Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 73 bis 84 von 89

Thema: alte Leichen und das 21. Jahrhundert...

  1. #73
    Tripel-As Avatar von Irol
    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Greven
    Beiträge
    170
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW S1000R
    Lieblingsmotorrad
    Ich habs....
    moin ,
    dafür gibs doch die Überspannungsversicherung bei der haussrat --- hilft auch , wenn man auf der renne statt 230 volt mal schnell 430 volt beim stecker zieht ...weil der stecker vom hersteller mal nicht richtig gesteckt wurden ist ....kommt vor ,
    allerdingst sollte man bei der versicherung schauen , das nicht nur der zeitwert rüber kommt ... ( da gibs ne menge möglichkeiten .. bis hin zur Elementarversicherung für haushalt und wohngebäute)
    Gruss Irol
    die ihre elementarversicherung am wohngebäute , die nächsten 30 Jahre bestimmt nicht kündigt . ebenso die elemtare Hausratversicherung ....

  2. #74
    Mitglied Avatar von Maiki
    Registriert seit
    18.04.2016
    Ort
    Delbrück
    Alter
    53
    Beiträge
    41
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red

    Strom

    Kann ich mit der Drehstromlima der CBF einen kleinen Wechselstrommotor betreiben?
    Wir sollten am Wochenende eine runde Moped fahren um Frust abzubauen.

  3. #75
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    53
    Beiträge
    1.239
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R

    aktueller Status

    Die Elektropanne hat jetzt schon eine Schadensnummer und ein Unternehmen ist mit der Begutachtung der Schäden beauftragt. Angeboten wird der 26.02. als Besichtigungstermin. Bis dahin möge man bitte die betroffenen Geräte zur Begutachtung bereit halten.
    Ich will aber lieber eine funktionierende Waschmaschine, als eine kaputte, die mir jetzt wochenlang nutzlos im Weg rumsteht. Ich hab 'nen Hals... könnt ihr euch garnicht vorstellen! O-Ton: "Sie können ja eine neue Maschine kaufen, aber sie müssen dann die alte bis zur zur Begutachtung bereitstellen."
    Also drei Wochen ohne Wäsche waschen... ich glaub ich besuch den Gutachter ab und zu im Büro, lass mir Kaffee und Plätzchen anbieten, ziehe demonstrativ die Schuhe aus und müffel gemütlich vor mich hin, bevor ich dann mit einem freundlichen "bis morgen" wieder gehe...

  4. #76
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    47
    Beiträge
    3.740
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Als wenn der jedes Gerät einer Prüfung unterzieht ob es nun wegen dem Strom zum defekt kam

    Ich bin mal auf deine weiteren Berichte gespannt
    Grüße

    Thomas & Gabi


  5. #77
    Routinier Avatar von Builder
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Dormagen
    Beiträge
    443
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Keine Angabe
    @Kilo

    Vielleicht solttest du dem Begutachter einfach die schmutzige Wäsche vorbei bringen!

    Dann kandu ihm gleich sagen wann er sie Schrankfertig zurückgeben soll.

  6. #78
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    53
    Beiträge
    1.239
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zitat Zitat von Builder Beitrag anzeigen
    @Kilo

    Vielleicht solttest du dem Begutachter einfach die schmutzige Wäsche vorbei bringen!

    Dann kandu ihm gleich sagen wann er sie Schrankfertig zurückgeben soll.
    Genau das hatte ich gestern fernschriftlich getan. Hatte Expressversand an eine Adresse angeboten, die mir mitgeteilt werden solle. Zurück kam der Hinweis, dass ohnehin jeder 500€ Eigenanteil zu tragen habe und dass die zeitliche Reaktion des Gutachters leider nicht in der Verantwortung des Versicherers läge. Man möge alle defekten Geräte und Teile am Begutachtungstag zur Begutachtugn bereit halten und könne zwischenzeitlich seinem ganz normalen Alltag nachgehen - irgendwelcher Stress sei völlig unnötig (sinngemäß wiedergegeben).
    Es fehlte auch nicht der Hinweis auf den Zeitwert der Geräte, der "leider" nur erstattet werden könne und 10 Jahre eigentlich ganz grob die Richtschnur für die Bewertung als Sperrmüll sei...

    Ich rechne aktuell damit, dass meine rund 10 Geräte je einen Restwert von deutlich unter 50€ gutgeschrieben bekommen, damit mein Eigenanteil nicht überschritten wird. Dass zudem der Gutachter ein Tageshonorar von rund 200-300€ je begutachtetem Haushalt bekommt (es gibt 10 an der Zahl), weiterhin der interne Bearbeitungsaufwand bei Gutachter und Versicherung bei etwa einem Mannmonat liegt. Es ist also nicht so, dass die Versicherung keine Kosten hat und daher demnächst die Versicherungsbeiträge für derartige Schadensfälle anheben muss, auch wenn keinerlei Zahlung an die Geschädigten geht. Das ist aber alles rein spekulativ - und die Kosten müssen ja irgendwie gedeckt werden.

    Die WaMa ist im übrigen bereits repariert... war ein überschauberer Fuffi plus Märchensteuer. Handspülen bleibt erstmal und ohne Musik ist das Leben öd und trist. Mal schauen, ob ich noch eine psychologische Betreuung und Mehrbedarf an Betäubungsmitteln geltend machen kann - da kommt man dann schnell über die 500 Eigenanteil. Guter Wein kostet und guter Schnaps auch... da kommen schnell 100€ am Tag zusammen bis der Gutachter sein Gutachten erstellt hat

  7. #79
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    53
    Beiträge
    1.239
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Kurz mal der Bericht von der Sachverständigenbegutachtung.
    Photos von dem Gerätepark gemacht, ein wenig geheult, weil ich meinen ganzen Audiokram nach (Rücksprache mit dem Energieversorger) beim Elektroservice des dortigen Vertrauens abgegeben habe und deshalb keine Photos gemacht werden konnten.
    Der Hinweis, dass Hausgeräte bei Privater Nutzung üblicherweise nach 6-7 Jahren den Minimalwert erreicht haben, Audio- und andere Unterhaltungsgeräte nach etwa 10-12 Jahren. Der minimale Restwert falle nie auf 0%, sondern verbleibe irgendwo bei 15-20% unabhängig vom Alter, aber abhängig vom - man höre und staune - "optischen Pflegezustand". So könne beispielsweise eine äußerlich sauber gepflegte Spülmaschine eventuell sehr viel höher eingestuft werden, als eine gleichalte verschmutzte. Da hätte ich wohl besser die Kaffeespritzer vom letzten Ein- und wieder ausräumen ordentlich weggeputzt, als das durchgeschmorte Ding fleckig begutachten zu lassen...
    Diese anteilige Entschädigung erhalte man dann jedenfalls für technisch vergleichbare Geräte, die aktuell verfügbar sind. Im Falle eines Tapedecks, was es ja bekanntlich in neu nichtmehr gibt, sei das dann beispielsweise ein CD- oder HD-Rekorder. Ich hatte schon befürchtet der Sachverständige kommt an der Stelle auf einen MP3-Player. Man nehme also den aktuellen Marktpreis vom CD-Rekorder und multipliziere das mit den 15% - das ist dann der Zeitwert vom edlen aber abgerrauchten Schätzchen. Dass damit dann die unzähligen ollen Kassetten nichtmehr abgespielt werden können... ist wohl dumm gelaufen.

    Bin gespannt. Der Neuwert von dem Audio-Zeugs war ungefähr das, was ich damals für meine 2 Jahre alte Dicke bezahlt habe - nur halt größtenteils nochmal 10 Jahre vorher zugelegt, als der Betrag fast das doppelte an Monatslöhnen darstellte. Bei 15% Restwert käme jetzt immerhin ein 12er-Gebinde sehr ordentlicher Wein raus - und ich bin im Gegenzug den ganzen alten Elektro-Kram los. Win-Win mal wieder... man muss sich lösen können.

    PS: mal ohne Flachs, nach meinem ersten Gefühl wird das selbst im günstigen Fall (Reparatur möglich) nicht kostendeckend. Zumal ja eh noch 500€ abgezogen werden "müssen". Wenn die Raparatur nicht möglich ist, reicht der Erlös wohl eher für einen Radiowecker, als für was, womit man den Unterschied zwischen Helene Fischer und Miles Davis heraushören kann. Ich verdrück mir jetzt eine Träne und fahr mit dem Quirl zur elterlichen Kaffeetränke. 12° und halbwegs sonnig draußen.

  8. #80
    Eroberer Avatar von Mentor
    Registriert seit
    18.02.2019
    Alter
    62
    Beiträge
    56
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von Minimax Beitrag anzeigen
    Hier ist mal ein Link, bei dem das von Lothar beschriebene Szenario gut nachvollziehbar erklärt ist.
    Video bei Youtube:
    Danke für das Video. Beindruckend inkl. Weiterbildung für mich.

    Gruss
    Mentor
    Yamaha SR500 1979-1981_die Schönste
    Honda Hornet 600 2007
    Honda CBF1000 2008-2010
    Honda CB 1300S 2010-

  9. #81
    Doppel-As Avatar von Lion56
    Registriert seit
    08.02.2017
    Ort
    Kreis Neuss
    Alter
    62
    Beiträge
    112
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Siena Red

    Kassettendeck

    Lothar, wenn du wirklich noch mal wieder ein Kassettendeck haben möchtest, in der Bucht und bei Amazon gibt's noch welche. Okay, in der Qualität, die du mal hattest, wahrscheinlich nicht, aber was ich bei kurzem stöbern so gesehen hab, war durchaus ansprechend.

    Und zumindest für mich kann ich festhalten, dass mit zunehmendem Alter (also meinem) die Qualität der Audio-Anlage nicht mehr so ausschlaggebend ist, weil ich die Feinheiten eh nicht mehr raus höre. :(

    Gruß
    Georg
    Man wird so schnell alt und so langsam weise.

  10. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2017
    Beiträge
    29
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2016)
    Farbe
    Keine Angabe
    Naja es gibt ja jetzt sogar schon wieder Schallplatten...Also von dem her

  11. #83
    Doppel-As
    Registriert seit
    17.02.2017
    Beiträge
    119
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    Scottoiler SW Motech Lenkererhöhung LEH 039 (20mm) LSL Brems- und Kupplungshebel Heizgriffe Bodystyle Hinterrabdeckung Romatech Kühlerabdeckung Bagster Sitzbank SW Motech EVO Quicklock Tankrucksack GS SW Motech Kofferhalter + Givi 39l Koffer
    Ich hätte noch ne klassische Stereoanlage mit Doppelkassettendeck rumliegen...
    ... doof wenn zwei Haushalte fusioniert werden....
    Vg juschka

  12. #84
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    53
    Beiträge
    1.239
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zwischenstand.
    Nach meiner mehrfachen Anfrage, wie sich der weitere zeitliche Ablauf der Regulierung gestalten wird erhalte ich heute folgend "Information":

    Sehr geehrter [Name tut eigentlich nix zur Sache],
    die längere Bearbeitungszeit bitten wir zu entschuldigen.
    Wir warten derzeit auf Informationen des Sachverständigen und bitten noch um etwas Geduld.
    Nach Eingang der weiteren Informationen kommen wir umgehend auf Sie zurück.
    Mit freundlichen Grüßen
    [auch dieser Name tut nix zur Sache]

    Vom Elektrodienst weiß ich, dass meine Audiogeräte seit drei Wochen repariert sind, mir aber wegen "Formalitäten" nicht ausgehändigt werden können. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Alte Männer-Motorrad"?
    Von Micha369 im Forum Small Talk
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 16:18
  2. Alte/frühere Grundfahrübungen?
    Von JensL im Forum Straßenverkehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 15:18
  3. Alte Fotos - Motorradgeschichte
    Von augustus im Forum Small Talk
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 20:10
  4. Alte-Knacker-Tour
    Von Mikof im Forum Deutschland Mitte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 08:40
  5. Ein halbes Jahrhundert Holli200 !!!!!
    Von Spezi im Forum Small Talk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 16:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •