Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 169 bis 180 von 183

Thema: Coroni,Corona, Coroni, Coro-Scha-lala-lala oder #CoronaGoesViral

  1. #169
    Lebende Foren Legende
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    54
    Beiträge
    1.589
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Bis 2019 haben Kleinselbständige mit monatlich unter etwa 2700€/mtl zu versteuerndem Einkommen den Krankenkassenbeitrag für das "gesetzliche Mindesteinkommen" bezahlt - also 15% (je nach Kasse) von 2700... auch wenn man mal im Jahr nur 15000 hatte (est 1250 brutto) monatlich rund 410 Taler zzgl. Pflegeversicherung. Da waren's vom Brutto einfach nur noch 815€. Hat sich scheinbar mittlerweile geändert - muss mal gucken wie das jetzt ist. Vermutlich ist der Basisversicherungssatz angehoben, damit's wieder stimmt

    (Edit) Ah, weshalb ich eigentlich das Schreiben anfing! Auf den Seiten der Krankenversicherer stand unisono dass "jeder Versicherte nur 15% Krankenkassenbeitrag bezahlt". Was ja schlicht gelogen war. Aber machen wir uns nix vor grad ist für alle Ausnahmesituation - und "die da oben" machen imho einen ganz ordentlichen Job. Tragen müssen wir schon gemeinsam, Kosten tut's alle was.

    Das sind schon Sorgen... fast so schlimm wie Güllegeruch.
    Geändert von KiloZeBeF (26.03.2020 um 19:00 Uhr)
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  2. #170
    Haudegen
    Avatar von Olli/Lippstadt
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    61
    Beiträge
    652
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Honda Goldwing 1800
    Lieblingsmotorrad
    GL 1800
    Zubehör
    Bisken wattan den anderen Mopeds.
    Kurz OT für eine Info am Rande: Michael_60 steht kurz vor der stationärer Einweisung, er leidet unter schwersten Atemproblemen, diese extremen Symptome sind verursacht durch die Gülleemissionen. Für ihn ist das Einatmen dieser Emissionen eine gesundheitlich schwerwiegende Bedrohung.

    Und zurück zumThema: Ich finde es nicht schlecht, dass die sonst geschmähte Regierung und Opposition für das derzeitige einvernehmliche Agieren Anerkennung findet, gleichwohl die mangels Erfahrung mit einer solchen Pandemie nicht alles richtig machen, aber es wird nicht lange lamentiert, sondern nach bestem Wissen angepackt.
    __________________________________________________ _________
    "Der Pensionär fährt viel und weit, warum auch nicht......er hat die Zeit !"

  3. #171
    Kaiser
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    53
    Beiträge
    1.485
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    dies und das
    ich wollte auch nicht mit einem der verantwortlichen Politiker tauschen, weil: Wie sich sich entscheiden, ist es ja doch nicht richtig und nachher hätten es ja doch wieder alle Besser gemacht

    Wir waschen uns die Hände und halten in Geschäften bzw. bei Spaziergängen einen gebührenden Abstand
    Habe eine meiner Töchter letzte Woche nach Hause geholt (Quarantäne), die Zeit ist seit Mittwoch endlich wieder vorbei
    Son bisschen Hygiene schadet nicht
    War grade nochmal im Hagebau, da wird seit einigen Tagen jeder Einkaufswagen für den Kunden neu desinfiziert

    Ich persönlich habe mit den aktuellen Einschränkungen nicht wirklich ein Problem und komme damit klar ab hier ist

    mal eine andere Sicht auf die Dinge - lassen wir uns wieder wie so oft - verrückt machen? Hoffentlich ist das Interview kein Fake:

    Geändert von EFA (27.03.2020 um 08:47 Uhr)
    Gruß
    efa

  4. #172
    Stammtisch Moderator
    Avatar von Brummel
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Alter
    57
    Beiträge
    1.131
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Zubehör
    H&B-Schutzbügel, MRA Vario-Scheibe, Staufachabdeckung, Zumo660 im Touratech
    ist sicher kein fake, aber rs2 ist im Gegensatz zu seinem Vorgänger RIAS2 kein high qualitiy Sender mehr.
    Es ist sicher alles richtig, was er sagt. Es gibt nur einen Unterschied zur Influenza: es gibt keinen Impfstoff. Und das ist das Problem.

    GG
    brumm brumm...

    Bebra 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, Winterberg 2014, Medebach 2015

  5. #173
    König
    Avatar von Artur
    Registriert seit
    16.09.2006
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Alter
    60
    Beiträge
    989
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R1200R LC
    Leider ist es kein Fake. Das Interview ist echt.
    Wenn man recherchiert wo es herkommt, dann weiß man auch woher der Wind weht.

    Ich finde das überhaupt nicht gut, dass man Corona klein redet und mit nix anderem als ne Grippe gleichsetzt, ist schlichtweg falsch.
    Sollte auch nicht über die sozialen Netzwerke verbreitet werden...

    Eure Zeit ist besser investiert, wenn ihr euch dieses Video hier anschaut:



    P.S. Mist, ich wollte mich hier eigentlich raushalten - das macht mich jetzt dezent wütend
    Ich habe keine Zeit mich zu beeilen ...

  6. #174
    Routinier Avatar von orti
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    Hemer
    Alter
    50
    Beiträge
    276
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Speed Triple 1050
    Zubehör
    Schrauben aus Titan Blubbertüte Segelstange Bugspoiler Felgen schwarz
    Ich wünsche @Michael_60 vor allem gute Besserung!
    Grüsse aus Hemer

    orti

  7. #175
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    47
    Beiträge
    4.341
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Zitat Zitat von Artur Beitrag anzeigen


    Grüße

    Thomas & Gabi


  8. #176
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    47
    Beiträge
    4.341
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Zitat Zitat von orti Beitrag anzeigen
    Ich wünsche @Michael_60 vor allem gute Besserung!
    Dito @Michael
    Grüße

    Thomas & Gabi


  9. #177
    Kaiser
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    53
    Beiträge
    1.485
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    dies und das
    Das von mir gestern hier eingestellte Interview ging gestern wohl durch die sozialen Netzwerke. Deshalb hat BR24 gestern Abend dazu einen Faktencheck online gestellt:
    https://www.br.de/nachrichten/wissen...ncheck,RuR2d5c





    Zitat Zitat von EFA Beitrag anzeigen
    mal eine andere Sicht auf die Dinge - lassen wir uns wieder wie so oft - verrückt machen? Hoffentlich ist das Interview kein Fake:

    Gruß
    efa

  10. #178
    Lebende Foren Legende
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    54
    Beiträge
    1.589
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Sehr zurückhaltend der Faktencheck. Inhaltlich nichts auszusetzen, weil eigentlich nichts gesagt. Schade. Die Ernsthaftigkeit unf Bedrohlichkeit versteckt sich hinter dem Hinweis, dass es zu früh ist eine konkrete Aussage zu treffen.

    Vielleicht bin ich einer der gescholtenen "Apokalyptiker" - eigentlich halte ich mich für sachlich und spekuliere anhand von verfügbaren Fakten mit besonderem Blick auf denkbare Störungen und deren nachteilhafte Effekte auch wenn mir andere Theorien besser gefallen - aber dem Herr Hockertz kann ich nur von Herzen wünschen, das er recht hat.

    Faktisch kann ich nur beobachten, dass in Regionen, in denen durch zu schnellen Anstieg der Erkrankungen die medizinische Versorgungslage ans Limit fährt, derzeit auch in hochentwickelten Ländern bis zu 10% der akut Erkrankten sterben können (als trauriges Beispiel dient hier Norditalien). Was passiert, wenn diese Regionen keine intakten und vorbereiteten Nachbarregionen haben, in die man Notfälle ggf. verlegen kann (wie jetzt Elsaß/Baden-Württemberg) ist völlig unbekannt - und in meinem hoffentlich zu großen Pessimismus, denke ich, dass man in diesem Fall mit höheren Sterberaten rechnen muss.

    Solange in Ländern, die flächendeckend und grundsätzlich eine ordentliche medizinische Infrastruktur als Teil des "Systems" unterhalten, die Anlaufstellen nicht überfordert werden, liegt die Todesfallrate bisher immer um oder sogar etwas unter 1%. Das war anfangs auch in Italien und Elsaß so.

    Dass Menschen irgendwann sterben, ist klar. Dass da auch mal ein Virus im Spiel sein kann auch. Influenza beispielsweise... da wird i.d.R. nicht besonders heiß öffentlich diskutiert. Das ist im Einzelfall natürlich trotzdem tödlich, aber die Influenza kann nicht so ein Lauffeuer anrichten, wie ein Virus ohne Gegenmittel - so einer ist der aktuelle Korona-Abkömmling (weder verlaufslindernde Medikamente, noch Impfstoff sind derzeit überzeugend erprobt geschweige denn flächendeckend verfügbar).

    Im Moment sind unsere Versorgungssysteme noch nicht überfordert. Das ist gut. Und vielleicht stabilisiert sich bei uns die Covid-korrelierte Todesfallrate - die Rate ist leider auch bei uns leicht steigend aktuell etwa 0,6% gegenüber anfänglich um 0,3%.
    Was genau geschieht, wenn die Behandlungsfälle die Behandlungskapazität übersteigen, weiß keiner - es gibt inzwischen leider Regionen in denen das schon passiert ist und wo sich Konsequenzen ergaben, die wir hier bei uns eigentlich nicht haben wollen. Wie gesagt: Norditalien um 10%, Frankreich/Elsaß um 8%, Spanien zieht nach, USA (aktuell New York) schwer am kommen...

    Ziel muss sein, unsere Behandlungskapazität nicht zu übersteigen, wenn wir nicht den "schlechten Beispielen" folgen wollen. Die Folgen unserer Maßnahmen deuten in den Statistiken darauf hin, dass die Neuerkrankten derzeit sich wöchentlich etwa verdreifachen. Wenn wir nicht schaffen, wirklich zu bremsen, wird's irgendwann eng - ich halte die aktuellen staatlich eingeführten Maßnahmen zu schwach, bzw. die Anzahl derer, die sich nicht dran halten oder völlig unnötige "ist doch erlaubt" Aktionen wie Hamstertourismus pflegen ist noch zu groß. Verdreifachung jede Woche, heißt, dass es zunächst vermutlich in einer Woche in D brenzlige Regionen geben wird (Nürtingen ist wohl schon am Limit) und dass in zwei Wochen ziemlich bundesweit alle Hütten ans Limit gefahren sind. Dafür habe ich jetzt keinen Beweis - genaue Anzahl der Notfallbetten ist mir nicht bekannt und ich will nicht schwarzmalen, sondern ein sehr wahrscheinliches Szenario abbilden, dass bei unveränderter Entwicklung der Fallzahlen eintreten kann - weder muss noch garantiert wird, sondern einfach kann - don't panic, aber nehmt das bitte ernst!

    Wir beobachten also, dass sich die Fallzahlen im Moment wöchentlich etwa verdreifachen, was gegenüber den Vorwochen ein etwas günstigeres Bild ergibt, als es befürchtet werden konnte. Die wöchentliche Steigerung der Fallzahlen lag bisher eher zwischen Verfünffachung und Verzehnfachung. Aus oben genannten Gründen müssen* wir (*:ich seh als Regelungstechniker die Notwendigkeit der Prozessbeherrschung) die Steigerung der Neuinfektionen auf möglichst nahe Faktor 1 bringen - ist so ein bisschen wie die Lambdaregelung, nur dass bei Lamda der neue Wert zwei oder drei Kurbelwellendrehungen später gemessen werden kann und bei Corona erst etwa eine Woche bis 10 Tage später. Eine im Alltag für die allermeisten selten erlebte Dauer der Totzeit.

    Ich persönlich befürchte, dass wir bei Nichterreichen des "Lambda"-Wertes mittelfristig eine Überforderung des medizinischen Versorgungsapparates bewirken und dann auch bei die Sterblichkeit signifikant zunimmt. Mit 1-2% können wir alle vermutlich einigermaßen leben - und das ist die Perspektive wenn wir die Kontrolle erlangen. Wenn's in Richtung 10% geht... wird's echt komisch. Um das zu verhindern würde ich sogar für vier Wochen auf Klopapier verzichten. Wie ich von Drittweltreisenden weiß, braucht man nach drei Tagen ohne Klopapier keines mehr - man hat dann gelernt wie man auch ohne klar kommt.

    Ich weiß, dass wir uns hier weitestgehend einig sind, aber da ich grad meinen Tee stehen habe und von keiner tollen Tour berichten kann, hab ich einfach mal davon ein bisschen erzählt. Hoffe dass es einigermaßen unterhaltsam war. In diesem Sinne, bleibt noch ein bisschen auf der Bremse. Kann sein, dass der Olli dann doch früher als erwartet ein neues Sofa braucht, aber das ist in der aktuellen Entwicklung eines der kleineren Probleme.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  11. #179
    Kaiser
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    54
    Beiträge
    1.429
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    Wie ich von Drittweltreisenden weiß, braucht man nach drei Tagen ohne Klopapier keines mehr - man hat dann gelernt wie man auch ohne klar kommt.
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  12. #180
    König Avatar von südtirol
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Kurtatsch S�üdtirol
    Alter
    64
    Beiträge
    861
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2010)
    Farbe
    Pearl Cool White (with stripe) 2009
    Zubehör
    givi topcase Leovince Endtopf Hinterradabdeckung Öhlins Federbein Unterteilverkleidung
    Zitat Zitat von südtirol Beitrag anzeigen
    Vielleicht ein Kerzenlicht am Ende des Tunnels

    https://www.rainews.it/tgr/tagesscha...09017e921.html

    Grüsse Helmuth
    Die Kerze ist erloschen...

    https://www.tageszeitung.it/2020/03/...n-erst-im-mai/

    In D Mitte Mai??
    Es braucht nicht viel......

    http://sektionen.wk-cb.bz.it/de/unterland/

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •