Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 25 bis 33 von 33

Thema: Leistungsverlust bzw. verschlucken zwischen 6500-7000Rpm

  1. #25
    Lebende Foren Legende
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    54
    Beiträge
    1.676
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Außerorts auf unbeschilderten Landstraßen kann man durchaus mit der CBF den Ersten in den Begrenzer fahren und über die Strafe lächelnd hinwegsehen - so arg zu schnell wird die dann nicht, als dass es für ein Fahrverbot reicht. Und der zweite Gang bzw. die folgenden sind ja eh was für Warmduscher, Schattenparker und Autobahnhelden.

    Was die Klappe angeht: die ist dann im neuen Auspuff nicht vorhanden? Oder immer offen? Oder immer zu? Und das kurze Verschlucken ist jetzt weg?
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  2. #26
    Routinier
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    328
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Zitat Zitat von Ramzey Beitrag anzeigen

    Meine Vermutung lag dann richtig, dass warum auch immer, dieses Leistungsloch bzw. diese halbe Sekunde Ruckeln und dem anschließenden Drehmomentverlust (gefühlt) es so vorkam das die Dicke an Leistung verliert was mit hoher Wahrscheinlichkeit an der Auspuffklappenmechanik lag.

    Bin jetzt vollstens zufrieden. .


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Ist aber wahrscheinlich nur Einbildung wg. dem Sound. Auf dem Prüfstand hätte der originale Auspuff mehr Saft.

    Und nebenbei, ein gebrauchtes Motorrad würde ich auch nicht von dir kaufen!



    Gesendet von meinem SM-T560 mit Tapatalk

  3. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2020
    Alter
    37
    Beiträge
    34
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von baldin Beitrag anzeigen
    Ist aber wahrscheinlich nur Einbildung wg. dem Sound. Auf dem Prüfstand hätte der originale Auspuff mehr Saft.

    Und nebenbei, ein gebrauchtes Motorrad würde ich auch nicht von dir kaufen!



    Gesendet von meinem SM-T560 mit Tapatalk
    Ja jeder so wie er es möchte . Und wie gesagt gehe eigentlich sehr behutsam mit meinen Mopeds um. Nur man muss mal alles testen. Gucken wie er sich verhält.
    Anmachen fahren und bei 15kmh in den sechsten Gang schalten kann man natürlich auch.

    Also wenn das Öl auf Temperatur ist. Man auf der Bahn ist (unbegrenzt - Geschwindigkeit / keine Gefahren) und alles frei, muss man auch mal die Sporen geben. Also die Gänge mal hochziehen, damit das Triebwerk merkt das es mehr als 3000rpm kann und aus einer CBR kommt. Es geht hier nicht um Endgeschwindigkeit. Dafür sollte so ein Triebwerk wie in der CBF ausgelegt sein um das zu können.

    Motor ist wie eine Frau. Zwischendurch musse mal die durchjagen und die Sporen geben, damit es weiß was sie hat.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  4. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2020
    Alter
    37
    Beiträge
    34
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    Außerorts auf unbeschilderten Landstraßen kann man durchaus mit der CBF den Ersten in den Begrenzer fahren und über die Strafe lächelnd hinwegsehen - so arg zu schnell wird die dann nicht, als dass es für ein Fahrverbot reicht. Und der zweite Gang bzw. die folgenden sind ja eh was für Warmduscher, Schattenparker und Autobahnhelden.

    Was die Klappe angeht: die ist dann im neuen Auspuff nicht vorhanden? Oder immer offen? Oder immer zu? Und das kurze Verschlucken ist jetzt weg?
    Ja die Klappe ist nicht mehr vorhanden. Das Steuergerät der Klappe hängt auch noch dran und denkt, das der Originalauspuff dran ist. Der gibt wahrscheinlich bei 6000rpm das Signal zum öffnen der Klappe und der Motor der Klappe fährt ins Leere. Das schadet aber nicht, soweit ich hier von dem Forumsmitgliedern mitbekommen habe. Wenn man aber das Steuergerät auch abmacht, kommen Fehlermeldungen aus dem Steuergerät.

    Ja und das Leistungsloch ist weg. Wie manche hier sagen, bilde ich mir dass nicht ein, sondern es ist so. Keine Ahnung warum der Originalauspuff sowas tat bzw. die Leistung kurz stotterte. Vielleicht weil der sehr wenig gefahren wurde festgefressen oder was weis ich


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  5. #29
    König Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    64
    Beiträge
    990
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Panforever
    Zubehör
    was ich für sinnvoll halte
    Zitat Zitat von Ramzey Beitrag anzeigen
    ...............Also die Gänge mal hochziehen, damit das Triebwerk merkt das es mehr als 3000rpm kann und aus einer CBR kommt. Es geht hier nicht um Endgeschwindigkeit. Dafür sollte so ein Triebwerk wie in der CBF ausgelegt sein um das zu können.

    Motor ist wie eine Frau. Zwischendurch musse mal die durchjagen und die Sporen geben, damit es weiß was sie hat.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Das sind ja tolle Statements

    Übrigens hat der Hersteller den Motor bewußt so ausgelegt damit er seine Kraft im unteren Drehzahlbereich zur Verfügung stellt und nicht wie ursprünglich in der CBR jenseits von 8000

    Eine CBR600RR vereint so ziemlich alles wofür du die CBF missbrauchen willst
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  6. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2020
    Alter
    37
    Beiträge
    34
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von Panadist Beitrag anzeigen
    Das sind ja tolle Statements

    Übrigens hat der Hersteller den Motor bewußt so ausgelegt damit er seine Kraft im unteren Drehzahlbereich zur Verfügung stellt und nicht wie ursprünglich in der CBR jenseits von 8000

    Eine CBR600RR vereint so ziemlich alles wofür du die CBF missbrauchen willst
    Ich glaube ihr habt mich hier falsch verstanden . Ich bin kein High Speed Junkie. Wenn es so wäre, würde ich eine CBR1000RR fahren oder irgendein anderen Rennsemmel. Ich hab mir aber ein (Sport)tourer. Weiß noch nicht mal ob ich hier Sport schreiben darf bei dem Moped...sorry kein Moped...vielmals...ich meine natürlich die CBF 1000F. Ja mit dem F dahinter, weil ist ja die SC64..


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  7. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2020
    Alter
    37
    Beiträge
    34
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von Voyager Beitrag anzeigen
    War gestern auch mit dem Möp unterwegs. Neben extrem vielen anderen Moppedfahrern viel mir aber auch, dass die Rennleitung mit Radarkontrollen sehr aktiv war.

    Wenn ab morgen die neuen Bußgeldregeln gelten solltest du unterhalb vom Begrenzer auch deinen Führerschein schonen
    Der ist jetzt deutlich schneller weg
    Vielen Dank für deine Fürsorge . Weiß ich zu schätzen.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  8. #32
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    48
    Beiträge
    4.451
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Mach dir mal keine Sorgen um manche Kommentare,
    So nen warmer CBF Motor kann so einiges an Drehzahlorgien ab....
    Der wurde glatt so gebaut auch wenn das laut Kommentaren manch einer nicht versteht.....oder verstehen will.......oder was auch immer
    Grüße

    Thomas & Gabi


  9. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2020
    Alter
    37
    Beiträge
    34
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von dachi Beitrag anzeigen
    Mach dir mal keine Sorgen um manche Kommentare,
    So nen warmer CBF Motor kann so einiges an Drehzahlorgien ab....
    Der wurde glatt so gebaut auch wenn das laut Kommentaren manch einer nicht versteht.....oder verstehen will.......oder was auch immer
    Genauso sehe ich das auch. Öltemperatur muss passen. Reifen warm gefahren. Auspuff auf Temperatur. Das ist ein 1000ccm Triebwerk mit 107PS. Der will auch mal gedrückt werden. Das Moped muss auch mal sehen und sich selber sagen: „Hey schau mal. Ich bin doch nicht so eine lahme Krücke die meistens einer 125er Maschine platzt macht weil sie vorbeizieht. Ich kann auch ganz ganz stark und sogar giftig sein“.
    (Damit meine ich nicht das man wie ein Rowdie fahren muss).


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •