Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wo ist das Scheinwerfer Relais? Hilfe im Landkreis WT?

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    27.06.2020
    Beiträge
    4
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Keine Angabe

    Wo ist das Scheinwerfer Relais? Hilfe im Landkreis WT?

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen wo das Scheinwerferrelais bei einer CBF 1000 Bj.2011 ist?

    Habe meine CBF 1000 neu und leider von einem Bastelkind gekauft. Es waren Zusatzscheinwerfer, (Nebelscheinwerfer?) verbaut welche ich entfernt habe.
    Desweiteren habe ich eine Ganganzeige, eine Einausschaltung für die 2.Lampe, ein Dimmschalter eben alles Bastelkram.

    Nach dem Entfernen der Zusatzscheinwerfer geht eigentlich alles ausser Abblendlicht und Starten kann ich auch nicht mehr. (ja ich habe Kontaktspray in den Startknopf gesprüht)

    Jetzt die Frage, wenn ich den Schaltplan anschaue, gibt es dort ein Scheinwerferrelais wo ist das Teil?

    2. Frage gibt es jemand aus der Nähe Landkreis WT der Ahnung hat und mir natürlich gegen Bezahlung helfen könnte bei der Behebung des Problems?

    Grüsse
    proliant

  2. #2
    Kaiser
    Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    1.067
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Hallo

    Sicherung A + D (20/10A) ist ok?? Scheinwerferrelais sitzt mit weiteren 4 Relais in einem Gehäuse unter der rechten hinteren Verkleidung. Sicherungen sind unter dem Soziussitz.
    Bewegt sich denn sonst noch was wofür Strom nötig ist, Benzinpumpe z.B. hört man ganz gut nach Zündung an

    Zitat Zitat von proliant Beitrag anzeigen
    ..........Starten kann ich auch nicht mehr. (ja ich habe Kontaktspray in den Startknopf gesprüht)

    ...........
    auch den Killschalter mal in Augenschein genommen
    Geändert von Panadist (27.06.2020 um 13:51 Uhr)
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  3. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    27.06.2020
    Beiträge
    4
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Keine Angabe

    Sicherungen sind ok, wenn man den kill schalter betätigt hört man was

    Hallo Adi,

    danke für deine Antwort. Die 6 Sicherungen hinten und die 4 an der Seite habe ich gecheckt. Die sind ok.
    Wenn man den Kill Schalter rechts am Lenkrad betätigt hört man die Benzinpumpe und den Kettenöler laufen, alle Lämpchen im Armaturenbrett sind normal an.

    Nur starten kann man nicht und das Abblendlicht schaltet sich auch nicht ein. Nur wenn man aufblendet mit dem Schalter am Lenkrad sieht man beide Lampen.

    Verbaut war ein Motobozzo switch und ein Intensitätsregler plus ein Relais (85 86, 87, 30). Deswegen meine Frage zum Relais, gehört dies zum Motorrad oder zu den Lampen. Bezeichnung 40A/14DCV Coil:12 VDC

    Am Intensitätsregler war noch ein Schalter. Auch abgehängt.

    Grundsätzlich habe ich alles extra mal abgehängt. Ich habe einen Stecker mit Braun, Weiss, Blau, Grün in welchen eine Buchse mit Blau/grau, Schwarz/grau usw. Kabeln gesteckt ist.

    Im Moment bin ich etwas ratlos. Gibt es eigentlich auch einen Schalter für den Seitenständer, ähnlich Kill Switch?

    Wenn ich an der Sicherung von IGNITION messe gegen masse sehe ich 11.75 Volt.

    Wenn man den Starter Knopf drückt regt sich gar nichts.

    Kann man den Schalter irgenwie brücken um ihn selbst auszuschliessen?

    Was kann man noch machen?

    Grüsse
    proliant

  4. #4
    Kaiser
    Registriert seit
    11.08.2015
    Beiträge
    1.067
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Es könnte ja auch das Anlasser-Relais sein, um das zu prüfen kannst du am Anlasser-Relais eine Brücke von Rot auf Gelb/Rot legen, dann sollte das Relais anziehen. Oder du ziehst es ab und legst 12V an die Wicklung und kannst den Schaltkontakt auf Durchgängigkeit testen. Das Relais befindet sich bei der Hauptsicherung an der Batterie

    Die Funktion des Abblendlicht ist abhängig vom Starterknopf und dem damit verbundenen Scheinwerfer-Relais
    Du könntest am Scheinw-Rel auch mal eine Brücke von Rot/schwarz auf blau machen und einmal prüfen ob überhaupt die Masse vorhanden ist.
    Ich tippe aber mal auf den Anlasser-Taster weil beide Funktionen die nicht gehen, davon abhängig sind
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  5. #5
    Grünschnabel
    Registriert seit
    27.06.2020
    Beiträge
    4
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Keine Angabe

    mal sehen

    Hallo Adi,

    vielen Dank für deine Antworten. Ich habe 3 Motorradhäuser in der Gegend angeschrieben, aber ich befürchte, dass die alle so voll sind, dass ich nicht einmal eine Antwort bekomme. Bei uns in der Grenzregion ist es kaum möglich Handwerker egal welcher Art zu bekommen weiss nicht wie das bei euch ist.
    Bei uns arbeiten alle in der Schweiz und die lokalen Handwerker bekommen keine Leute.

    D.h. wenn sich keiner meldet, muss ich selbst weitersuchen, immerhin lernt man einiges dabei.

    Grüsse
    proliant

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •