Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 13 bis 22 von 22

Thema: Airbagwestenentwicklung

  1. #13
    Lebende Foren Legende
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    55
    Beiträge
    1.961
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Zitat Zitat von Der_Ray Beitrag anzeigen
    - Kompatibilität: Universell unter jeder Textilkombi und unter vielen Lederkombis tragbar
    Hmm... Zitat aus dem ADAC-Test aus 07/2020:

    "Ein weiterer Unterschied: Während die Weste von Dainese als einzige über oder unter einer bereits vorhandenen Schutzkleidung – wie zum Beispiel der eigenen Lederkombi – getragen werden kann, erfordern die Produkte von HELD und Alpinestars eigene, kompatible Jacken des jeweiligen Herstellers."

    Quelle
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020, 2021


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  2. #14
    Kaiser
    Avatar von Artur
    Registriert seit
    16.09.2006
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Alter
    61
    Beiträge
    1.035
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R1200R LC
    Hallöle,
    diese Aussage ist zum Teil falsch.

    Ich habe mir im Frühjahr eine Alpinestars Tech-Air 5 Weste zugelegt.
    Sie kann unter jeder Jacke getragen werde, man muss nur darauf achten, dass die Jacke entweder "Sollnahtstellen" hat, oder etwa eine Nummer größer ist, damit der Airbag sich entfalten kann.
    Dass ist bei den kompatiblen Jacken der Hersteller jedenfalls gegeben.
    Ich hätte auch eine Alpinestars Jacke genommen, aber da war keine dabei die mir zugesagt hat.
    Bin mit einer Büse Textiljacke unterwegs...

    Ich habe mich für die Alpinestars entschieden, weil sie als einzige auch den Schulterbereich bis zum Oberarm abdeckt.

    Gruß
    Artur
    Ich habe keine Zeit mich zu beeilen ...

  3. #15
    Kaiser
    Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    69
    Beiträge
    1.167
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zubehör
    LSL-Lenker (Segelstange); Wilbers Federbein mit pa; Innenbeleuchteter Bremshebel;
    Zitat Zitat von Artur Beitrag anzeigen
    Sie kann unter jeder Jacke getragen werde, man muss nur darauf achten, dass die Jacke ..............., oder etwa eine Nummer größer ist,
    Genau DAS würde ich aber vermeiden wollen !
    Eine "zu große" Jacke (und sei es auch nur eine Nummer größer) flattert, liegt (logischerweise) nicht an, die Protektoren sitzten im Zweifel nicht da, wo sie hingehören usw.
    Eine nicht perfekt sitzende Jacke ist so ziemlich das unkomfortabelste, was ich mir vorstellen kann.

    Gruß Thomas
    Bisher...
    Honda CB 350 (1972), Yamaha RD 350 (1973), Custom Harley S&S 1600 (2001), Ducati Monster 900 i.e. (2001 - 2005), Honda CB 1300 S ABS (2005 - 2007), Kawasaki Versys 650 (2008 - 2016), Honda CBF 1000 F (SC 64) -aka Holder ED2- seit 2016. to be continued......

  4. #16
    Kaiser
    Avatar von Artur
    Registriert seit
    16.09.2006
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Alter
    61
    Beiträge
    1.035
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R1200R LC
    So dramatisch ist es auch nicht.
    Die Technik braucht eh' ihren Platz, sodass es bei mir mit einer Nummer größer, immer noch gut anliegt ohne zu flattern usw.
    Ich musste auch lange suchen, bis ich die richtige Jacke gefunden habe. War besonders schwierig im Lockdown
    Hat alles seine Vor- und Nachteile

    Gruß
    Artur
    Ich habe keine Zeit mich zu beeilen ...

  5. #17
    Kaiser
    Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    69
    Beiträge
    1.167
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zubehör
    LSL-Lenker (Segelstange); Wilbers Federbein mit pa; Innenbeleuchteter Bremshebel;
    Zitat Zitat von Artur Beitrag anzeigen
    So dramatisch ist es auch nicht.
    Die Technik braucht eh' ihren Platz, sodass es bei mir mit einer Nummer größer, immer noch gut anliegt ohne zu flattern usw.
    Heißt aber dann: Keine Fahrt mehr ohne das Knallbonbon, sonst paßt die Jacke nicht mehr, oder ?
    Wenn ich jetzt umrüsten wollte, muß mit der airbag-Weste zugleich 'ne neue Jacke her.

    Gruß Thomas
    Bisher...
    Honda CB 350 (1972), Yamaha RD 350 (1973), Custom Harley S&S 1600 (2001), Ducati Monster 900 i.e. (2001 - 2005), Honda CB 1300 S ABS (2005 - 2007), Kawasaki Versys 650 (2008 - 2016), Honda CBF 1000 F (SC 64) -aka Holder ED2- seit 2016. to be continued......

  6. #18
    Routinier

    Registriert seit
    09.09.2018
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    350
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zubehör
    - Givi V56 Maxia 4 Monokey Topcase Carbon Optik inkl. Rückenpolster - GIVI Seitenkofferset "V37 Monokey Side" - Boardsteckdose von Saito - KOSO Griffheizung - Hydraulischer Bremslichtschalter (Vorderradbremse) - LSL verstellbare Sozius-Fußrasten - Smartphonehalterung (SP-Connect)
    Zitat Zitat von Monty Burns Beitrag anzeigen
    Hmm... Zitat aus dem ADAC-Test aus 07/2020:

    "Ein weiterer Unterschied: Während die Weste von Dainese als einzige über oder unter einer bereits vorhandenen Schutzkleidung – wie zum Beispiel der eigenen Lederkombi – getragen werden kann, erfordern die Produkte von HELD und Alpinestars eigene, kompatible Jacken des jeweiligen Herstellers."

    Quelle
    Es gibt von HELD zwei Versionen der Airbagjacke "EVest", einmal mit deisen blauen Lschen (nur mit Kompatibeltibel HELD-Kombies) oder mit Reisverschuluss (universell für andere Kombihersteller).
    Kann ja sein das es dies zum ADAC-Testzeitpunkt noch nicht so gab.

    HELD-Kompatibeltibel:
    092070-00-001-01_ml.jpg

    Universell-Kompatibeltibel:
    092170-00-001-01_ml.jpg
    06/2007 - 10/2009 --> Kymco Agility 50
    11/2009 - 06/2012 --> Daelim Freewing S2 125 F.I.
    07/2012 - 05/2018 --> Honda CBF 600S [PC38]
    09/2018 - dato --> Honda CBF 1000 [SC58]

    "Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten." (Vittorio de Sica)

  7. #19
    Routinier

    Registriert seit
    09.09.2018
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    350
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zubehör
    - Givi V56 Maxia 4 Monokey Topcase Carbon Optik inkl. Rückenpolster - GIVI Seitenkofferset "V37 Monokey Side" - Boardsteckdose von Saito - KOSO Griffheizung - Hydraulischer Bremslichtschalter (Vorderradbremse) - LSL verstellbare Sozius-Fußrasten - Smartphonehalterung (SP-Connect)
    Zitat Zitat von ducthomas Beitrag anzeigen
    Heißt aber dann: Keine Fahrt mehr ohne das Knallbonbon, sonst paßt die Jacke nicht mehr, oder ?
    Wenn ich jetzt umrüsten wollte, muß mit der airbag-Weste zugleich 'ne neue Jacke her.

    Gruß Thomas
    Also bei mir passt die Aribagweste unter meine 3 jahre alte BÜSE-Textilkombi, aber es wird ein wenig fummeliger den großen Verbindungsreisverschluss zur Hose zu schließen.
    Im Herbst / Winter habe ich eh vor mir eine neue Textilkombi zu kaufen, da ich mit der BÜSE-Qualität nicht so zufrieden bin, von daher ist das mit der Airbagweste nicht so das Problem für mich.

    Aber ich kaufe mir doch keine Airbagweste, um diese nur "ab und zu" zu tragen, ich Trage meine Handschuhe und meinen Helm ja auch nicht nur ab und zu
    Stell dir vor, Du hättest an genau dem Tag einen Unfall, wo Du die Airbagweste nicht angezogen hast. Was glaubst du den wie Du dich dann ärgern würdest (oder auch nicht mehr ) das die Weste Zuahuse war.
    06/2007 - 10/2009 --> Kymco Agility 50
    11/2009 - 06/2012 --> Daelim Freewing S2 125 F.I.
    07/2012 - 05/2018 --> Honda CBF 600S [PC38]
    09/2018 - dato --> Honda CBF 1000 [SC58]

    "Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten." (Vittorio de Sica)

  8. #20
    Kaiser
    Avatar von Artur
    Registriert seit
    16.09.2006
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Alter
    61
    Beiträge
    1.035
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R1200R LC
    Zitat Zitat von ducthomas Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn ich jetzt umrüsten wollte, muß mit der airbag-Weste zugleich 'ne neue Jacke her.
    ...
    Yep, unter Umständen - hängt vom Modell ab. Bei der Alpinestars ist die Technik faktisch ein dicker Rückenprotektor; ausprobieren ...

    Zitat Zitat von ducthomas Beitrag anzeigen
    Heißt aber dann: Keine Fahrt mehr ohne das Knallbonbon, sonst paßt die Jacke nicht mehr, oder ?
    ...
    Die Frage stellt sich nicht, wofür lege ich mir denn eine Airbagweste zu?

    Gruß
    Artur
    Ich habe keine Zeit mich zu beeilen ...

  9. #21
    Routinier

    Registriert seit
    09.09.2018
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    350
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zubehör
    - Givi V56 Maxia 4 Monokey Topcase Carbon Optik inkl. Rückenpolster - GIVI Seitenkofferset "V37 Monokey Side" - Boardsteckdose von Saito - KOSO Griffheizung - Hydraulischer Bremslichtschalter (Vorderradbremse) - LSL verstellbare Sozius-Fußrasten - Smartphonehalterung (SP-Connect)
    Zitat Zitat von Der_Ray Beitrag anzeigen
    Es gibt von HELD zwei Versionen der Airbagjacke "EVest", einmal mit deisen blauen Lschen (nur mit Kompatibeltibel HELD-Kombies) oder mit Reisverschuluss (universell für andere Kombihersteller).
    Kann ja sein das es dies zum ADAC-Testzeitpunkt noch nicht so gab.

    HELD-Kompatibeltibel:
    092070-00-001-01_ml.jpg

    Universell-Kompatibeltibel:
    092170-00-001-01_ml.jpg
    Ich habe da gerade was zu gefunden: https://www.1000ps.de/businessnews-3...twicklung-2020
    06/2007 - 10/2009 --> Kymco Agility 50
    11/2009 - 06/2012 --> Daelim Freewing S2 125 F.I.
    07/2012 - 05/2018 --> Honda CBF 600S [PC38]
    09/2018 - dato --> Honda CBF 1000 [SC58]

    "Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten." (Vittorio de Sica)

  10. #22
    Stammtisch Moderator
    Avatar von Brummel
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Alter
    59
    Beiträge
    1.245
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Triumph Tiger 900 GTpro
    Lieblingsmotorrad
    hab ich
    Ich zieh mir meine Helite e-turtle einfach über die Jacke…

    GG
    brumm brumm...

    Bebra 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, Winterberg 2014, Medelon 2015, 2016, 2017, 2018, BaSoSa 2019, Jossa 2020, 2021

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •