Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 14

Thema: Anlasser ausbauen

  1. #1
    Routinier
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    263
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue

    Anlasser ausbauen

    Ich habe den Eindruck das sich mein Anlasser manchmal etwas schwer tut. Wenn der Aufwand nicht zu hoch ist, dann will ich ihn einmal ausbauen und ein wenig warten. Reicht es wenn man das Drosselklappengehäuse etwas lockert und anhebt, um den Anlasser raus zu bekommen? Oder muss doch alles ab?

    Gesendet von meinem SM-T560 mit Tapatalk

  2. #2
    König Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    64
    Beiträge
    796
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Panforever
    Zubehör
    was ich für sinnvoll halte
    Versuch macht kluch,
    bin aber eher skeptisch ob das alleinige lösen der Befestigungspunkte ausreicht, sofern man diese überhaupt problemlos erreicht, allein die Stutzen am Motor, das alles ist recht steif und eng gebaut.
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  3. #3
    Doppel-As
    Avatar von silentx
    Registriert seit
    26.12.2014
    Ort
    Bremen
    Alter
    52
    Beiträge
    139
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Hallo!
    Der Anlasser ist auf linken Motorseite und frei zugänglich.

    - Batterie abklemmen
    - auf dem Anlasserdeckel die Gummitülle (sitzt seitlich) vom Stromanschluß zurück schieben und abschrauben
    - die Schrauben am Deckel lösen

    Der Anlasser steckt mit einem O-Ring im Motorblock und muss nur rausgezogen werden.

    Den Anlasser auf einem Arbeitstisch kontrolliert zerlegen und vom Kohlenstaub befreien. Explosionszeichnung ist Hilfreich und vorher ein Video im ZAMSCannel zu dem Thema anschauen.
    https://zsf-motorrad.de/de/Ersatztei.../E-11-ANLASSER

    Ersatzteile: Bürste (Kohle) mit der Halterung kaufen! Sonst musst du eine selbst anlöten!!!

    Gruß Frank

  4. #4
    König Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    64
    Beiträge
    796
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Panforever
    Zubehör
    was ich für sinnvoll halte
    Diese Aktion schon mal gemacht?
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  5. #5
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    54
    Beiträge
    1.430
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Meiner Erfahrung nach tut sich der Anlasser immer dann schwer, wenn die Batterie schonmal anmeldet, dass sie spätestens im kommenden Herbst erneuert werden will und dass sie bei Unlust schon diesen Winter auch mal keuchend (und nachhaltig abgesoffen) "nein" sagen könnte, auch wenn man selbst, gerade aufwändig extrawarm eingepackt für eine frische Runde, eigentlich gerade mal wollen täte und im Idealfall hoffentlich mit nichts und niemandem Verabredet ist...

    Bei 6 Jahren CBF mit durchschnittlich sicherlich 4 Startprozeduren täglich bei Temperaturen zwischen kochend heiß und sonnigen 5 Grad unter NULL hatte ich nie ein Anlasserproblem, das nicht nach Batterietausch vollständig behoben war.

    Das sind plausible um neuntausend Startvorgänge - eine Mischung aus Tourbetrieb, Erledigungen, Hausbesuchen und größtenteils echt kurzer Wege zur Arbeit - die ein "Hobbyfahrer" mit 20-30 Tourtagen pro Jahr mit je 10 Zwischenstopps (z.B. 5 Sa-So-Wochenenden und 10 Tage Urlaubstour) erst nach einigen zweistelligen Jahren erreicht.

    Den Anlasser ausbauen kann ja gerne jeder machen wie er selbst meint, dass es nötig sei.

    Ich persönlich tippe bei Startproblemen eher auf die Batterie und würde - völlig OffTopic! - vom egal wie geringen Aufwand erstmal absehen, sofern eine neue(!) Batterie weiterhilft.

    Wenn's um den Lerneffekt geht, ist die Sache klar! Machen!
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  6. #6
    König Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    64
    Beiträge
    796
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Panforever
    Zubehör
    was ich für sinnvoll halte
    Zitat Zitat von baldin Beitrag anzeigen
    Ich habe den Eindruck das sich mein Anlasser manchmal etwas schwer tut.
    Wenn einer sowas schreibt gehe ich doch mal davon aus, das sowas wie eine schwächelnde Batterie oder Kontaktfehler z.B. am Starterrelais, außen vor sind.
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  7. #7
    Kaiser
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    54
    Beiträge
    1.280
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Man kann eigentlich von nichts ausgehen (sorry, nicht gegen Dich, baldin).

    Beispiel gefällig? Ein langjähriger, an sich erfahrener Kollege war beim Kunden mit seinem Latein am Ende. Der Stapler wollte und wollte nicht anspringen. Die Diagnosesoftware spuckte auch nichts Erhellendes aus. Also ab in die Werkstatt damit. Wir haben dann nach mehrsekündiger Analyse festgestellt, dass die Gasflache leer war.

    Hätte ich das nicht selber miterlebt...
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  8. #8
    Routinier
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    263
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Also, meine Batterie ist ein Jahr alt und gut in Schuß. Der Anlasser macht auch was er tun sollte. Wenn sie kalt ist, dann ist immer alles Bestens. Wenn sie warm ist dann stockt der Anlasser manchmal beim starten. Er läuft an, wird mal kurz langsamer als wenn er stehen bleibt, und kommt dann wieder. Angesprungen ist die CBF immer. Und wie gesagt, wenn er leicht auszubauen ist, dann schau ich mir den Anlasser im Winter mal an.

    Gesendet von meinem SM-T560 mit Tapatalk

  9. #9
    Routinier
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    263
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Zitat Zitat von silentx Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Der Anlasser ist auf linken Motorseite und frei zugänglich.
    Ich meine eben nicht. Da ist doch eine Ecke vom Luftfiltergehäuse davor. Ist nicht viel, aber einfach rausziehen wird m.M. nach nicht gehen.

    Gesendet von meinem SM-T560 mit Tapatalk

  10. #10
    Haudegen Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    67
    Beiträge
    644
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Mal bei Martin nachschauen......

    Gibt nix, was der nicht schon ausgebaut hat !!

    Gruß Thomas

  11. #11
    König Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    64
    Beiträge
    796
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Panforever
    Zubehör
    was ich für sinnvoll halte
    Zitat Zitat von baldin Beitrag anzeigen
    ...........Er läuft an, wird mal kurz langsamer als wenn er stehen bleibt, und kommt dann wieder. ...........
    wie schon erwähnt, gibt es zwischen Anlasser und Batterie auch mögliche Kontaktfehler z.B. am Starterrelais.
    Relais ausbauen, mit 12V Fremdspannung versorgen und mit Ohmmeter die Schaltkontakte prüfen, dabei das Relais mehrfach anziehen lassen und schauen das der Wert immer gleich 0 Ohm ist.
    Dann wäre noch zu prüfen ob vom Startknopf immer gesunde 12V am Relais ankommen.
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  12. #12
    Routinier
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    263
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Da war aber schon das Drosselklappengehäuse oder der ganze Motor raus.

    Gesendet von meinem SM-T560 mit Tapatalk

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •