Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 13 bis 18 von 18

Thema: Wiedereinsteiger bittet um Kaufberatung - Tieferlegung bei 179cm?

  1. #13
    Doppel-As

    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    56
    Beiträge
    125
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler Garmin Navi 390 LM Topsellerie-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer LED-Blinker MIVV-Sportauspuff
    Zitat Zitat von Silber77 Beitrag anzeigen
    Danke an Alle! Ich werde mich nach einer SC64 in Normalhöhe umsehen. Da ich nicht im Winter Motorrad fahren muss, habe ich auch noch Zeit, auf das passende Angebot

    Eine Sache würde ich bei dieser Gelegenheit noch gerne nachfragen:
    Ein Punkt warum ich eine SC64 statt eine SC58 in Betracht ziehe ist die beschriebene bessere Bremswirkung bei geringerem Handkraftaufwand und effektiverem Pedal.
    In der Motorrad 06/2010 heißt es dazu "Bei einem Tritt aufs Pedal bremst die Neue vorn deutlich stärker mit, als die Alte, sodass der Griff zum nur vorn wirkenden, einstellbaren Handhebel nur selten nötig ist."

    Kann jemand der beide Maschinen kennt das bestätigen?
    Den Unterschied zwischen den beiden kann ich Dir zwar nicht sagen (fahre selber eine SC58) - ich würde mich an deiner Stelle aber fragen, ob das überhaupt so wichtig ist. Denn 1.) dürftest du in den allermeisten Situationen mehr die Vorderradbremse benutzen(dürfte zumindest sicherer sein;) ) und 2.) hat das "Combined ABS" nicht nur Vorteile: wenn Du tatsächlich mal auf die Vorderradbremse besser ganz verzichten solltest (beim Langsam fahren, beim engen wenden, auf Schotter/losem Untergrund etc.) ist es eventuell gar nicht so vorteilhaft, dass das Vorderrad (wenn auch nur 1 Bremse) mit bremst. Da kann dir dasselbe dann auch schon mal weg rutschen oder sie kippt zur Seite...

    Der Vorteil der SC64 dürfte (meine Meinung) eher im niedrigeren Verbrauch (und damit größerer Reichweite) sowie im leicht kräftigeren Motor liegen. Außerdem scheint sie (wie oben schon geschrieben) keine Lima-Probleme zu haben.

    LG und "gutes Gelingen bei der Auswahl",

    Ralf

  2. #14
    Foren Gott Avatar von dieter
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Wilflingen,bei Rottweil
    Alter
    77
    Beiträge
    2.467
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    CBF 1000
    Zitat Zitat von Silber77 Beitrag anzeigen
    Danke an Alle! Ich werde mich nach einer SC64 in Normalhöhe umsehen. Da ich nicht im Winter Motorrad fahren muss, habe ich auch noch Zeit, auf das passende Angebot zu warten... bzw. mich später um zusehen.

    Ich bin somit auf der Suche nach einer SC64 wie in dem obigen Angebot oder besser - am besten noch mit Topcase...

    Eine Sache würde ich bei dieser Gelegenheit noch gerne nachfragen:
    Ein Punkt warum ich eine SC64 statt eine SC58 in Betracht ziehe ist die beschriebene bessere Bremswirkung bei geringerem Handkraftaufwand und effektiverem Pedal.
    In der Motorrad 06/2010 heißt es dazu "Bei einem Tritt aufs Pedal bremst die Neue vorn deutlich stärker mit, als die Alte, sodass der Griff zum nur vorn wirkenden, einstellbaren Handhebel nur selten nötig ist."

    Kann jemand der beide Maschinen kennt das bestätigen?
    Hallo

    Bei mir bremst es immer vorn und hinten, da merke ich bei beiden keinen Unterschied. Die Hand ist immer mit aktiv.

    Gruß dieter

  3. #15
    Haudegen Avatar von Builder
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    513
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Keine Angabe
    Ich bin etwas fauler und nutze gern die Fussbremse.

    Dank Combined Abs Bremst sie ja vorne mit und belibt Stabiel.

    Meine SC64 hab ich in Tiefer gekauft. Da komme ich mit meine Kurzen haxen besser drauf.

    Den sitz hab ich auf der Mitlleren Position wie das zu Fahren für mich entspannt ist.

    Über wilbers habe ich nachgedacht aber weil hier im Forum drin stand das sie dadurch höher wird kommen die für mich wohl nicht in Frage. ;)

  4. #16
    Lebende Foren Legende
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    54
    Beiträge
    1.676
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zitat Zitat von Builder Beitrag anzeigen
    Ich bin etwas fauler und nutze gern die Fussbremse.

    Dank Combined Abs Bremst sie ja vorne mit und belibt Stabiel.
    Ich bin noch fauler. Anstatt bei jedem Bremsvorgang den Fuß von der Raste zu nehmen, um weiter vorne ans Bremspedal zu kommen ziehe ich mit den zwei Fingern, die ohnehin meist auf dem Bremshebel liegen am Bremsgriff. Wozu den Fuß bewegen? Mach ich eigentlich nur reflexartig, wenn's so brenzlig aussieht, dass ich eh besser vier Finger an die Bremse bringen will. Oder eben, wenn ich ohnehin freihändig auf ein Ortsschild oder eine rote Ampel auflaufe... dann drückt man entspannt mit dem Fuß auf's Pedal und bohrt mit den Händen weiter entspannt in der Nase, kramt im Tankrucksack nach Unentbehrlichem oder checkt den aktuellen Stand in WhatsApp, Facebook und Tinder.
    Das geht wirklich stabil und bis kurz vor den Stillstand. Wer sich was traut, der übt das mal bis zu dem Punkt, wo er dann im Stillstand beide Füße zeitgleich von der Raste nimmt, ohne an den Lenker fassen zu müssen - vorher den Leerlauf einlegen!
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  5. #17
    König Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    64
    Beiträge
    990
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Panforever
    Zubehör
    was ich für sinnvoll halte
    und hoffen das ein eventuell vorhandener Shimmy nicht vorhanden ist, viele wissen es nämlich garnicht.
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  6. #18
    Grünschnabel
    Registriert seit
    29.01.2019
    Beiträge
    5
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Die Beiträge zu den Bremsen gehen in die selbe Richtung. Und natürlich wird man beim Ankern auf dem Vorderrad deutlich mehr bremsen als hinten. Ich habe die Anmerkung in der Motorrad eher so verstanden, dass bereits bei einen gleichen Druck aufs Pedal (bei der SC64) vorne mehr mitbremst wie bei der SC 58. In einem anderem Beitrag im Forum fand ich Aussagen, dass man bei der SC58 ordentlich ins Pedal treten müsse. Also könnte man sagen: Vorteil Sc64 - ausser bei Schotter...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung CBF 600 PC38
    Von dieweile im Forum CBF 1000
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 11:11
  2. Tieferlegung?
    Von Blondy1970 im Forum CBF 1000
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 00:06
  3. Tieferlegung
    Von Kruemel im Forum Small Talk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 09:34
  4. Die Polizei bittet um Mithilfe im Fall Maertens!
    Von RalfausHamburg im Forum Small Talk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 00:01
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 17:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •