklich, der zu Deinen Händen passt. Da hilft nur im Laden anprobieren, nach Möglichkeit mal ne Zeit lang nen Lenker umfassen - falls der Laden sowas wie ein Mopped oder nen Dummy da rumstehen hat.
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  3. #3
    Routinier Avatar von HaWe
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    Westerwald
    Alter
    63
    Beiträge
    253
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2011)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Keine CBF
    MT09-Tracer
    Zubehör
    Navi Tom Tom Rider mit BT von Sena
    Zitat Zitat von MotorMeisterJürgen Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Welche Motorradhandschuhe könnt ihr empfehlen?
    Ich habe mir überlegt solche zu kaufen, wie in dem Beitrag die 3. (Held Air n Dry): "Edit by Minimax: typischen Werbelink entfernt"
    Welche Erfahrungen und Tipps habt ihr und was meint ihr dazu?
    Danke!
    Im Mt09 Forum geistert Motor Meister auch rum. Wurde dort als Spammer erkannt und gesperrt
    Geändert von Minimax (27.12.2020 um 22:59 Uhr) Grund: typischen Werbelink entfernt
    ---------------------------------------------------

    Gruß, HaWe

  4. #4
    Moderatix Avatar von Spezi
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    63
    Beiträge
    9.169
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R1200R LC
    Lieblingsmotorrad
    Das aktuelle;-)
    Zubehör
    Diverses
    Mit Reusch oder Held macht du prinzipiell nix verkehrt.
    Da du nicht geschrieben hast, ob es Sommer- oder Übergangs-Handschuhe sein sollen, wird jeder Vorschlag subjektiv sein.

    Worauf du achten solltest:
    - Sie müssen straff passen. Leder weitet sich immer noch ein bisschen. Also eher straff sollten sie sitzen, nicht aber zu eng sein.
    - Die Nähte sollten doppelt ausgelegt sein. Speziell Hartschalen auf dem Handrücken und Schleifer auf der Handinnenfläche sollten mit Doppelnaht versehen sein.
    - Der Klettverschluss sollte weit genug sein und entsprechend breit, damit im Fall der Fälle sich der Handschuh nicht von der Hand abstreifen kann.

    Lieber ein paar Euro mehr investieren für gute Qualität!
    Es sind nur die drei Buchstaben g, e und m, die aus einsam GEMeinsam machen
    Gruß von Jürgen
    Jahrestreffen-Teilnahme: Bebra 2007, 09, 10, 11, 12, 13, Winterberg 14, Medelon 15, 16, 17, 18, BaSoSa 19, Jossa 20 - Alpenspezial '17
    Von mir für euch: RTL '09, HuMoR '10, Spessial '11, SEK '12, Palz '13, HOT '14, HuMoR2 '15, SWR '16, HuMoR3 '17, Spessial2 '18
    http://www.mehrsi.org unterstützen ist wie Blut spenden - man weiss nie, wann man es selbst mal braucht...
    Honda CM400T - Honda CB500S - BMW R850R - BMW R1150R - Yamaha FJR1300 - BMW R1200R - Honda CBF1000 - Suzuki GSF1250SA - KTM 990 SM-T - BMW F800GT - Yamaha MT-09 Tracer - BMW R1200R LC
    "Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten." (T. Boesche-Zacharow)

  5. #5
    Tripel-As Avatar von irishrOy
    Registriert seit
    29.03.2019
    Alter
    26
    Beiträge
    156
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Du wirst ums probieren wohl nicht rumkommen, denke ich.

    Jeder Hersteller hat minimal anders verschiedene Hand-formen, Finger-längen, etc.
    Die generelle Größe wird durch den Handumfang ermittelt, aber da werden fingerdicke und fingerlänge, wie auch handform nicht beachtet.

    Ich persönlich komme nur mit Vanucci-Handschuhen richtig gut klar. Handschuhe von anderen Herstellern hab ich mir bis jetzt meist noch von einem Täschner, der mit Leder arbeitet, anpassen lassen (Finger kürzen, etc.)

  6. #6
    Tripel-As
    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    57
    Beiträge
    154
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler TomTom 550 Topsellerie-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer LED-Blinker

    So allgemein geht das nicht...

    Einen "Guten, allgemeinen Tipp" wirst Du da nicht erwarten können.

    Wie die Vorredner hier schon sagten: Du musst "anprobieren". Die Größen alleine sind alle bereits bei den Herstellern unterschiedlich.

    Und dann der Verwendungszweck: Sommer - Winter - Allrounder.

    Aber der Tipp "Vanucci" ist schon nicht schlecht: den verwende ich (dank Griffheizung) in der kühleren Jahreszeit (Vanucci Focosa). Ist auch kein Winterhandschuh. Die hasse ich, da ich kein Gefühl damit habe (geschweige denn das Headset oder das Navi damit bedienen könnte).

    Und genau deshalb verwende ich zu 80% auch keine "klassischen" Motorradhandschuhe - sondern Einsatzhandschuhe der KSK/BGS. Da habe ich ein super Griffgefühl, Aramid und Schnittschutzkl. 5 (für den Fall eines "Ausrutschers, den ich aber natürlich nicht erhoffe). = absoluter Schutz - nur ich merke die Handschuhe gar nicht. Gibt´s für 30 - 40 € im Netz.

    Nachteil: nicht wasserdicht. Daher habe ich im Tankrucksack immer die Vanucci dabei (es gibt Kollegen, die da Gummihandschuhe d´rüberziehen - aber das ist nicht so meins...).

    Also: gutes Gelingen beim Probieren! Die Ideallösung wirst Du selber rausfinden müssen ;)

    DLzG,

    Ralf

  7. #7
    Routinier Avatar von anett
    Registriert seit
    04.05.2019
    Ort
    Brandenburger Provinz
    Beiträge
    327
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Zitat Zitat von RalfT Beitrag anzeigen

    Und genau deshalb verwende ich zu 80% auch keine "klassischen" Motorradhandschuhe - sondern Einsatzhandschuhe der KSK/BGS.

    Ralf
    Den perfekten Handschuh habe ich für mich auch noch nicht gefunden, was ich bis jetzt hatte war immer so naja kann man benutzen.
    Einsatzhandschuhe der KSK/BGS habe ich mir gerade im Netz angeschaut, das sie nicht wasserdicht sind würde mich nicht stören da ich zu 90% nicht im Regen fahre, aber die Stulpen finde ich zu kurz, ich glaube das der Wind zwischen Handschuh und Jackenärmel eindringt.

  8. #8
    Tripel-As
    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    57
    Beiträge
    154
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler TomTom 550 Topsellerie-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer LED-Blinker
    Zitat Zitat von anett Beitrag anzeigen
    Den perfekten Handschuh habe ich für mich auch noch nicht gefunden, was ich bis jetzt hatte war immer so naja kann man benutzen.
    Einsatzhandschuhe der KSK/BGS habe ich mir gerade im Netz angeschaut, das sie nicht wasserdicht sind würde mich nicht stören da ich zu 90% nicht im Regen fahre, aber die Stulpen finde ich zu kurz, ich glaube das der Wind zwischen Handschuh und Jackenärmel eindringt.
    Hallo anett,

    Deine Bedenken kann ich verstehen - aber nicht bestätigen. Ich fahre einen SBL (schon auf der CBF und jetzt auch auf der K13) und sitze somit schon etwas "mehr im Wind" - aber selbst bei 250 (die Höchstgeschwindigkeit habe ich noch nicht ausprobiert;) ) macht das nichts. Und das "Gefummel" mit den Stulpen über der Jacke fällt weg. Aber wie gesagt: das ist muss jeder für sich entscheiden.

    Google mal nach "BGS taktische Einsatzhandschuhe BG2/1 Kevlar" - die trage ich seit 3 Jahren und bin best zufrieden damit:) Und nein: das ist KEINE Schleichwerbung, da kein bestimmter Anbieter;). Gr. M entspricht ziemlich exakt der Männergröße 8,5 der Bundeswehr. Und Du merkst damit gar nicht, dass Du einen Handschuh an hast. Kostet im Netz bei diversen Anbietern neu unter 30 €.

    Im Sommer auch besonders toll, das die Hände nicht schwitzen. Und wenn man sie mit Imprägnierspray behandelt, halten sie zumindest leichtem Nieseln stand (aber mehr auch nicht...).

    Viel Spaß beim ausprobieren.

    DLzG,

    Ralf

  9. #9
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    48
    Beiträge
    4.849
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Sind die touchscreen kompatibel, Ralf?
    Grüße

    Thomas & Gabi


  10. #10
    Routinier Avatar von anett
    Registriert seit
    04.05.2019
    Ort
    Brandenburger Provinz
    Beiträge
    327
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    [QUOTE=RalfT;396852

    Google mal nach "BGS taktische Einsatzhandschuhe BG2/1 Kevlar" - die trage ich seit 3 Jahren und bin best zufrieden damit:

    Ralf[/QUOTE]

    Habe ich gerade angeschaut der Preis ist auch ok, wenn sie zum biken nicht geeignet sind kann ich sie ja als OP- Handschuh nehmen.
    ( warn Gag ) so was muß man ja jetzt rein schreiben, denn wenn der Staatsschutz hier mit ließt wird man sonst als Reichsbürger, Querdenker, Kapitolstürmer oder noch schlimmer eingestuft.

  11. #11
    Tripel-As
    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    57
    Beiträge
    154
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler TomTom 550 Topsellerie-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer LED-Blinker
    Zitat Zitat von dachi Beitrag anzeigen
    Sind die touchscreen kompatibel, Ralf?
    Moin Thomas,

    das TT550 kann ich damit bedienen - das iPhone nur teilweise bis gar nicht.

    Es gibt aber eine Art Folie, die man auf den Zeigefinger nähen / kleben kann. Dann soll´s gehen (werde ich für die nächste Saison mal ausprobieren)...

  12. #12
    Tripel-As
    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    57
    Beiträge
    154
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler TomTom 550 Topsellerie-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer LED-Blinker
    Zitat Zitat von anett Beitrag anzeigen
    Habe ich gerade angeschaut der Preis ist auch ok, wenn sie zum biken nicht geeignet sind kann ich sie ja als OP- Handschuh nehmen.
    ( warn Gag ) so was muß man ja jetzt rein schreiben, denn wenn der Staatsschutz hier mit ließt wird man sonst als Reichsbürger, Querdenker, Kapitolstürmer oder noch schlimmer eingestuft.
    Und der Handrücken hält dann sogar dem Skalpell stand (falls Du "abrutschen" solltest)

    Die schwarze Farbe stört etwas - aber Du hast recht: wie gut, dass ich nicht den Ausdruck "Kampfhandschuh" verwendet habe

    Klar: sie haben militärischen Ursprung - aber mal ganz ehrlich: ich bin z.B. auch begeisterter Outdoor-Fan - und wer kennt sich da besser aus als die Armeen dieser Welt? Sieht nicht ganz so elegant aus wie die "zivilen" Sachen - aber ist halt praktisch... Als Wanderschuhe trage ich auch die Gore-Tex Variante der BW. Gibt´s "baugleich" im Handel - dann heißen sie nur HAIX (die auch die BW beliefern) und kosten min. das Doppelte...

    Aber wir sind uns einig: das Kapitol oder den Reichstag stürmen wir nicht;)

    DLzG!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •