Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 13 bis 14 von 14

Thema: Anlasser ausbauen

  1. #13
    Foren Gott
    Avatar von ZAMsChannel
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.963
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01 & noch eine CBF1000
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Zitat Zitat von baldin Beitrag anzeigen
    Da war aber schon das Drosselklappengehäuse oder der ganze Motor raus.
    Das ist richtig.
    Ich habe noch nicht probiert, den Anlasser auszubauen während das Drosselklappengehäuse noch drin ist.
    Ich kann auch gerade nicht nachschauen, ob das ginge.

    Das Hauptproblem könnte die Plus-Mutter sein oben drauf, an die beiden Fußschrauben sollte man kommen. Dann muss man sicher noch den kleinen transparenten Schlauchstutzen am unteren Punkt der Airbox abziehen.

    Sollte es ohne Airbox/DKG-Ausbau nicht gehen, ist aber auch der Ausbau der Airbox/DKG nicht weiter problematisch. Sie muss, wenn überhaupt, ja auch nicht ganz raus, sondern nur ein Stückchen weg.

    Der Anlasser kann gerade nach links raus gezogen werden, wenn alle 3 Schrauben (2 X Fuß und Plus-Mutter) ab sind. Und dann kann man ihn mal servicen, wie ich das schon ein paar mal gezeigt habe.


    Ich kenne den Effekt, dass das Motorrad kalt gut anspringt und sich der Anlasser nach einer Warmfahrt sehr quält. Der warme Motor ist fast nicht mehr an zu bekommen. Bislang konnte dieser Effekt mit einer neuen Batterie immer behoben werden. Ich weiß, dass der TE die Batterie als Ursache ausschließt, aber... ich sag's ja nur.
    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

  2. #14
    Routinier
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    263
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Zitat Zitat von ZAMsChannel Beitrag anzeigen

    Das Hauptproblem könnte die Plus-Mutter sein oben drauf, an die beiden Fußschrauben sollte man kommen. Dann muss man sicher noch den kleinen transparenten Schlauchstutzen am unteren Punkt der Airbox abziehen.
    Genau so ist es. Ich habe gestern nochmal geschaut. Die Mutter vom Stromanschluss ist gar nicht zu sehen. Wird komplett von der Airbox verdeckt. Also, es muss zumindest alles gelockert werden.

    Gesendet von meinem SM-T560 mit Tapatalk

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •