Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Garmin Zümo 396 an Bremslichtschalter mit Strom versorgen CBF1000F

  1. #1
    Mitglied Avatar von avalanche
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Thurgau, Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    14
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2011)
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Lieblingsmotorrad
    CBF1000F
    Zubehör
    Travelpaket, Hinterradabdeckung, Sturzbügel

    Garmin Zümo 396 an Bremslichtschalter mit Strom versorgen CBF1000F

    Hallo Gemeinde, ich habe folgendes Anliegen. Mein altes Navi TomTom Urban Rider war an meiner CBF1000F (SC64) via Bremslichtlichtschalter am Strom angehängt. Nun möchte ich mein neues Garmin Zümo 396 LMT-S ebenfalls dort anhängen. Habe bisher eigentlich gute Erfahrungen damit gemacht. Eure Meinung/Tips dazu? Danke vielmals. Beste Grüsse, Markus

  2. #2
    Mitglied Avatar von Heizer61
    Registriert seit
    18.08.2018
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    25
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2016)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Zubehör
    Tankrucksäcke in 2 Größen, Tankring, Navihalterung mit Stromversorgung, Windschild mit Spoiler, Bordsteckdose, Alarmanlage, Hinterradabdeckung.

    Garmin anschließen

    Vor kurzem habe ich mein Garmin Zümo rechts am Lenker montiert und, wie schon mehrfach gelesen, am "Standlicht" mittels Lysterklemme plus und minus abgegriffen. Hat den Vorteil, daß in der linken Seitenverkleidung Kabel, Sicherung usw. Platz haben. Funktioniert bisher einwandfrei.
    Gruß vom Klaus

  3. #3
    Mitglied Avatar von avalanche
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Thurgau, Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    14
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2011)
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Lieblingsmotorrad
    CBF1000F
    Zubehör
    Travelpaket, Hinterradabdeckung, Sturzbügel

    Danke :-)

    Danke für den Tipp

    Zitat Zitat von Heizer61 Beitrag anzeigen
    Vor kurzem habe ich mein Garmin Zümo rechts am Lenker montiert und, wie schon mehrfach gelesen, am "Standlicht" mittels Lysterklemme plus und minus abgegriffen. Hat den Vorteil, daß in der linken Seitenverkleidung Kabel, Sicherung usw. Platz haben. Funktioniert bisher einwandfrei.

  4. #4
    Foren Gott
    Avatar von ZAMsChannel
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.951
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01 & noch eine CBF1000
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Man kann beides machen, kein Problem.
    Am Standlicht hat man den Vorteil, dass auch die Masse da ist, am Bremslichtschalter ist nur Plus und die Masse muss man sich woanders organisieren.

    (Zu den Lüsterklemmen sage ich jetzt mal nichts, ist in der Fahrzeugtechnik eigentlich verpönt, auch wenn es meistens "gut" geht...)

    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

Ähnliche Themen

  1. Garmin Zümo 590
    Von DiJaexxl im Forum Navigationstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2014, 16:20
  2. Strom bei abgestellter CBF1000F
    Von Cuxbiker im Forum Wartung und Pflege
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 15:02
  3. Bremslichtschalter vorne defekt
    Von Artur im Forum Wartung und Pflege
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 13:11
  4. Bremslichtschalter Fußbremse
    Von fleje im Forum CBF 1000
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 22:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •