Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 25 bis 32 von 32

Thema: Motor klappert

  1. #25
    Lebende Foren Legende
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    54
    Beiträge
    1.580
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Zitat Zitat von Mentor Beitrag anzeigen
    Wie diagonstiziert "Mann" abgelassenes Öl?
    Wenn Bruchstücke drinn sind Schlecht
    Oder Abrieb, ja.

    (falls ja, hängen diese eher im Sieb der Ölansaugung oder im Filter)
    Da der Ölrücklauf nicht über den Filter läuft und eventuell anfallender Abrieb, der in der Ölwanne ankommt, nicht komplett im Vorlauf und damit im Filter landet, findet man sehr wohl in abgelassenem Öl optische Hinweise auf Ungemach. Keine Meinung, sondern berufliche Erfahrung.

    So gehts
    Wenn man beim "Ölsudlesen" nichts findet, sicher ne gute Methode. Wenn aber schon Glitzer zu sehen ist, braucht es das nicht mehr.
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  2. #26
    Jungspund
    Registriert seit
    18.11.2018
    Beiträge
    14
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Keine Angabe
    ... nu macht mir mal nicht zu viel schlechte Aussichten ! Ich hoffe mal das beste und noch gleich den Obergau

  3. #27
    Mentor
    Gast
    Keine Sorge.
    Beim einem Motor mit 10Tkm und wenigen Minuten Geklapper wird KEIN Bruch und großer Abrieb im Altöl sein.
    Diese "Art" von Diagnose wird es nicht in das goldene Erfahrungshandbuch von Werkstattprofis schaffen.

    Ölwechsel bei 10T ist auf jeden Fall ok und eventuell ist das HeavyMetal-Geräusch dann auch weg.
    Auf jeden Fall würde ich die Kerze auf 1 kontrollieren und die Verdichtung prüfen.
    Ist beides gut ist es gut.

    Gruss Mentor

  4. #28
    Lebende Foren Legende
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    54
    Beiträge
    1.580
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Zitat Zitat von Mentor Beitrag anzeigen
    Diese "Art" von Diagnose wird es nicht in das goldene Erfahrungshandbuch von Werkstattprofis schaffen.
    Na dann... tired.gif
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  5. #29
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    48
    Beiträge
    4.579
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Oft ist Erfahrung einfach mehr Wert als "goldene Werkstattbücher" auch wenn es sich manchmal nicht Profihaft anhört
    Grüße

    Thomas & Gabi


  6. #30
    Lebende Foren Legende
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    55
    Beiträge
    1.795
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Ich fand das Finale jetzt auch schwach. Kurz hatte es den Anschein, als würde gleich Blut fließen, und dann heißt's banal "na dann...".

    In meinen eigenartigen Augen scheint diese Telediagnostik eher was für die Rennstreckenschlampe, die im Jahr 5mal am Trackday 400km geprügelt wird und dann winters mal frisches Öl bekommt. Da schickt man die Diagnosekarte ein und weiß, ob man vor der kommenden Saison, was funktional Entscheidendes servicen muss, oder ob Ölnachschütten reicht.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  7. #31
    Jungspund
    Registriert seit
    18.11.2018
    Beiträge
    14
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Keine Angabe
    Hallo Leute , wollte euch noch mal ne Rückmeldung geben was draus geworden ist: am we noch mal gestartet und wieder klappern, bei weitem nicht mehr so stark wie beim ersten mal ,aber immer noch vorhanden. Ein paar Minuten warm laufen lassen und dann sehr vorsichtig warm gefahren , also so das da klappern nicht entsteht, bin dann ca 10 km gefahren eh ich ihr ein paar Drehzahlen zugemutet hab . Sieht da, das klappern war weg. Also ab nach Hause und das heiße Öl abgelassen , den Sud dabei kontrolliert aber kein Abrieb mit dabei, neuer Filter ran , neues Öl rein. Motor hört sich komplett anders an : schnurrt jetzt im wahrsten Sinne des Wortes wie ein Kätzchen! Fazit für mich hieraus : der Ölwechsel wird jetzt immer zum Saisonende gemacht ! Sie wird also mit frischem Öl eingemottet !
    Aber trotzdem nochmals ein großes Danke ! An alle die sich hier mit mir einen Kopf gemacht haben !
    Mit freundlichen Grüßen
    Steffen aus MOL

  8. #32
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    48
    Beiträge
    4.579
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Zitat Zitat von SRBHonda Beitrag anzeigen
    der Ölwechsel wird jetzt immer zum Saisonende gemacht ! Sie wird also mit frischem Öl eingemottet !
    Wurde so auch des öfteren hier im Forum empfohlen
    Grüße

    Thomas & Gabi


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •