Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 13 bis 20 von 20

Thema: Waschen von Textilmotorradbekleidung

  1. #13
    Foren Gott Avatar von cyrus
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    Eschweiler
    Alter
    60
    Beiträge
    2.811
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    TDM 900
    Lieblingsmotorrad
    Hannisch
    Zubehör
    CLS 200, Heizgriffe, Koffer
    Zitat Zitat von Spezi Beitrag anzeigen
    Bei aller Liebe...aber 15 Jahre nicht die Textilklamotten gewaschen???

    Ich wasche meine Textilklamotten mindestens zwei Mal im Jahr.
    Damit ich weder von Pumas oder Moschusochsen verfolgt werde bzw. die örtliche Hundeschar hinter einem her ist!
    Alleine was schon bei einer 8-stündigen Sommerausfahrt nahe 30° an Schweiß....ok, ich möchte mir 15 Jahre nicht vorstellen!

    Allerdings wasche ich sie mit speziellem Flüssigwaschmittel . So behält die Membran ihre Funktion.
    Gut beschrieben, so mach ich's auch, allerdings ohne Trockner. Nur aufhängen, trocknen lassen, imprägnieren.

    Alles dicht
    ===================
    cyrus



    Ich war dabei: Alpenspezial 2011 + 2014, Forumstreffen 2011, 2012 , 2014 + 2015,
    Spezi-Touren 2012, 2013, 2014 + 2016, Bebra Revival 2019

  2. #14
    Foren Gott Avatar von heimchen64
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    55
    Beiträge
    2.023
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Zweimal im Jahr, kommt hin

    Früher mit dem teuren Zeug von Tante Louise, jetzt mit dem Bionicdry von dm, alles prima.

    Allerdings lasse ich die Protektoren drin, was natürlich nicht so gut ist, aber das Gefummel erspare ich mir und prüfe auch jedesmal, ob die nicht auseinanderfallen...
    Spezi´s Special´s: RTL-Tour 2009, HuMoR-Tour 2010, Spessial-Tour 2011, SEK-Tour 2012, Palz-Tour 2013, HOT-Tour 2014, HuMor-Tour(2) 2015
    BEBRA: 2009,2010,2011,2012
    10tes Forumstreffen Medelon-Medebach



  3. #15
    Tripel-As Avatar von VT_Michel
    Registriert seit
    24.07.2016
    Ort
    Seevetal
    Alter
    54
    Beiträge
    247
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    CRF1000L
    Zitat Zitat von Spezi Beitrag anzeigen
    Bei aller Liebe...aber 15 Jahre nicht die Textilklamotten gewaschen???
    Ach halb so wild, da bildet sich doch mit der Zeit eine Mikroflora.
    Bakterien, Hefepilze und Milben leben im gesunden Gleichgewicht.
    Alles reine Natur....
    Erst die Maschine, dann der Mensch.

  4. #16
    Eroberer Avatar von ise
    Registriert seit
    10.09.2018
    Ort
    Uedem
    Alter
    48
    Beiträge
    64
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    CBR1000RR

    :-)

    Bakterien, Viren haben auch Ihren Stolz! Deswegen hat der Hund es ja auch so geliebt! Jetzt ist er traurig weil es gewaschen ist.

    Der Hund hat aber auch nur Pech:
    IMG-20180914-WA0000.jpg

  5. #17
    Foren Gott Avatar von Tbird
    Registriert seit
    22.11.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    2.356
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CB 1000 R SC 60 Bj. 2016
    Lieblingsmotorrad
    MV Agusta 750S
    Katzen haben Personal, armer Köter
    Gruß
    Tbird


    Wohin treibt es mich beim nächsten Mal?
    :Flaggensmilie-itali

  6. #18
    Grünschnabel Avatar von Volker FahrLaessig
    Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    6
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Keine Angabe

    3 Schichten

    Seit wir die Klamotten in 3-Schicht Aufbau haben ist das mit dem Waschen wirklich simpel.
    Bei der Außenschicht bleiben sogar die Protektoren drin. Zusammen mit dem Thermoinnenfutter geht es dann in die Waschmaschine (die sollte nicht zu leer sein also bei Bedarf noch ein Handtuch dazu stopfen). Programm mit viel Wasser und wenig Schleudern einstellen und los.

    Die Membran wird nur in der Wanne mehrere Stunden ohne Zusätze gewässert und anschließend nochmal ausgespült. Zum Trocknen aufhängen und langsam trocknen lassen. So bleibt die über Jahre fit.
    Die Revit-Kombis haben so gut 7 Jahre durchgehalten Respekt und werden jetzt in der Kiesgrube aufgetragen. Irgendwie haben die langen Fahrten durch sengende Sonne das rote Dekor völlig ausgebleicht.

  7. #19
    Tripel-As Avatar von Uwe M.
    Registriert seit
    16.01.2018
    Ort
    Zwickau
    Alter
    53
    Beiträge
    158
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Amber Yellow
    Zubehör
    MRA-Vario Kofferset Hepco Becker mit Topcase
    hatte im Frühjahr den Service bei Louis getestet. Nur die Jacke, 25,00€.... ist 1 Tankfüllung - aber was solls. Hose war nicht so schlimm.

    Abgegeben, eine Woche wieder abgeholt.
    Der Geruch war weg, die Jacke ist immer noch wasserdicht. Die haben sich sogar dafür entschuldigt, da´sie den kleinen Ölfleck am Ärmel nicht rausbekommen haben....
    Ich werde sie im Winter wieder hinbringen.

  8. #20
    Doppel-As
    Registriert seit
    02.02.2018
    Ort
    Freiburg
    Alter
    45
    Beiträge
    111
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Lieblingsmotorrad
    XSR900
    Zubehör
    Heizgriffe, Original-Koffer mit Topcase, MRA Tourenscheibe, Stahlbus-Ölablassventil, Migsel-Navihalterung, Ganganzeige
    Im heißen Sommer landet die Kombi allerspätestens nach 3 Wochen in der Waschmaschine. Und dann ist es auch nötig, bei 30 bis 40 Grad schwitzt man ja schön, und im Gegensatz zu letztem Jahr sind wieder mal richtig viele Insekten unterwegs. Die Protektoren kommen zum Waschen raus, das membranfreundliche Waschmittel (scheint es im Moment nicht mehr zu geben?) und das Imprägniermittel sind günstig bei Decathlon zu haben. Bisher scheint es den Kombis nicht geschadet zu haben.

    Dabei ist zu beachten, dass ich jeden Tag fahre und teilweise auch meine Kundenbesuche in meinen übrigens recht "zivil" aussehenden Kombis absolviere. Wenn man nur am WE und Schönwetter fährt ist das sicher nicht notwendig.

    Im Winter werden die Klamotten nicht ganz so oft gewaschen, auch weil die Winterkombi ewig zum Trocknen braucht. Allerdings habe ich das Gefühl, dass die Wäsche der Wasserresistenz gut tut und ich in der frisch gewaschenen Kombi trockener bleibe als in der einfach nur frisch imprägnierten.

    Ich sehe keinen Grund, die Motorradkleidung nicht ab und zu in die Maschine zu stecken oder gar 25 € für die Reinigung eines Textilkleidungsstücks auszugeben.

    Viele Grüße

    Timo

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. immer schön waschen
    Von die keule im Forum Laber Box
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 08:45
  2. Handschuhe waschen ?
    Von Spezi im Forum Bekleidung, Helme und Gepäck
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.06.2008, 00:00
  3. Bike Waschen Auf Bayrisch
    Von Maggie im Forum Laber Box
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 09:10
  4. Waschen mit Schlauch und aufgesteckter Autobürste?
    Von dr55555 im Forum Wartung und Pflege
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 15:21
  5. Scheinwerfer nach dem Waschen beschlagen
    Von FAS1000 im Forum CBF 1000
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 06:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •