Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Grüße aus Voerde (Niederrhein)

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    29.10.2019
    Ort
    Voerde
    Alter
    52
    Beiträge
    2
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Yamaha xj600

    Grüße aus Voerde (Niederrhein)

    Hallo zusammen

    Ich heiße Andree zur Zeit fahre ich noche eine XJ 600 Diversion seit 2003.

    Will mir jetzt eine CBF 1000 SC58 Holen bin im Moment einige einschlägigen Online-Märkten am durchsuchen.

    Habe mich hier angemeldet um auch Tipps zu bekommen worauf ich beim Kauf achten muss

    Gruß Andree

  2. #2
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    54
    Beiträge
    1.430
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Moinsen Andree,
    dann mach ich mal, wenn sich sonst keiner meldet.
    Eigentlich gibt's wenig zu beachten. Lima sollte funktionieren, Restprofil, Reifendruck... und dann ist wohl schon beim einen oder anderen das Zündkerzenkabel #3 beim Zündkerzentausch gestorben... die Betroffenen haben afair meist eine unsaubere Gasannahme bei Stop&Go-Betrieb bzw. beim Anfahren bemängelt.
    Dass auch bei einer CBF nicht verkehrt ist, wenn der Service regelmäßig durchgeführt wurde, idealerweise fachgerecht, versteht sich wohl von selbst. Zum zukünftigen Selbermachen gibt's dann das Videologbuch von ZamsChannel.
    Tanken und so ist relativ einfach - das bekommen die Meisten auf Anhieb hin

    Soweit mal meine Tipps. CBF ist eigentlich ähnlich pflegeleicht und unkaputtbar wie die XJ - nur in allem deutlich besser. Fahrwerk, Bremsen, Motor im positiven Sinn unauffällig auf hohem Niveau. Für extremsportlichen Einsatz ist die Madame eher wenig geeignet, aber der Kenner fährt damit auf der Landstraße durchaus Ungeübte mit überlegenem Material schwindelig...

    Gute Idee eine CBF als Nachfolge für die kleine XJ zu kaufen - und welcome hier.

    PS: Die Lima kommt typisch nach 30-50tkm - um Frust und Selbstzweifel zu vermeiden, kauf ein Mopped, bei dem das nicht gleich in der ersten Woche droht. Kilometerleistung des Motors ist unkritisch. Man will nicht wirklich ein Mopped mit 80tkm kaufen, aber ich glaub bei der Dicken ist das i.d.R. ok. Noch keiner der Ü100tkm-Nutzer hier hat je über ein Motorproblem berichtet.

    PPS: Wenn Du die Dicke dann mal hast, dann denk dran, dass es blöd werden kann, wenn Du den Motor kurz nach dem Kaltstart wieder ausmachst: die CBF kann sehr zickig absaufen - besser erst ausmachen, wenn der Motor warm ist.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  3. #3
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    47
    Beiträge
    4.126
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Hallo Andree,
    herzlich willkommen im Forum!

    Kilo hat eigentlich alles auf den Punkt gebracht mit der SC58.
    Daher spare ich mir bis auf den Hinweis auf die SC64, um obige Problemchen nicht zu haben, weitere Einzelheiten zum genannten.
    Grüße

    Thomas & Gabi


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •