Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Generalüberholung CBF1000

  1. #1
    Jungspund
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Ratingen
    Alter
    45
    Beiträge
    20
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Keine Angabe

    Generalüberholung CBF1000

    Moin alle,

    seit langer Zeit habe ich mal wieder Zeit meiner alten CBF1000 eine Generalüberholung zu spendieren. Nach einem Jahr Standzeit im Freien und weiteren 2 Jahren Strassenköterdasein wird es wirklich Zeit.

    Ich habe vier Problemchen, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen:

    1. Dei Ritzelkastenabdeckung ist neben den Schräubchen auch noch mit zwei Metalstiften versehen. Die beiden Metalstifte sind total verranzt (=verrostet, festgerostet) und ich bekomme sie nicht mehr raus, ohne Gewalt anzuwenden. Kann man die Stifte ausbohren oder gibt es hier eine andere Methode? Kann man die Stift irgendwo nachkaufen (nicht unbedingt im Honda-Originalzubehör)?

    2. Mein Federbein ist ist teils sehr angefriffen und angerostet. Kann man dieses irgendwo aufarbeiten lassen oder lohnt sich der Aufwand eher nicht und es ist besser ein neues (Wilbers) zu kaufen?

    3. Ich sollte mir doch langsam mal ein Werkstatthandbuch zulegen. Weiß jemand, ob dies online verfügbar ist?

    Danke im Voraus! Marc

  2. #2
    Tripel-As Avatar von Forster
    Registriert seit
    29.12.2018
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beiträge
    177
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Hast du schon versucht die Stifte mit Rostlöser zu behandeln und einwirken zu lassen?
    Lebe, wie du leben willst!

  3. #3
    Doppel-As
    Registriert seit
    09.09.2018
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    129
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von Forster Beitrag anzeigen
    Hast du schon versucht die Stifte mit Rostlöser zu behandeln und einwirken zu lassen?
    Alternativ auch WD40

  4. #4
    Haudegen
    Avatar von Raser
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    549
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    CB 1300
    Zubehör
    Scottoiler MRA Varioscreen Hinterradabdeckung Sturzpads Kolbenrückholfedern Hepco & Becker Koffersystem Bordsteckdose Wilbers Federbein Sitzbank von Top Sellerie
    https://www.my-bikeshop.de/index.php...thandbuch.html
    Da gibt's das WHB relativ günstig.

    Den festgegammelten Bolzen würde ich auch mit WD 40 zu Leibe rücken, immer wieder mal einsprühen, wirken lassen und hier und da mit ner Zange vorsichtig drehen und gleichzeitig ziehen und mit nem Kunststoffhammer VORSICHTIG drauf hauen.
    Gruß Gerd


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Allzeit eine Knitterfreie Saison!!!

  5. #5
    Haudegen
    Avatar von Raser
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    549
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    CB 1300
    Zubehör
    Scottoiler MRA Varioscreen Hinterradabdeckung Sturzpads Kolbenrückholfedern Hepco & Becker Koffersystem Bordsteckdose Wilbers Federbein Sitzbank von Top Sellerie
    Hier gibt es das sogar noch günstiger...

    http://www.mo-treff.de/shop/product_...uch--neu-.html

    Gruß Gerd

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    Allzeit eine Knitterfreie Saison!!!

  6. #6
    Jungspund
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Ratingen
    Alter
    45
    Beiträge
    20
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Keine Angabe
    Yo, Rostlöser und Co sind drauf, vorsichtig angeschlagen (mit dem Gummihammer) und mit Zangen probiert. Leider ohne Erfolg, nur verbogen hat es die Teile etwas. Werde es mal heiß machen und auf unterschiedliche Ausdehnungskoeffizienten hoffen

    Danke für die Tipps zum Werkstatthandbuch!


    Zitat Zitat von Raser Beitrag anzeigen
    https://www.my-bikeshop.de/index.php...thandbuch.html
    Da gibt's das WHB relativ günstig.

    Den festgegammelten Bolzen würde ich auch mit WD 40 zu Leibe rücken, immer wieder mal einsprühen, wirken lassen und hier und da mit ner Zange vorsichtig drehen und gleichzeitig ziehen und mit nem Kunststoffhammer VORSICHTIG drauf hauen.
    Gruß Gerd


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  7. #7
    Tripel-As Avatar von Forster
    Registriert seit
    29.12.2018
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beiträge
    177
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Kältespray zu hand? Dann den Bolzen damit abkühlen. Kann dann auch helfen.
    Lebe, wie du leben willst!

  8. #8
    Foren Gott
    Avatar von ZAMsChannel
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    59
    Beiträge
    4.065
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01 & noch eine CBF1000
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Die Passstifte wirst Du nicht raus bekommen, ohne sie zu zerstören. Mit einer Gripzange (Feststellzange) spannen und daran irgendwie eine Abzieher oder Gleithammer-Konstuktion ansetzen und dann neue kaufen. Passstifte gibt es "überall", musst nicht original Honda nehmen, brauchst nur die Abmessungen. Man kann die Passstifte auch einfach drin lassen (nicht schön) und mit einem Dremel/Drahtbürste so gut es geht reinigen. Da Du den Deckel ja ab bekommen hast, bekommst Du ihn auch wieder drauf. Dafür muss man sich allerdings vorher entscheiden, denn wenn sie erst mal verbogen sind, "war es das".

    Federbein restaurieren, kann man machen, habe ich auch schon ein paar mal gemacht. Geht gut, Video:

    https://www.zamschannel.de/videos/na...nd-umlenkung-2


    Wenn die km-Leistung entsprechend ist und Du vor hast, sie noch lange Zeit zu fahren, dann würde ich über einen Austausch (Wilbers) nachdenken. Vielleicht auch gleich die Gabelfedern. Hier zu sehen:

    https://www.zamschannel.de/videos/na...el-auf-wilbers


    Zum Punkt 3:
    Ich weiß, dass und wo es online verfügbar ist, aber es wird nicht gerne gesehen,
    wenn man das hier postet. Schließlich ist es ein "copyright" geschütztes Dokument,
    welches normalerweise für viel Geld verkauft wird. Also schreibe mir bitte eine Email.

    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

  9. #9
    Jungspund
    Registriert seit
    23.10.2014
    Ort
    Ratingen
    Alter
    45
    Beiträge
    20
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Keine Angabe
    Gelöst: Die Stifte sind raus, das war ohne eine Zerstörung selbiger nicht machbar. Mit einer Gripzange die Stifte vorn zugebogen und von der Deckelinnenseite mit einem passenden Schraubendreher ausgetrieben. Zuvor mit Rostlöser behandelt. Danke für die vielen Tipps!!

  10. #10
    Tripel-As
    Avatar von BePe
    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    Oberfranken
    Alter
    54
    Beiträge
    249
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Amber Yellow
    Originalfederbein hätte ich noch rumliegen. Habe es nach 3000km gegen eines von Wilbers getauscht.

Ähnliche Themen

  1. Schräglage bei CBF1000
    Von Guenne im Forum Small Talk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 21:45
  2. Armaturentafel der CBF1000 F in die CBF1000 bauen?
    Von christian83 im Forum CBF 1000
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 21:02
  3. Von der Tude zur CBF1000
    Von Ex-Trudenspielmann im Forum Neuvorstellung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •