Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 72 von 111

Thema: Liegengeblieben mit der Saufziege, Schätzeisen Tankuhr

  1. #61
    Gesperrt
    Registriert seit
    21.07.2018
    Ort
    39291 kleines Caff
    Alter
    59
    Beiträge
    139
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Zitat Zitat von Maiki Beitrag anzeigen
    Anhang 28856Anhang 28855

    Mein Doppeläffchen, Baujahr 2014 mit aktuell ca. 63.000 km auf der Uhr, verbraucht im Durchschnitt 4,2 bis 5,1 Liter auf 100 km. Als ich sie neu hatte, verschlang sie 5,5 Liter. Der Verbrauch ging mit den gefahrenen Kilometern stetig zurück, bis er sich bei ungefähr 15.000 km auf 4,7 Liter einpendelte. Bei 20.000 km bekam sie einen K&N Luftfilter - Aberglaube oder nicht - und der Verbrauch ging noch einmal um 0,2 Liter auf 4,5 Liter zurück. Das ist auch immernoch der durchschnittliche Verbrauch auf 100 km.
    • 4,2 Liter, wenn ich in einer Gruppe unterwegs bin und zwischendurch Blümchen pflücke
    • 4,5 Liter bei einem runden, zügigen Fahrstiel
    • 4,7 Liter, wenn ich sie mal ein wenig fliegen lasse
    • 5,1 Liter mit drei Koffern, Gepäckrolle und Tankrucksack

    Noch zu meiner Person: ich bin 1,78 m groß und knapp 70 kg schwer.
    Gibt es hier noch jemanden, der zur SC 64 Angaben zum Spritverbrauch machen kann?
    Nach der Tachoanzeige zu urteilen hast du das Modell SC64 und die sollen sowieso ca 0,5-1 Liter weniger verbrauchen wie die SC58

  2. #62
    Foren Gott Avatar von dieter
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Wilflingen,bei Rottweil
    Alter
    76
    Beiträge
    2.450
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    CBF 1000
    Hallo, mein Verbrauch CBFF ist zwischen 4,5 und 5,5, immer mit Koffern, leer oder voll, bei Autobahn auch um die 6 L. So genau will ich es garnicht wissen

    Gruß Dieter

  3. #63
    Grünschnabel
    Registriert seit
    09.04.2019
    Ort
    Lippe
    Alter
    28
    Beiträge
    4
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Ich bin heute auch liegen geblieben mit meiner Maschine. Habe sie erst seit einer Woche und die Tankanzeige war auch sehr stabil, bis sie heute vom letzten Viertel innerhalb von 10km ausgegangen ist. Werde jetzt immer die tageskilometer zählen bevor meine Freundin wieder nachts Sprit kaufen gehen muss.

  4. #64
    Tripel-As
    Registriert seit
    09.09.2018
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    204
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Also 250 Km kommst du auf jeden Fall und je nachdem wie du mit deiner rechten Hand umgehst sind auch über 300 Km mit einer Tankfüllung drinnen.
    06/2007 - 10/2009 --> Kymco Agility 50
    11/2009 - 06/2012 --> Daelim Freewing S2 125 F.I.
    07/2012 - 05/2018 --> Honda CBF 600S [PC38]
    09/2018 - dato --> Honda CBF 1000 [SC58]

  5. #65
    Haudegen Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    67
    Beiträge
    565
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !

    Verbrauch/ Verbrauchsanzeige

    Bei der SC 64 gibt es die Möglichekeit, den tatsächlichen Verbrauch anzeigen zu lassen.
    Ich habe das (bis mir die Werkstatt das letztens verstellt hat) immer genutzt und festgestellt, daß diese Anzeige im Gegensatz zu der Balkenanzeige absolut genau ist.
    Volltanken, auf Null stellen, und fertig. Wenn ich dann z.B. 14 l getankt habe, weiß ich, daß ich bis die 14 l als verbraucht angezeigt werden, nicht über den Verbrauch
    und eventuelles Liegenbleiben nachdenken muß.
    Ich habe jedes Mal exakt die Menge Sprit nachgetankt, die als Verbrauch angegeben war.

    Gruß Thomas

  6. #66
    Doppel-As
    Avatar von Scootertourist
    Registriert seit
    13.05.2018
    Ort
    Dräsdn
    Alter
    36
    Beiträge
    128
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    Puhhhh....
    Zubehör
    Lenker, Zwei Räder, Motor mit Getriebe, Sitzbank
    Hi Thomas,

    wäre auch ein Wunder wenn die Motorsteuerung irgendwas falsch berechnen würde. Berechnen ist eben genauer als ausspindeln.

    Viele Grüße, Alex

  7. #67
    Tripel-As
    Registriert seit
    09.09.2018
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    204
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Also ich musste gestern mit der SC58 nach 340,10 Km und sportlicher Fahrweise 17,82 Liter Tanken (5,24 l/100 Km, da kann man nicht meckern)
    06/2007 - 10/2009 --> Kymco Agility 50
    11/2009 - 06/2012 --> Daelim Freewing S2 125 F.I.
    07/2012 - 05/2018 --> Honda CBF 600S [PC38]
    09/2018 - dato --> Honda CBF 1000 [SC58]

  8. #68
    Haudegen Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    67
    Beiträge
    565
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zitat Zitat von Scootertourist Beitrag anzeigen
    Hi Thomas,

    wäre auch ein Wunder wenn die Motorsteuerung irgendwas falsch berechnen würde. Berechnen ist eben genauer als ausspindeln.

    Viele Grüße, Alex
    Mir ging es um die genaue Anzeige, die einen eigentlich vor dem Liegenbleiben bewahren können soll.

    Ich habe allerdings momentan das Problem, diese Einstellung wieder herzustellen..... Klappt nicht wirklich, ich gehe allerdings von einem Azb-Fehler aus.

    Gruß Thomas

  9. #69
    Mitglied Avatar von sighi78
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    41
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Bin gestern ruckelnd an die Tanke gefahren, 18 Liter für 261 km. Zügige Fahrweise.

    Scheint dass die den Sprit genossen hat auf der Ausfahrt über die Schwäbische Alb.
    Delphine sind schwule Haie..

  10. #70
    Routinier Avatar von Olli/Lippstadt
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    60
    Beiträge
    461
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Honda Goldwing 1800
    Lieblingsmotorrad
    GL 1800
    Zubehör
    Bisken wattan den anderen Mopeds.
    @Sighi78; das deckt sich grob mit meinen Verbräuchen. Da interessiert mich der Unterschied zwischen "zügig" und "sportlicher" Fahrweise, liegen ja immerhin 80 Kilomter Reichweitenunterschied dazwischen .
    __________________________________________________ _________
    "Der Pensionär fährt viel und weit, warum auch nicht......er hat die Zeit !"

  11. #71
    Kaiser
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    53
    Beiträge
    1.112
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter
    Komisch. Wenn ich mich auch nur ansatzweise an die STVO halte (ohne ein Engel sein zu wollen oder erhobenen Zeigefinger), komme ich kaum auf mehr als 5 Liter Verbrauch.
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  12. #72
    Tripel-As
    Registriert seit
    09.09.2018
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    204
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von Olli/Lippstadt Beitrag anzeigen
    @Sighi78; das deckt sich grob mit meinen Verbräuchen. Da interessiert mich der Unterschied zwischen "zügig" und "sportlicher" Fahrweise, liegen ja immerhin 80 Kilomter Reichweitenunterschied dazwischen .
    Also mit der "sportlichen Fahrweise" meine ich eine Strecke bestehend aus:

    Hinfahrt: 48 Km Stadtverkehr (Osterwochenende Samstag) mit gehetzter Gangart (schnelle Beschleunigungen, generell 10 - 20 Km/h "zu schnell" --> ich war etwas spät dran )

    Ausfahrt selber: 216 Km Landstraßenhatz in der Gruppe mit generell 10 - 20 Km/h mehr als erlaubt (temporär auch Spitzen mit 140 bzw. 180 Km/h --> ich war recht weit hinten in der Gruppe und die vorne sind für meinen persönlichen Geschmack öfters schon zu schnell unterwegs gewesen, aber irgendwie musste ich ja wieder aufholen) sowie generell sehr sportlichen Beschleunigungsvorgängen & 5 Km "Schleichfart" im 1. - 3. Gang über einen Waldweg. Gefahren wurde im recht flachen Brandenburg, aber auch hier und da mit ein paar deutlichen Höhenunterschieden)

    Rückfahrt: 44 Km Autobahn mit 120 - 130 Km/h & 23 Km Landstraße (ca. 80 Km/h) & 4,5 Km Stadt (ca. 50 Km/h)

    Das ganze mit 100 Kg Fahrer und 3 großen Koffern (die recht leer waren ) an der SC58, Gefahren immer im höchst möglichen Gang

    Zur Ausfahrt selber, muss gesagt werden das Kurvenfahrten ohne "Drücken" oft nicht möglich waren und Gruppendynamik schon so eine Sache ist.
    Für meinen persönlichen Geschmack bin ich nicht sehr glücklich über meine gefahrenen Geschwindigkeiten... zumindest für Teile der Strecke, alleine wäre ich bestimmt ruhiger gefahren!
    Geändert von Der_Ray (22.04.2019 um 23:15 Uhr)
    06/2007 - 10/2009 --> Kymco Agility 50
    11/2009 - 06/2012 --> Daelim Freewing S2 125 F.I.
    07/2012 - 05/2018 --> Honda CBF 600S [PC38]
    09/2018 - dato --> Honda CBF 1000 [SC58]

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat die CBF eine Tankuhr oder ist das ein Kompass?
    Von HondaStef im Forum CBF 1000
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.04.2018, 04:35
  2. Tankuhr spinnt seit 24000 Km KD
    Von herberto im Forum CBF 1000
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 10:17
  3. Reservemarkierung der Tankuhr
    Von Primus im Forum CBF 1000
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 08:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •