Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 62

Thema: Liegengeblieben mit der Saufziege, Schätzeisen Tankuhr

  1. #1
    Jungspund
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    Stuhr
    Alter
    45
    Beiträge
    24
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic

    Liegengeblieben mit der Saufziege, Schätzeisen Tankuhr

    Hi!

    In Ermangelung eines besseren Unterforums hoffe ich, hier richtig zu sein.

    Gestern abend wollte ich noch eine kleine Runde um den Block, und nach ein paar tausend Metern geht das Ding aus. Verzweifelt schiebe ich den Bock auf einen Supermarktparkplatz. Zu sehen ist gar nichts. Starten will nicht. Und nu?

    Nachdem ich alles kontrolliert habe, was man mit einer Handylampe so sehen kann, leuchte ich mal in den Tank: Wüste! Also die Frau angerufen, soll mal 5 Liter Super bringen. Zetert etwas, fährt aber los.

    In der Zwischenzeit grüble ich:
    - Habe ich auf die Tankuhr geachtet? Eigentlich ja, war auf dem Hauptständer noch vor dem roten Bereich
    - Wie war's Donnerstag (letzte Fahrt)? Kurz unter halb voll, danach 36 km gefahren.
    - Was sagt der Taschenrechner eigentlich: 19,3 Liter für 303 km: Ernsthaft?

    Frau kommt, 5 Liter rein. Tankuhr wieder kurz unter halb auf dem Hauptständer. Kurzer Druck auf den Startknopf und der Motor ist wieder da. Aha.

    Fazit:
    - Tankuhr nicht zu gebrauchen, wenn nicht schnurgerade. Keine proportionale Anzeige.
    - Ding säuft wie ein Loch. Deutlich mehr als der ca. 1t schwere Smart meiner Frau; fast so viel wie mein E350 mit 2t Leergewicht. (Wenn ich den so langsam bewegen würde wie ich die CBF fahre (entspannte Landstraße), wäre es wahrscheinlich in dem Bereich.)

    Und nun zu Euch:

    - Ist das normal, oder stimmt was mit dem Ding nicht?
    - Aerodynamik Mist?
    - Veraltete Technik?

    Ich hätte mit vier Litern oder weniger gerechnet. Hab mich schon gewundert, warum ich so oft tanken muss. Heute hab ich's mal nachgeführt und leider bestätigt, dass der Bock nicht unter 6 Liter braucht. Wahnsinn bei dem kleinen Gewicht, der winzigen Stirnfläche und der kleinen Leistung.



    Gruß
    Andreas

    P.S.: Bin zu blöd für den Spritmonitorlink. ID ist 969071
    Geändert von weirddan (09.09.2018 um 13:40 Uhr) Grund: Spritmonitorlink.

  2. #2
    Foren Gott Avatar von Tbird
    Registriert seit
    22.11.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    2.335
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CB 1000 R SC 60 Bj. 2016
    Lieblingsmotorrad
    MV Agusta 750S
    Hi,
    die Tankuhr ist wirklich gewöhnungsbedürftig.
    Ab der Mitte geht die Anzeige rapide Richtung LEER.
    Aber Verbrauch von 4 Liter/100km?
    Dann musste wohl nen Roller oder ne NC 700/750 kaufen.
    Tankvolumen reicht für um 250-300 km je nach Fahrweise Streckenprofil.
    Meine hatte um 5,5-6 Liter auf 100 gebraucht.

    Guck mal ins Bordbuch!
    Was haste den früher für ein Mopped gefahren?
    Jetzt sag nicht nen Boxer
    Gruß
    Tbird


    Wohin treibt es mich beim nächsten Mal?
    :Flaggensmilie-itali

  3. #3
    Tripel-As Avatar von Olli/Lippstadt
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    59
    Beiträge
    210
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Honda Goldwing 1800
    Lieblingsmotorrad
    Honda Goldwing
    Zubehör
    Bisken wattan den anderen Mopeds.
    Das ein Mopped ökonomisch im Quervergleich zum PKW zu viel verbraucht, ist halt so. Wenn Du ein Moped mit Verbräuchen unter 5 l suchst, ist die CBF die falsche Wahl, dann eher was in der Art von Honda NC oder 650er-V-Strom. Ansonsten gilt, wer die Tankuhr nicht im Auge behält, hat die Arschkarte. Wenn der Zeiger sich im unteren Teil der roten Reservemarkierung befindet, wird es allerhöchste Eisenbahn, Sprit nachzufassen, da nur noch knapp ein Liter drin ist (SC5. Ich pflege einen flotten Fahrstil und fahre meine SC 58 um die 5,5 - 6 Liter. Spritmonitor offenbart Verbräuche von knapp unter 5 bis zu Ü-7 Liter --> https://www.spritmonitor.de/de/uebersicht/18-Honda/874-CBF_1000.html?page=23



    __________________________________________________ _________
    "Der Pensionär fährt viel und weit, warum auch nicht......er hat die Zeit !"

  4. #4
    Jungspund
    Registriert seit
    27.08.2018
    Ort
    Stuhr
    Alter
    45
    Beiträge
    24
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Bin halt "Konvertit" von der Dose.

    Wenn beim Daimler die Lampe leutet, sind's noch 100 km für die Tankstellensuche. Wenn sie hektisch blinkt und im Instrument "sofort Tankstelle aufsuchen" steht, noch 40.

    Vermutlich werden Motorradmotoren technisch nicht mehr fortentwickelt, weils anteilsmäßig ja eh keine große Rolle spielt. Ab das es so schlimm ist, hätte ich nicht gedacht.

    Größerer Tank geht ja auch nicht, weil der Bock sonst zu unhandlich wird.

    Aber hast ja Recht: War meine Schuld; hätte besser aufpassen sollen. Zum Glück war ich noch nicht weit gekommen.

  5. #5
    Administrator Avatar von dachi
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    59872 Meschede
    Alter
    46
    Beiträge
    3.359
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Street Triple RS 2017
    Da hilft nur den Tages KM Zähler bei jedem Tanken auf 0 stellen und ab gefahrenen 250Km eine Tankstelle aufsuchen und voll tanken, wieder den Tages KM Zähler auf 0 stellen....
    Grüße

    Thomas & Gabi


  6. #6
    Foren Gott Avatar von Tbird
    Registriert seit
    22.11.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    2.335
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CB 1000 R SC 60 Bj. 2016
    Lieblingsmotorrad
    MV Agusta 750S
    Im Bauch vom 350er sind ja bestimmt 80-100 liter sprit
    Ich versuche nach jeder Tour direkt zu tanken, um beim nächsten Mal nicht erst mit kalttem Motor erst zur Tanke zu müssen.
    Ist sicher mein Spleen.
    Meine Augen kleben immer an der Tank- und Tageskilometeranzeige.
    Gruß
    Tbird


    Wohin treibt es mich beim nächsten Mal?
    :Flaggensmilie-itali

  7. #7
    Foren As
    Avatar von Sennekrieger
    Registriert seit
    15.07.2017
    Ort
    Paderborn
    Alter
    43
    Beiträge
    76
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Zubehör
    Givi Koffer (3), K&N Luftfilter, Hurric Rac1 mit Kat, MRA Scheibe,Rückspiegel der CB1300, V-trec Hebelsatz schwarz, Ganganzeige, LED-Rücklicht, Garmin Zumo 595, CLS EVO Touringkit (Heizgriffe/Kettenöler), Givi Tankrucksack 4l (Tanklocksystem) inkl USB-Ladebuchsen, Hinterradabdeckung, Soziusabdeckung
    250-300km ist wirklich normal.

    Ich fahre meine mit ca. 6,4l und wenn der KM-Zähler 250km anzeigt suche ich meist die nächste Tankstelle auf.

    Dein Schnitt mit 6,2l ist sogar besser als bei mir. Hängt aber viel auch von der Strecke ab, ich fahre öfters mal in der Stadt.

    Mit einem Auto kann man das nun gar nicht vergleichen. Mein Wagen schluckt wenn ich viel Stadt fahre 8,4 und wenn ich viel und flott Autobahn fahre 7,0. Wenn ich Landstraße fahre teiweise unter 6L, somit weniger als die Sicke, und es ist kein Smart

  8. #8
    Haudegen Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    63
    Beiträge
    523
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Now to Heavy
    Zubehör
    LSL-KM45/ABM 0410, Scottoiler, öfters das Travelpaket
    ich tanke immer wenn 300km abgespult sind (mein Navi gibt Warnung aus), und dann sind es immer so um die 15Liter die dann reingehen, moderate Fahrweise. Ich kann nicht klagen was den Verbrauch angeht
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

  9. #9
    König Avatar von Bodyguard2
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Bremerhaven
    Alter
    57
    Beiträge
    823
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    Honda CBF 1000
    Zubehör
    Spoilerscheibe,Hinterradabdeckung,NavGear-Navi,Gangzähler,Scott-Oiler,Dekor siena red an Motorgehäusedeckel,Carbondekor Cockpit und Gabelbrücke, Spritzschutzverlängerung, klappbare Brems- und Kupplungshebel Titanfarben,Oiltemperaturmessgerät am Motorblock, Hauptständer, Motorfrontspoiler in siena re
    290 KM gehen bei zuvor vollem Tank immer. Ich fahre eine siena rote 2008er CBF 1000 A in Erstbesitz. Alle Wartungen penibel eingehalten. Tachostand etwa 56.000 KM. Das Maximum war bei mir 340 KM bis zur nächsten Tankstelle. Hatte aber während der Fahrt ein verdammt mulmiges Gefühl. Verbrauch meisten so um 5,1 - 5,3 Liter/100 KM. Allerdings: Bei Fahrten in einem nicht näher genannten Forum sind es dann auch schon einmal etwas mehr als 6 Liter/100 KM Geringster Verbrauch bisher 4,8 Liter/100 KM. Getankt wird derzeit immer bereits ab 280 KM. Man weiß ja nie wann die nächste "offene" Tankstelle erscheint.
    Fazit: Je älter mein Krad wird desto geringer ist der monatliche Durschnittsverbrauch. Meine Excel-Tabelle ist da sehr genau. Bei meiner 2. Maschine (Cruiser, Bj 1999 mit 1100 ccm) ist der Verbrauch noch einmal 1 - 2 Liter geringer je nach Fahrweise und Jahreszeit.

  10. #10
    Foren Gott Avatar von ZAMsChannel
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    59
    Beiträge
    3.973
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01 & noch eine CBF1000
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Eine 1000er unter 5 L/100km zu fahren ist ein verwegenes Ansinnen, geht vielleicht mit lediglichem streicheln des Gasgriffs. 5..6L, je nach Fahrweise, sind normal. Wenn der Tank voll war, solltest Du etwas über 300km im Landstraßenbetrieb schaffen. Bei flotter AB-Fahrt dürfte es mit deutlich weniger an Reichweite ausgehen.
    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

  11. #11
    Tripel-As Avatar von Olli/Lippstadt
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Lippstadt
    Alter
    59
    Beiträge
    210
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Honda Goldwing 1800
    Lieblingsmotorrad
    Honda Goldwing
    Zubehör
    Bisken wattan den anderen Mopeds.
    Zitat Zitat von Bodyguard2 Beitrag anzeigen
    Fazit: Je älter mein Krad wird desto geringer ist der monatliche Durschnittsverbrauch. Meine Excel-Tabelle ist da sehr genau.
    Man könnte auch schlussfolgern, ja älter (reifer) der Biker, desto anders arbeitet die rechte Hand, desto günstiger der Verbrauch .
    __________________________________________________ _________
    "Der Pensionär fährt viel und weit, warum auch nicht......er hat die Zeit !"

  12. #12
    Doppel-As Avatar von SimONTheBike
    Registriert seit
    19.10.2016
    Ort
    Troisdorf
    Alter
    48
    Beiträge
    107
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Kawasaki Z900RS
    Zubehör
    Scottoiler (disconnected), Garmin-Navi, Krauser Koffer-/Topcaseset, Bagster-Sitzbank (neu aufgepolstert), MRA-Vario-Scheibe, Doppel-USB-Dose, LSL-Lenkererhöhung, Wilbers-Gabelfedern
    Als ich meine Kleine vor knapp 2 Jahren gekauft habe, dachte ich an einen Verbrauch von 5-5,5L/100km.
    Pustekuchen!!!
    Je nach Fahrweise, Streckenprofil und Tagesform verbraucht die bei mir zwischen 6 und 6,8L. Mein bisheriges High waren 7,8L und mein Low waren 5,7L. Der Gesamtdurchschnittsverbrauch liegt bei knapp unter 6,4L; Tendenz fallend. Denn so nach und nach arrangiere ich mich mit den Eigenheiten der Kleinen und mein Fahrstil wird zusehends flüssiger.
    BUNT ist das Dasein....

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat die CBF eine Tankuhr oder ist das ein Kompass?
    Von HondaStef im Forum CBF 1000
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.04.2018, 05:35
  2. Tankuhr spinnt seit 24000 Km KD
    Von herberto im Forum CBF 1000
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 11:17
  3. Reservemarkierung der Tankuhr
    Von Primus im Forum CBF 1000
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 09:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •