Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 13 bis 23 von 23

Thema: ... und auch ich sage Tschüss

  1. #13
    Doppel-As Avatar von schredder66
    Registriert seit
    02.05.2014
    Ort
    D-NRW-HS
    Beiträge
    112
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    Cagiva Raptor 650 (M2, 2001)
    Zubehör
    Radabdeckung hinten Getriebeöl-Thermometer 12V-Steckdose Ganganzeige
    Glückwunsch nachträglich. Sicherlich keine schlechte Wahl, auch wenn Suzuki gerne als "billig" abgetan wird.

    Ist der V2 mittlerweile tatsächlich fahrbar? Er war und ist sicherlich kein schlechter Motor. Ich kenne ihn aus meiner Cagiva Raptor 650 - vergaserbefeuert. Problemlos fahrbar erst ab 4.000 U/min. Darunter gibt es Schütteleien und Kettenschlagen. Dafür dreht er locker bis in den roten Bereich bei 10.000 U/min. Eine solche Charakteristik muss man mögen. Genauso wie den Durchschnittsverbrauch von 6,5 Litern. Doppelzündung, Einspritzung und sonstige Feinarbeiten scheinen dem Motor gut getan zu haben.

  2. #14
    Eroberer Avatar von Knattermax
    Registriert seit
    09.06.2016
    Ort
    Allgäu
    Alter
    60
    Beiträge
    56
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Keine CBF
    RC33 und RC31
    Lieblingsmotorrad
    1k.RC36 (Traum)
    Zubehör
    Gekürzte Scheibe, Superbike Lenker, K&N Filter, für Sozia einen Abstützklotz am Tank.
    Zitat Zitat von sommerwind Beitrag anzeigen
    So, die ersten 4200 km sind mit der V-Strom gefahren.
    Anfangs hat es etwas weh getan, die CBF1000 verkauft zu haben.
    Nach der ersten Tour muss ich sagen: "Die Entscheidung zum Verkauf war richtig".
    Für meinen Zweck hat sich die V-Strom bewährt, wenn auch mit kleinen Einschränkungen.
    Das Windschlild ist genauso wenig zufriedenstellend wie an der CBF 1000 - da wird noch was getan.
    Etwas Bodenfreiheit geht durch die Tieferlegungen verloren.
    Die Sitzbank wird noch verändert, tiefer - schmäler.

    Was gefällt mir an ihr:
    - super leicht zu fahren auf Paßstraßen, das Einlenken geht spielerisch
    - zieht gut von unten raus - schwupps und weg
    - Traktionskontrolle habe ich auch schon gebraucht - an der 1000er nicht vermisst.
    - Spüre das Gepäck nicht. Es sind 2x45 Liter Alukoffer dran und die merke ich nicht.
    Das Gepäck hat mich bei der 1000er gestört. Sie wurde hecklastig, lief leicht unruhig. Schaukelte sich leicht auf.
    - Die Reichweite von über 400 km ist ideal, sie ist extrem sparsam, fahre sie mit knapp über 4 Liter.

    Ist ein richtiges "Spaß-Maschinchen".
    Die besten Wünsche zu deinem neuen Bike. Es bestätigt sich wieder einmal: Weniger ist Mehr. Für Solofahrten beim Reisen völlig ausreichend. Wie ich lese hattest Du mit der Dicken Fahrwerksprobleme. War die hinten tiefergelegt?

  3. #15
    Tripel-As Avatar von sommerwind
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    München
    Alter
    54
    Beiträge
    191
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    CB650F
    Zubehör
    Heizgriffe IXS, Sturzbügel, Koffer/-träger H&B, Navi Zumo 660, Evo Daypack
    Zitat Zitat von schredder66 Beitrag anzeigen
    Glückwunsch nachträglich. Sicherlich keine schlechte Wahl, auch wenn Suzuki gerne als "billig" abgetan wird.

    Ist der V2 mittlerweile tatsächlich fahrbar? Er war und ist sicherlich kein schlechter Motor. Ich kenne ihn aus meiner Cagiva Raptor 650 - vergaserbefeuert. Problemlos fahrbar erst ab 4.000 U/min. Darunter gibt es Schütteleien und Kettenschlagen. Dafür dreht er locker bis in den roten Bereich bei 10.000 U/min. Eine solche Charakteristik muss man mögen. Genauso wie den Durchschnittsverbrauch von 6,5 Litern. Doppelzündung, Einspritzung und sonstige Feinarbeiten scheinen dem Motor gut getan zu haben.
    Danke euch für die Wünsche.
    Der V2 ist fahrbar Meistens bewege ich mich im Bereich 6.000 U/min. Drunter geht, drüber auch.
    Natürlich musste ich mich an den V2 gewöhnen. Es war nicht die "Liebe auf den ersten Blick.
    Ist man einen Reihenvierzylinder gewohnt, erscheint der V2 zunächst etwas "rüttelig".
    Liebt man den ruhigen und gleichmässigen Lauf, ist der Vierzylinder besser.
    Aber man gewöhnt sich schnell an den V2. Die Tour vor 2 Wochen hat uns zusammengeschweißt.
    Die nächste Tour fahre ich in Kürze.
    Sie Sitzposition ist u.a. genial. Saß ich auf der CBF 1000 immer leicht geduckt, sitzte ich nun aufrecht.
    Die Position empfinde ich recht rückenschonend.
    Die V-Strom wirkt eher bullig, sie ist aber deutlich leichter als die CBF.

    @Knattermax: Nein, die CBF war nicht tiefer gelegt, nur die Sitzbank war abgepolstert.
    Hatte die Reifen seinerzeit nochmals auswuchten lassen, habe verschiedene Reifen probiert.
    Sie war einfach nicht mein "Ding". Auf der Autobahn - was selten vorkommt - fand ich die CBF ganz ok.
    Auf nicht befestigten Untergründen kam kein Wohlfühlen auf. Manchmal lässt es sich nicht anders regeln
    Da bei meinen Touren die "Höchstgeschwindigkeit" keine Rolle spielt, ist es ganz egal, ob 71 oder über 100 PS dahin rollen.

    Auch wenn Suzuki nicht zu den Nobelmarken zählt - 3 Jahre wird sie schon aushalten.
    Und dann schauen wir - vielleicht gibt es im Anschluss was Neues von Honda.

  4. #16
    Eroberer Avatar von Knattermax
    Registriert seit
    09.06.2016
    Ort
    Allgäu
    Alter
    60
    Beiträge
    56
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Keine CBF
    RC33 und RC31
    Lieblingsmotorrad
    1k.RC36 (Traum)
    Zubehör
    Gekürzte Scheibe, Superbike Lenker, K&N Filter, für Sozia einen Abstützklotz am Tank.
    Die Eierlegende Wollmilchsau läuft noch nicht vom Band Die VFR RC36 war schon knapp dran. Aber Jogurt Becher und Gewicht war vorgegeben und der Lenkerumbau ein Muss.
    Die 650 Susi ist ein tolles Moped, warum willst Du sie nur 3 Jahre fahren?

    Gruß Willi

  5. #17
    Tripel-As Avatar von sommerwind
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    München
    Alter
    54
    Beiträge
    191
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    CB650F
    Zubehör
    Heizgriffe IXS, Sturzbügel, Koffer/-träger H&B, Navi Zumo 660, Evo Daypack
    Zitat Zitat von Knattermax Beitrag anzeigen
    Die Eierlegende Wollmilchsau läuft noch nicht vom Band Die VFR RC36 war schon knapp dran. Aber Jogurt Becher und Gewicht war vorgegeben und der Lenkerumbau ein Muss.
    Die 650 Susi ist ein tolles Moped, warum willst Du sie nur 3 Jahre fahren?

    Gruß Willi
    Nach 3 Jahren hat sie ungefähr 50.000 km drauf.
    Fahre beruflich Motorrad, ist ein Firmenfahrzeug.

  6. #18
    König
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    52
    Beiträge
    788
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk
    Zitat Zitat von sommerwind Beitrag anzeigen
    Fahre beruflich Motorrad, ist ein Firmenfahrzeug.
    Will auch! Habt ihr noch ne Stelle frei?
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  7. #19
    Tripel-As Avatar von sommerwind
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    München
    Alter
    54
    Beiträge
    191
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    CB650F
    Zubehör
    Heizgriffe IXS, Sturzbügel, Koffer/-träger H&B, Navi Zumo 660, Evo Daypack
    Zitat Zitat von Monty Burns Beitrag anzeigen
    Will auch! Habt ihr noch ne Stelle frei?
    In der Tat habe ich manchmal eine Stelle frei.

  8. #20
    Kaiser Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    53
    Beiträge
    1.011
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zitat Zitat von Monty Burns Beitrag anzeigen
    Will auch! Habt ihr noch ne Stelle frei?
    @Monty: Überleg Dir das. Da musst Du dann im Balkan die schelchten Straßen absuchen und aus der Not heraus ein Mopped fahren, was Du garnicht willst, das aber auch dort noch einigermaßen mitmacht, wo Du vermutlich nicht hin willst

    @sommerwind: send details

  9. #21
    Tripel-As Avatar von sommerwind
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    München
    Alter
    54
    Beiträge
    191
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    CB650F
    Zubehör
    Heizgriffe IXS, Sturzbügel, Koffer/-träger H&B, Navi Zumo 660, Evo Daypack
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    @Monty: Überleg Dir das. Da musst Du dann im Balkan die schelchten Straßen absuchen und aus der Not heraus ein Mopped fahren, was Du garnicht willst, das aber auch dort noch einigermaßen mitmacht, wo Du vermutlich nicht hin willst

    @sommerwind: send details
    Die Straßen auf dem Balkan sind besser als ihr Ruf,
    man kann üble Pisten fahren, man kann auch sehr gute Straßen fahren.
    Das ist unabhängig von großen oder kleinen Straßen.

    Straßen absuchen muss keiner.
    Kenne mich aus und habe das jahrelang selber getan.

    Es ist die Assistenz auf Reisen, die ich outsource.
    2. Begleiter, der mich arbeitsmäßig unterstützt.

  10. #22
    Routinier Avatar von HondaStef
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    283
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    was ich von der Suzuki V-Storm so gelesen und gehört habe, sind drei Jahre absolut kein Problem....ich denke auch 10 Jahre sind ohne Panne möglich. Und wenn doch mal was ist, so steht ja noch die CBF 600 in der Garage (so habe ich es zumindest verstanden). Also alles im grünen Bereich.

  11. #23
    Tripel-As Avatar von sommerwind
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    München
    Alter
    54
    Beiträge
    191
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Lieblingsmotorrad
    CB650F
    Zubehör
    Heizgriffe IXS, Sturzbügel, Koffer/-träger H&B, Navi Zumo 660, Evo Daypack
    Zitat Zitat von HondaStef Beitrag anzeigen
    was ich von der Suzuki V-Storm so gelesen und gehört habe, sind drei Jahre absolut kein Problem....ich denke auch 10 Jahre sind ohne Panne möglich. Und wenn doch mal was ist, so steht ja noch die CBF 600 in der Garage (so habe ich es zumindest verstanden). Also alles im grünen Bereich.
    So ist es.
    Man steckt nicht drin, es kann glatt laufen oder auch nicht.
    Mit der 600er hatte ich bei km 1000 eine Panne, bei 180 km/h auf der Autobahn verabschiedeten sich zwei Zylinder.
    Konnte mit dem Schwung noch gerade zur Ausfahrt rollen.
    Saublödes Gefühl - danach kam nie mehr etwas.
    Ein Montagefehler ab Werk. Die Reparatur lief auf Garantie und nun fährt sie knapp 99.000 km ohne Pannen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Auch ich sage "Auf Wiedersehen !"
    Von toni.rex im Forum Small Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 22:06
  2. Tschüss FC
    Von hajü im Forum Kölner Stammtisch
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 10:10
  3. Ich sage dann mal Tschüß
    Von Roland3011 im Forum Laber Box
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 19:12
  4. ...und Tschüss
    Von pantastisch im Forum Small Talk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 09:57
  5. iich sage hallöchen
    Von biggi im Forum Neuvorstellung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.08.2006, 17:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •