Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wenn das Wörtchen man nicht wäre... und andere Aspekte von Sprache und Orthographie

  1. #1
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    54
    Beiträge
    1.394
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R

    Wenn das Wörtchen man nicht wäre... und andere Aspekte von Sprache und Orthographie

    Frühstückteeserenade:

    Part one:
    Manchmal bleibt man, wenn man "man" schreibt im Unklaren, wen man mit "man" meint. Wenn man zum Beispiel etwas tut und das für Richtig hält, sagt man selbst: Man macht das so bzw. mit Nachdruck: So macht man das!
    Wenn man aber selbst Mist baut, gegen Regeln verstößt oder einfach nur eine Dummheit begeht, dann sagen meist die Anderen beispielsweise: "Man rast" bzw. "Es wird gerast". Das ist dann freundlich ausgedrückt - ebensogut könnten man sagen: "Du Vollpfosten."
    Dabei grenzt man natürlich durch die Verwendung von "man" das eigene Ego maximal aus, da man sich ja durch diese vermeintlich klare Aussage zwischen den Zeilen maximal zu distanzieren glaubt. Auf eine eigene Verfehlung hingerwiesen sagt man dann statt "So macht man das" eher entschuldigend und gleichzeitig den Gegenüber mit einer subversiven Unterstellung angreifend "Das macht ja jeder (mal)" oder konkreter mit der defensiven Aggressivität des Ertappten "Tu nicht so, als hättest Du das noch nicht gemacht." Man behauptet damit einfach frech das "man" ein Synonym für "jeder" ist - was wiederum einen Sachverhalt in der Sprachanwendung darstellt, den man besser durch die Betrachtung der Fachgebiete Linguistik und Aussagenlogik verifizieren sollte

    part two:
    Was ich aber eigentlich vorschlagen wollte, um der orthographischen Fehlleistungen Herr zu werden, die dem einen oder anderern gelegentlich unterlaufen (ich kann mich selbst da unmöglich ausnehmen), ist die Einführung des "aktuellen Individualdialekts", der eine Abweichung von der zentral für richtig erklärten Schreibweise in allen Fällen zulässt und akzeptiert, in denen eine Aussage entweder trotzdem eindeutig und richtig verstanden werden kann, oder in denen alternativ die inhaltliche Interpretation vollkommen unmöglich ist. (Wenn keine Interpretation möglich ist, so kann auch kein Inhalt festgestellt werden, und ohne Inhalt ist die Schreibweise vollkommen irrelevant.)

    Bin also gegen die Ächtung von Rechschreibfehlern und für die offizielle Anerkennung des "aktuellen Individualdialekts", in dem, nenbenbei angemerkt, grammatikalische Absonderlichkeiten den Eindruck erwecken können, dass Sätze unvollständig sind, was aber fasktisch für den Inhalt keine Rolle spielen muss.

    Beispiele zukünftig vollständiger und zu akzeptierender Sätze:
    - Woschns Millichhäffele? (südlich des Weißwurschdäquadors eindeutig verstanden, weil jeden Tag am Frühstückstisch so oder ähnlich gesagt und gehört - nördlich eindeutig als irrelevante inhaltsfreie Lautfolge erkennbar und als Beispiel für unknackbare Passwörter geeignet)
    - Wo nach Aldi, du Opfer? (etabliert, für jeden verständlich, null Problem - inhaltlich wird nicht immer die herzliche Freundlichkeit in der sehr persönlichen Ansprache wahrgenommen, weil das Verb zu fehlen scheint)

    Ich denke, dass die Einführung des "aktuellen Individualdialekts" ein großer Schritt für die Sprachentwicklung wäre und eine Basis für gesellschaftliche Toleranz und ein friedlicheres Miteinander schaffen könnte. Die Benennung als "aktueller Individualdialekt" erlaubt nicht nur jedem seine eigene Schreibweise, sondern impliziert durch den Bezug zur Aktualität die fortschreitende Entwicklung des Individuums, das sich in seiner Schreibweise dynamisch an akuelle Situationen anpasst. Ich sehe das als Signal, das den Wirtschaftsstandort Deutschland voranbringt, da endlich wieder Dynamik als ein wesentlicher Bestandteil in den Sprachgebrauch aktiv einfließt.

    Tee ist alle.
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  2. #2
    Kaiser
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    53
    Beiträge
    1.374
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zubehör
    Ich
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    Wo nach Aldi, du Opfer? (etabliert, für jeden verständlich, null Problem - inhaltlich wird nicht immer die herzliche Freundlichkeit in der sehr persönlichen Ansprache wahrgenommen, weil das Verb zu fehlen scheint)
    Gruß
    efa

  3. #3
    Haudegen Avatar von Olli/Lippstadt
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    60
    Beiträge
    536
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Honda Goldwing 1800
    Lieblingsmotorrad
    GL 1800
    Zubehör
    Bisken wattan den anderen Mopeds.
    Ruhrpott: "Tu mich ma die Frikadelle."
    __________________________________________________ _________
    "Der Pensionär fährt viel und weit, warum auch nicht......er hat die Zeit !"

  4. #4
    In Gedenken
    Registriert seit
    28.07.2008
    Ort
    Dehaam in Rhoihesse
    Alter
    58
    Beiträge
    689
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Triumph Tiger Explorer.
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich
    Zitat Zitat von Olli/Lippstadt Beitrag anzeigen
    Ruhrpott: "Tu mich ma die Frikadelle."
    Schantalle oder Schakeline tu doch mal dat Oma winken.
    Da freut sich unsere Tochter immer weil das Kind Chantal heißt und ich bekomme dann immer .
    Aber das ist mir der Spaß wert.
    [B][FONT=Comic Sans MS][SIZE=4][COLOR=Red]Ich habe es kommen gesehen,sagte der Blinde.
    :Flaggensmilie-germa

    [/COLOR][/SIZE][/FONT][/B]

  5. #5
    König
    Avatar von corry
    Registriert seit
    17.12.2015
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    872
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2015)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Keine CBF
    früher XJ600 (51J)
    Zubehör
    Dachträger & Anhängerkupplung, Lenkerkorb für gepflückte Blümchen
    Zitat Zitat von Navi Hans Hans Beitrag anzeigen
    Da freut sich unsere Tochter immer weil das Kind Chantal heißt und ich bekomme dann immer .
    Wenn Dein Töchterchen noch nicht zu alt dafür ist, geh mal mit ihr in nen Streichelzoo... => "Schantalle, mach datt Mäh ma ei."
    ... und nimm die Beine in die Hand.


    @ KiloZeBeF

    Ich bin immer wieder fassungslos, wie Du mit Worten umgehen kannst.
    Und damit das weiterhin so bleibt, sach mir welche Teesorte, und wohin ich sie schicken soll, und Du bekommst Nachschub.
    ... und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
    ... und ich lächelte und war froh
    ... und es kam schlimmer

  6. #6
    In Gedenken
    Registriert seit
    28.07.2008
    Ort
    Dehaam in Rhoihesse
    Alter
    58
    Beiträge
    689
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Triumph Tiger Explorer.
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich
    Die wird 33 im Juli da ist nix mehr mit Streichelzoo , jedenfalls nicht im herkömmlichen Sinn. Die streichelt andere Sachen.
    [B][FONT=Comic Sans MS][SIZE=4][COLOR=Red]Ich habe es kommen gesehen,sagte der Blinde.
    :Flaggensmilie-germa

    [/COLOR][/SIZE][/FONT][/B]

Ähnliche Themen

  1. Fernsehbericht: Die Sprache der Motorradfahrer
    Von Tournanti im Forum Nürnberg Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2015, 20:09
  2. Auch wenn wir uns nicht mehr gesehen haben ....
    Von Radi im Forum Kölner Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2014, 19:49
  3. Wenn die Beine nicht mehr so wollen
    Von Tjunrayder im Forum Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 09:58
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 13:41
  5. Wäre das was für uns?
    Von ZinZinGER im Forum Kölner Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 20:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •