Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 25 bis 28 von 28

Thema: Vordere Bremsbeläge - Unterschied von ABS zu nicht-ABS version?

  1. #25
    Tripel-As Avatar von Derhai
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    156
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Yamaha XT 1200 XT 500 MT-01
    Was hast du denn an den Kolben geschmiert?
    if you're too old to serve as a bad example you can give always bad advice

  2. #26
    Haudegen
    Avatar von Raser
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    618
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    Ktm 1290 super duke gt 2018
    Lieblingsmotorrad
    CB 1300
    Zubehör
    Scottoiler MRA Varioscreen Hinterradabdeckung Sturzpads Kolbenrückholfedern Hepco & Becker Koffersystem Bordsteckdose Wilbers Federbein Sitzbank von Top Sellerie Rücklichteinheit in LED von Riff
    Zitat Zitat von irishrOy Beitrag anzeigen
    Also ich kann sagen, dass ich jetzt erfolgreich die hinteren und vorderen Bremsbeläge gegen die von Brenta getauscht habe.

    Hinten war echt ne Fitzelarbeit mit dem Schwimmsattel, und noch dazu weil ichs zum ersten Mal gemacht habe.
    Erst haben sich gewisse Schrauben nicht gelöst, dann war die Klammer, welche die Beläge nach unten drückt, fest-geklemmt. Und dann beim Kolben-zurückdrücken ist mir dann glatt ein Finger abgerutscht und ein Kolben etwas weit herausgeflutscht... Also wieder geputzt, geschmiert, und vorsichtig wieder eingesetzt, kräftig entlüftet, und und und. Aber naja, beim ersten Mal gleich mal alles falsch machen, was geht, dann lernt man wenigstens draus.

    Aber am Ende gings dann. Zum Glück war jemand dabei, der mit Hand anlegen konnte.

    Vorne hab ich mich hingegen vergleichsweise gespielt, da verlief alles nach Plan.
    Eine erste kleine Versuchsrunde gabs gestern und heute schon, es ist ein deutlich weicheres Ansprechverhalten, einerseits weils jetzt organische Beläge sind statt den originalen, und eben auch aus den vom @Panadist und den Wiki-artikel beschriebenen Gründen.

    Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden, da ich die Kolben gleich ein wenig reinigen, schmieren und sonst auch bei den Bremsen all das schmieren konnte, was geschmiert gehört.

    Jetzt wird das Mopped dann noch für ein paar praktische Fahrten wie für Einkauf, etc. verwendet, ich freu mich schon drauf.
    Wenn du die Dicke mit ABS hast gehören da Sinter Beläge drauf!
    Zumindest hat mir das damals mein freundlicher gesagt.
    Gruß Gerd

    Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
    Allzeit eine Knitterfreie Saison!!!

  3. #27
    Doppel-As Avatar von irishrOy
    Registriert seit
    29.03.2019
    Alter
    25
    Beiträge
    108
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von dachi Beitrag anzeigen
    DAS in Verbindung mit neuer Flüssigkeit wird nach meiner Meinung mehr auf einer "kleinen Versuchsrunde" zu spüren sein als der Unterschied von organischen zu Sinter-Belägen.
    Das kann ich jetzt vollstens bestätigen. Das Ansprechverhalten der Bremsen hat sich einfach enorm verbessert.
    Der Vorbesitzer meiner CBF hat sie immer gepflegt und warten lassen, allerdings weiß man eben, dass mechaniker auch nicht immer an alles denken (können).
    Bzw. wenn man es selbst macht, steckt man eben nochmal ne Portion mehr Aufwand und Liebe zum Detail mit rein.

    Zitat Zitat von Derhai Beitrag anzeigen
    Was hast du denn an den Kolben geschmiert?
    Naja, die Kolben rausgedrückt, geputzt, mit Bremsenreiniger gründlich gereinigt und dann gleich danach wieder Bremszylinderpaste eingeschmiert.
    Einerseits dichtet die Paste auch ein wenig ab, andererseits schmiert sie auch den Zylinder damit diese sauber gleiten und hält korrosion, etc. auch erstmal ein wenig fern.


    Zitat Zitat von Raser Beitrag anzeigen
    Wenn du die Dicke mit ABS hast gehören da Sinter Beläge drauf!
    Zumindest hat mir das damals mein freundlicher gesagt.
    Gruß Gerd
    Ok, danke für den Tipp, aber dafür wäre es jetzt bei mir zu spät :D

  4. #28
    Grünschnabel Avatar von cbfmann
    Registriert seit
    13.12.2018
    Alter
    56
    Beiträge
    7
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Also ich habe die Organischen seit 8000km drauf auf meine ABS Version und bin mehr als zufrieden

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •