Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 36 von 40

Thema: neues Garmin

  1. #25
    Haudegen
    Avatar von Olli/Lippstadt
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    63
    Beiträge
    724
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Honda Goldwing 1800
    Lieblingsmotorrad
    GL 1800
    Zubehör
    Bisken wattan den anderen Mopeds.
    Meine Erfahrungen mit dem XT sind ganz anders, als die von Alex.

    Es navigiert mich einwandfrei, das Display ist um Welten besser ablesbar, als alle Garmin-Vorgänger, auch bei direkter Sonneneinstrahlung. Auch das Routing funzt einwandfrei, aber man sollte mit Basecamp und der Routenerstellung vertraut sein. Für meine Belange habe ich an der Audioqualität nichts zu meckern, ich verstehe jede BT-Ansage und auch telefonieren klappt, obwohl ich das beim Biken eigentlich nur im Notfall anwende.

    Meine Reklamation bei Garmin (12-V-Halterung Stromversorgung teilweise Aussetzer) wurde zeitnah bearbeitet und ich bekam binnen einer Woche kostenlos eine komplett neue Motorradhalterung. Ich habe europaweite lebenslange Kartenversorgung, mein XT kann mit GPX- und Kurviger-Routen via Bluetooth ohne lästige Kabelverbindungen Routen empfangen oder mein XT teilt Routen mit anderen XT-Usern. Dazu gibt es Gimmicks, wie Vorschauanzeige von Nachrichten des Handys, Wetterlivedaten und weiteres Gedöns, ich bin seit 20 Jahren Garminuser und habe nix zu meckern.

    Ich bin eigentlich ganz bei Ralf, mir taugt das XT einwandfrei.
    __________________________________________________ _________
    "Der Pensionär fährt viel und weit, warum auch nicht......er hat die Zeit !"

  2. #26
    Tripel-As
    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    58
    Beiträge
    166
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler Garmin Zumo XT Topsellerie-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer + Gepäckbrücke LED-Blinker

    So unterschiedlich (und subjektiv) sind die Erfahrungen...

    Zitat Zitat von Scootertourist Beitrag anzeigen
    Moin,

    erfahrung mit Garmin Zumo xt:
    - Navigation sehr simpel, rudimentär. Einfache A-B Navigation. Garmin Adventure-Routing schwachsinn, führt dreimal um den Kirchturm damit es Kurvig wird.

    -Halterung furchtbar, weil das Gerät von unten eingesetzt wird. Man muss höllisch aufpassen dass das Gerät richtig eingerastet ist, sonst fällt es beim loslassen nach unten raus.

    - Display spiegelt und reagiert auf Regentropfen, bzw. mit Wasser auf dem Display ist keine Bedienung möglich

    - Sprachanagen via Bluetooth erfolgen im HFP-Protokoll, mit äußerst geringen übertragungsraten. Es klingt dann wie eine alte Telefonzelle, im gegensatz zu A2DP, mit dem Musik übertragen wird.

    - Für den Mobilen Einsatz im Transporter: Internet Lautsprecher sehr leise, vor allem bei lauter umgebung. Keine Kopfhörerbuchse. Bluetoothübertragung auf Bluetooth-Lautsprecher geht nicht, es wird nur Musik übertragen, keine Sprachansagen.

    -Service unterirdisch, keine Lösungen, keine Rückmeldungen.

    Viele Grüße, Alex

    Moin Alex,

    ja - da hast Du offenbar einen ganz anderen Eindruck...

    Vorweg Eines: ich habe den Zeitraum verkehrt angegeben: 2020 TT550 und 2021 Zumo XT - sorry

    Olli hat ja auch bereits seine Meinung dazu geschrieben, der mich mich ebenfalls (vor allem was die Planung mit Basecamp sowie die Übernahme anderer Touren angeht) anschließen.

    Dennoch ganz klar: die BT/WLAN-Probleme des TT500/550 sind in den Foren seit 2018 bekannt - und bis heute gibt´s noch nicht einmal ein Update! Das ist einfach vom Support her bei einem Gerät dieser Klasse nicht akzeptabel.

    Support bei Garmin aus eigener Erfahrung (wie auch bei Olli) sehr gut: einmal nach Update (die haben wenigstens regelmäßig welche ): "ist bekannt, wir arbeiten dran" - und ca. 2 Wochen später kam das Update und der Fehler war weg:) Bei TT dagegen: ist bekannt - aber wenden Sie sich doch mal an den Handyhersteller

    Die Halterung hat auch mich tatsächlich zunächst verunsichert - nach ca. 1 Jahr ist die Unsicherheit aber weg.

    Wie auch Olli und Bernd schreiben: das Display ist (anders als die Vorgängerversionen) um Klassen besser. Lediglich bei einem bestimmten Sonnenstand reflektiert es. Das Display des TT5007550 war hier vollkommen gleich gut.

    Und es ist schon seeehr groß. Daher gut erkenn- und bedienbar - aber bei meiner BMW K13S dürfte es auch nicht größer sein...

    Entscheidend aber: beide Geräte basieren auf Apps und damit einer kombinierten BT/WLAN-Verbindung. Und wenn die nicht stabil funktioniert, dann ist aus meiner Sicht keine Alltagstauglichkeit gegeben. Telefonie (ob man sie auf dem Moped denn braucht oder nicht...) ist heute selbstverständlich. Und wenn der Anbieter "Live-Traffic" anbietet - dann will ich das auch haben. Punkt. Und genau das funktioniert beim Garmin und nicht beim TT. Und für mich ist die Naviansage im Headset viel entscheidender als das Display. Da gucke ich persönlich sowieso nicht soviel drauf.. Und die automatische Umleitung bei Unfällen, Baustellen etc.

    Daher noch einmal ganz klar die Differenzierung: wer "nur" Navi möchte, ist sicher mit beiden Geräten gut bedient. Wer aber funktioniere3ndes Live-Traffic, Telefonie etc. haben möchte, dem kann ich vom TT500/550 nur abraten. Da gibt es günstigere Geräte auf dem Markt, die das auch können.

    Und übrigens: A2DP funktioniert bei mir mit dem Sena 30K einwandfrei. Das hängt offenbar von der Installation ab. Kleines Manko: nach dem letzten Sena-Update funktioniert die Sprachsteuerung für Musik nicht mehr zu 100%.

    Viele steigen aktuell ja auch auf´s Handy um - die entsprechenden Apps können sicher genauso viel. Dennoch bleibe ich beim Motorrad-Navi. Aber das ist halt (wie fast alles) Geschmackssache...

    DLzG (und ein funktionierendes Navi unter den Weihnachtsbaum),

    Ralf

  3. #27
    Routinier
    Avatar von Scootertourist
    Registriert seit
    13.05.2018
    Ort
    Dräsdn
    Alter
    38
    Beiträge
    402
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    Puhhhh....
    Zubehör
    Lenker, Zwei Räder, Motor mit Getriebe, Sitzbank
    Zitat Zitat von RalfT Beitrag anzeigen
    Moin Alex,

    ...Entscheidend aber: beide Geräte basieren auf Apps und damit einer kombinierten BT/WLAN-Verbindung. Und wenn die nicht stabil funktioniert, dann ist aus meiner Sicht keine Alltagstauglichkeit gegeben.....

    Ralf
    Moin Ralf,

    das kommt auch noch dazu: In vielen Hotels funktioniert die W-LAN - Anbindung nicht, weil man sich auf einer Website im W-LAN anmelden muss... Das Garmin Zumo XT erwartet aber die eingabe typischer W-LAN-Zugangsdaten, es hat keinen Webbrowser.

    Viele Grüße, Alex

  4. #28
    Routinier
    Avatar von Scootertourist
    Registriert seit
    13.05.2018
    Ort
    Dräsdn
    Alter
    38
    Beiträge
    402
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    Puhhhh....
    Zubehör
    Lenker, Zwei Räder, Motor mit Getriebe, Sitzbank
    Doppelpost
    Geändert von Scootertourist (18.12.2021 um 13:39 Uhr) Grund: Doppelpost

  5. #29
    Foren Gott
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    56
    Beiträge
    2.424
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zitat Zitat von RalfT Beitrag anzeigen
    ...
    Daher noch einmal ganz klar die Differenzierung: wer "nur" Navi möchte, ist sicher mit beiden Geräten gut bedient....
    Man sollte eigentlich davon ausgehen können, dass einer der sich ein Navi kauft auch genau das haben will. Wer etwas haben will, das "kein" Navi ist, sollte klug genug sein, sich was anderes zu kaufen. Dann aber bitte nicht jammern, dass es kein Navi ist. Dass die Sprachsteuerung für die Musikwiedergabe nicht zufriedenstellend funktioniert, ist freilich ein existenzielles Problem, wenn man zwar von A nach B kommt, dabei aber die falsche Musik hören muss...
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  6. #30
    Foren Gott
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    56
    Beiträge
    2.035
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Stell Dir vor, Du sagst dem Teil "Fisher Z" und es spielt dann die Helene. Eine Reaktion irgendwo zwischen Amoklauf und impulsartigen Suizidgedanken ist dann nicht unwahrscheinlich, und das gilt es zu vermeiden.
    --
    Gruß Monty

    Ich kann gut Mitmenschen umgehen.


    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020, 2021


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  7. #31
    Tripel-As
    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    58
    Beiträge
    166
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler Garmin Zumo XT Topsellerie-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer + Gepäckbrücke LED-Blinker
    Zitat Zitat von Monty Burns Beitrag anzeigen
    Stell Dir vor, Du sagst dem Teil "Fisher Z" und es spielt dann die Helene. Eine Reaktion irgendwo zwischen Amoklauf und impulsartigen Suizidgedanken ist dann nicht unwahrscheinlich, und das gilt es zu vermeiden.
    Das wäre echt grausam

  8. #32
    Tripel-As
    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    58
    Beiträge
    166
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler Garmin Zumo XT Topsellerie-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer + Gepäckbrücke LED-Blinker
    Zitat Zitat von Scootertourist Beitrag anzeigen
    Moin Ralf,

    das kommt auch noch dazu: In vielen Hotels funktioniert die W-LAN - Anbindung nicht, weil man sich auf einer Website im W-LAN anmelden muss... Das Garmin Zumo XT erwartet aber die eingabe typischer W-LAN-Zugangsdaten, es hat keinen Webbrowser.

    Viele Grüße, Alex
    Jup - aber dafür bietet mein Handy eine Hotspotfunktion;)

    Und ehrlich gesagt_ gebraucht habe ich es auf Touren noch nie. Vorher Tour (gpx) gespeichert - und dann geht´s los. Und Updates gehen at home...

    Wie geschrieben, Alex: alles ist Geschmacks-/Ansichtssache und die Navifunktion des TT550 war auch für mich immer gut - aber auf live-traffic und Co nicht verlässlich zugreifen zu können

    Und wie Kilo schon sagt: das mit der Musiksteuerung per Sprache neulich war für mich natürlich das Schlimmste beim Garmin

  9. #33
    Tripel-As
    Registriert seit
    13.03.2017
    Alter
    70
    Beiträge
    233
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe

    Urban Rider

    Hallo

    ich habe noch ein altes TT Urban Rider. Ist schon in die Jahre gekommen, funktioniert aber noch einwandfrei.
    Dafür gibt's zwar keine Updates mehr, aber brauche ich auch nicht unbedingt. Bei dem UR habe ich inzwischen 3x den
    Akku ausgewechselt.
    Ich dachte mir nur, ich lege mir jetzt mal ein besseres, neueres Navi zu. Wenn ich das alles hier aber lese,
    dann fahre ich mit meinem alten Navi weiter.

    Grüße
    Günter

  10. #34
    Routinier
    Avatar von Scootertourist
    Registriert seit
    13.05.2018
    Ort
    Dräsdn
    Alter
    38
    Beiträge
    402
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    Puhhhh....
    Zubehör
    Lenker, Zwei Räder, Motor mit Getriebe, Sitzbank
    Moin,


    den Eindruck habe ich seit dem wechsel vom Zumo 660 auf das Zumo xt auch. Im wesentlichen, also den Navigationseigenschaften hat sich nichts geändert.

    Viele Grüße, Alex

  11. #35
    Tripel-As Avatar von Uwe M.
    Registriert seit
    16.01.2018
    Ort
    Zwickau
    Alter
    56
    Beiträge
    249
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Amber Yellow
    Zubehör
    MRA-Vario Kofferset Hepco Becker mit Topcase
    ich habs mir wegen der großen und hellen Anzeige gekauft. Navigiere hochkant, damit paßt auch das Einsetzen perfekt - hauptsächlich mit vorgefertigten Routen.
    Bei Regen hatte ich noch keine Bedienprobleme, ist wahrscheinlich bei mir rel. geschüzt angebaut. Große Regenfahrten hatte ich letzte Saison auch nicht.

    Hatte vorher das Garmin 590, da ist das XT durchaus eine Bereicherung. Größeres und helleres Display mit höherer Auflösung - das kann ich auch ohne Brille wieder erkennen. Ansagen sind generell aus, die Kopplung mit Helm und Handy ist fehlerfrei. Musik höre ich beim Motorradfahren auch nicht. Also für mich perfekt.

  12. #36
    Foren As
    Avatar von woodstock
    Registriert seit
    11.12.2019
    Ort
    Westertimke
    Alter
    68
    Beiträge
    92
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    V85 TT Travel
    Zubehör
    Scottoiler; Honda Kofferset inkl. Topcase; beh. Handgriffe; Garmin Zumo XT; Bodystyle Hinterradabdeckung
    Nach dem Ausfall meines Zumo 210 im November habe ich ausführlich gejammert und wurde erhört. Zu Weihnachten bekam ich von meiner Frau und meiner Tochter ein Garmin Zumo XT als Überraschungsgeschenk.

    Da ich, auch in anderen Foren, einiges Schlechtes darüber gelesen hatte, fing ich natürlich sofort an, das Gerät zu testen. Zuerst aber habe ich mir die vollständige Bedienungsanleitung heruntergeladen und diese dann auch intensiv studiert. Als Nächstes habe ich dann alle erreichbaren Schulvideos für Basecamp durchgearbeitet.

    Diese Vorarbeit erwies sich als sehr lohnend. Mein XT funktioniert bestens, die in Basecamp geplanten Routen werden einwandfrei übertragen, alle Karten sind vorhanden und, da die Dicke im Moment Winterpause hat, bin ich auch schon ein paar Routen ( natürlich im Motorradmodus )mit dem Auto abgefahren. Mir hat die Routenführung sehr gefallen. Auch die Halterung rastet einwandfrei ein.

    Mein Fazit: Ein Spitzengerät, es ist nur Schade, das bei dem Preis nicht einmal ein Netzadapter und eine Tasche dabei sind.

    woodstock
    Mißtraue der Macht und ganz besonders denen, die sie ausüben!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •