Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 13 bis 21 von 21

Thema: .......zickt rum

  1. #13
    Kaiser
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    53
    Beiträge
    1.055
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter
    Hoppla, Du hast latürnich Recht. ROZ98 ist ja Superplusdoppelgut, oder wie das heisst.
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  2. #14
    Kaiser Avatar von Ulli
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Chania / Kreta / Bonn
    Alter
    61
    Beiträge
    1.051
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    CBF 1000
    ....das in Luft ausgelöste Problem ist wieder da, sie will und will nicht anspringen, erst nach langer Orgelei, als sei etwas verstopft. Langsam verzweifle ich, denn in sieben Wochen solls losgehen nach Deutschland. Noch jemand eine Idee??

    vielen Dank Ulli
    Grüße von Kreta aus.....

    w w w. ulliheupel.com
    w w w. youtube.com/user/ulliheupel

  3. #15
    Kaiser
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    53
    Beiträge
    1.055
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter
    Rätselraten los.

    Wir brauchen:

    - Benzin
    Benzinpumpe. Arbeitet die zuverlässig? Hörbar beim Einschalten der der Zündung.
    Benzindruck. Messbar, aber bei Mangel sollte sie deutlich zu wenig Leistung haben, wenn sie denn läuft.
    Ansteuerung der Einspritzdüsen falsch oder fehlt - Sensorfehler oder Steuerung hat nen Hau.

    - Zündfunken
    Wäre prüfbar, ist aber aufwändig, weil Kerzenstecker kaum zugänglich. Falls kein Zündfunke vorhanden ist, während sie nicht startet, gibt es diverse Möglichkeiten. Auch hier wieder Sensor oder Steuerung, ferner Kontaktproblem (Kabelbruch oder vergammelte Steckverbindungen). Dass beide Zündspulen gleichzeitig und nur sporadisch ausfallen halte ich für unwahrscheinlich.

    - Luft
    Bei einem Mangel durch z.B. völlig verranzten Luftfilter hätte sie auch nach erfolgreichem Start Probleme.

    - Verdichtung
    Messbar mit Aufwand. Denkbar wäre eine schlechte Verdichtung durch zu enges Ventilspiel oder eine schlechte Füllung der Brennräume durch zu geringe Öffnung der Ventile - wir kennen ja die sporadisch auftretenden eingelaufenen Shims. Wieviel km hat sie denn auf der Uhr?

    Rätselhaft, warum sie nur manchmal zickt. Wie ist denn das Verhältnis der Häufigkeit von normalen Starts zu verweigerten Starts?
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  4. #16
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.12.2018
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beiträge
    230
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Hast du die Ladespannung, bzw. die Spannung an sich mal gemessen?

  5. #17
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    46
    Beiträge
    3.732
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    @Ulli,
    Jetzt ist es an der Zeit die Fragen zu beantworten.

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
    Grüße

    Thomas & Gabi


  6. #18
    Kaiser Avatar von Ulli
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Chania / Kreta / Bonn
    Alter
    61
    Beiträge
    1.051
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    CBF 1000
    Zitat Zitat von Monty Burns Beitrag anzeigen
    Rätselraten los.

    Wir brauchen:

    - Benzin
    Benzinpumpe. Arbeitet die zuverlässig? Hörbar beim Einschalten der der Zündung.
    Benzindruck. Messbar, aber bei Mangel sollte sie deutlich zu wenig Leistung haben, wenn sie denn läuft.
    Ansteuerung der Einspritzdüsen falsch oder fehlt - Sensorfehler oder Steuerung hat nen Hau.

    - Zündfunken
    Wäre prüfbar, ist aber aufwändig, weil Kerzenstecker kaum zugänglich. Falls kein Zündfunke vorhanden ist, während sie nicht startet, gibt es diverse Möglichkeiten. Auch hier wieder Sensor oder Steuerung, ferner Kontaktproblem (Kabelbruch oder vergammelte Steckverbindungen). Dass beide Zündspulen gleichzeitig und nur sporadisch ausfallen halte ich für unwahrscheinlich.

    - Luft
    Bei einem Mangel durch z.B. völlig verranzten Luftfilter hätte sie auch nach erfolgreichem Start Probleme.

    - Verdichtung
    Messbar mit Aufwand. Denkbar wäre eine schlechte Verdichtung durch zu enges Ventilspiel oder eine schlechte Füllung der Brennräume durch zu geringe Öffnung der Ventile - wir kennen ja die sporadisch auftretenden eingelaufenen Shims. Wieviel km hat sie denn auf der Uhr?

    Rätselhaft, warum sie nur manchmal zickt. Wie ist denn das Verhältnis der Häufigkeit von normalen Starts zu verweigerten Starts?
    Also erstens mach ich ja nix selbst dran, das macht der freundliche HH hier in Chania.

    -Benzinpumpe arbeitet normal
    -Zündfunken auch normal mit neuen Kerzen
    -Luftfilter ist mal gerade 1500km alt
    -Verdichtung (kann ich nix zu sagen) - hat mal gerade 56000km auf der Uhr

    Da gibts Tage, da läuft sie einwandfrei und ohne Mucken und dann will sie wieder nur mit großer Mühe anspringen, aber wenn sie läuft, läuft sie wie immer klasse.
    Ich hab sie nun 13 Jahre und Anspringen war nie ein Thema, dewegen mach ich mir ein paar Sorgen....

    Komme gerade vom HH und hab einen Termin für nächsten Dienstag. Der tippt mehr und mehr auf verdrecktes Benzin und will den Tank spülen (da hat sich vielleicht in den letzten dreizehn Jahren was angesammelt) , die Einspritzdüsen (wenn ich das Wort richtig verstanden habe) reinigen lassen, alles nochmal durchmessen und so weiter. Werde dann weiter berichten...

    P.S.: Heute tut die Dame übrigens so, als sei nie was gewesen, springt normal an

    also bis dahin Ulli
    Grüße von Kreta aus.....

    w w w. ulliheupel.com
    w w w. youtube.com/user/ulliheupel

  7. #19
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    53
    Beiträge
    1.236
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    An meiner XS650 läuft der Anlasser immer nur, wenn der Masseanschraubpunkt am Rahmen frisch gereinigt ist. Sobald sich an der Öse etwas Oxid gebildet hat (dauert bei dem alten Bock zwischen 10 Tage und 3 Monate) ist wohl der Übergangswiderstand zu groß (wieviel 0,01 Ohm mehr oder weniger den Startvorgang beeinflussen kann, hab ich andernorts schon grob abgeschätzt).
    Ist bei der XS kein Thema, weil die einen Kickstarter hat.
    Wenn's bei der CBF so einen geschraubten Masseanschlusspunkt gibt (war auch nie Selbstschrauber), tät ich den mal auf Oxidation untersuchen und ggf. blank putzen.
    Dass es mal geht und mal nicht kann dann ggf. an 5 Grad Temperaturunterschied liegen. Bisschen zäheres Öl, bisschen müdere Batterie, bisschen hier, bisschen da... guck mal, oder lass gucken. Wäre ggf. die billigste Lösung und ist vor allem ganz schnell gecheckt.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  8. #20
    Haudegen Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    63
    Beiträge
    629
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Häf ei nau
    Zubehör
    LSL-KM45/ABM 0410, Scottoiler, öfters das Travelpaket
    Zitat Zitat von Ulli Beitrag anzeigen
    .............- hat mal gerade 56000km auf der Uhr

    ..................... Der tippt mehr und mehr auf verdrecktes Benzin und will den Tank spülen (da hat sich vielleicht in den letzten dreizehn Jahren was angesammelt) ...........
    das könnte schon sein bei 56000 in 13 Jahren, sie hat sicher nicht immer mit vollem Tank in den Nutzungspausen geruht.
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  9. #21
    Kaiser Avatar von Ulli
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Chania / Kreta / Bonn
    Alter
    61
    Beiträge
    1.051
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    CBF 1000
    Zitat Zitat von Panadist Beitrag anzeigen
    das könnte schon sein bei 56000 in 13 Jahren, sie hat sicher nicht immer mit vollem Tank in den Nutzungspausen geruht.
    Eigentlich hat die Gute keine Nutzungspause, ich fahr´ sie das ganze Jahr, aber wenn ich im Sommer mal für längere Zeit mit dem Auto unterwegs bin, steht sie immer vollgetankt in der Garage......

    anyway, übermorgen hole ich sie ab und werde dann berichten, wie es aussieht....

    schönen Abend noch, Ulli
    Grüße von Kreta aus.....

    w w w. ulliheupel.com
    w w w. youtube.com/user/ulliheupel

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schaltung zickt
    Von Dr.K im Forum CBF 1000F
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 17:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •