Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 25 bis 30 von 30

Thema: Hat die CBF eine Tankuhr oder ist das ein Kompass?

  1. #25
    Foren As

    Registriert seit
    23.06.2019
    Ort
    Belm bei Osnabrück
    Alter
    56
    Beiträge
    75
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW K1300S in Rot
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich;)
    Zubehör
    MRA-Tourenscheibe m. Spoiler Garmin Navi 390 LM Bagster-Sitzbank LSL Superbikelenker Hinterradabdeckung (Carbon) Bordsteckdose + USB Seitenkoffer LED-Blinker MIVV-Sportauspuff

    Guter Tipp!

    Zitat Zitat von Panadist Beitrag anzeigen
    Es ist auch ein Vorteil beim Garmin 390 wenn man da die Tankuhr aktiviert, dann wird man rechtzeitig optisch und akustisch zum Tankstellen suchen animiert.
    Der Tipp ist wirklich einen Versuch wert!

    Seit der Montage des 390ér habe ich diese Funktion völlig "aus den Augen verloren", da ich sie für überflüssig hielt... (wofür hat man schließlich ´ne Tankuhr???;)

    Jetzt werde ich sie aber tatsächlich mal aktivieren. Danke Dir

  2. #26
    Tripel-As Avatar von CBFan1000
    Registriert seit
    13.07.2007
    Alter
    56
    Beiträge
    193
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    Unterverkleidung,Steckdose für Navi,Bagster,shark conic,
    also ich fahre immer nach Tankuhr und hatte noch nie Probleme!Funktioniert bei mir sehr gut.

  3. #27
    Jungspund
    Registriert seit
    19.12.2018
    Ort
    89073 Ulm
    Alter
    44
    Beiträge
    12
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    Koffer, TC, Heizgriffe, Hinterradabdeckung, Sturzpad, etc.
    Ich fahre meine CBF 1000 Bj. 2008 erst seit Januar 2019.

    Nebengeschichte: Ich habe sicherlich 20 PKW und 10 Motorräder besessen. Bei ALLEN konnte ich mit der ersten Hälfte der Tankuhr mehr Kilometer fahren als mit der zweiten Hälfte der Tankuhr. Aber das was die CBF macht ist schon beeindruckend.

    Erste Hälfte laut Tanknadel etwa 250 km.
    Zweite Hälfte laut Tanknadel etwa 50 km.
    Nach etwa 150 km der insgesamt möglichen rund 300 km steht die Tanknadel zwischen max und 3/4 !!! (Näher bei 3/4)

    Hatte am Anfang auch meine Schwierigkeiten, aber wenn man es weiß ist es völlig wurschd. Steht die Tanknadel bei der Hälfte, also genau in der Mitte von der Tankuhr, auf die Suche machen nach einer Tanke. Schließlich hat man dann noch etwa 50 Kilometer Reichweite und bereits 250km hinter sich.

    PS: Mein Trip 2 Tageskilometerzähler läuft immer mit der Tankuhr mit. Beim Tanken den nullen und mitlaufen lassen.

    Gruß aus Ulm

  4. #28
    Lebende Foren Legende
    Avatar von Uwe Cologne
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    Cölle
    Alter
    64
    Beiträge
    1.501
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Zubehör
    Sturzpäds Metisse, Navi Garmin 60Cx, SB-Lenker von ABM mit Pazzo Hebeleien Schrammen, Kratzer, Dellen.... Motor im Seniorenalter mit 94.500 km......... mähtnix


    Ja Leute.................die Tankuhr


    Stressfaktoren auf uns wirken nicht aus der ...Situation / Gegebenheit / Fakten / Personen... heraus,
    sondern entwickeln sich nur über unsere Gedanken darüber.

    Ist aber eine schon uralte Erkenntnis der Neandertaler.



    Einfach nach TripAnzeige 300 km fahren >> Tankstelle

    Kann aber auch der Benzinfühler im Tank sein.......dann kann der Zeiger nicht mehr in die beiden äußeren Ecken laufen.
    Grüße aus Köln
    Uwe mit Einzlitter
    "Et hätt noch immer jot jejange"

  5. #29
    Mitglied Avatar von Reitneider
    Registriert seit
    19.11.2018
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    59
    Beiträge
    40
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Hab ich schon !
    Wie sieht denn der Geber im Tank aus.
    Bei diesem hier kannste den Stab an dem der Schwimmer hängt im Radius etwas aufbiegen.
    Dann liegt der Schwimmer flacher und ist m.E. etwas genauer.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #30
    König Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    64
    Beiträge
    808
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Panforever
    Zubehör
    was ich für sinnvoll halte
    Zitat Zitat von BigFoot Beitrag anzeigen
    ...................Steht die Tanknadel bei der Hälfte, also genau in der Mitte von der Tankuhr, auf die Suche machen nach einer Tanke. Schließlich hat man dann noch etwa 50 Kilometer Reichweite und bereits 250km hinter sich.

    .....................
    Ist bei meiner defenitiv nicht so, die Tankanzeige meiner CBF zeigt den Entnahmeverlauf recht Linear an. Tanke ich wenn die Nadel am roten Bereich ist, gehen im Schnitt 16 Liter rein.


    Zitat Zitat von Reitneider Beitrag anzeigen
    Wie sieht denn der Geber im Tank aus.
    ............
    Den Tankgeber gibt es für die CBF nicht einzeln, hängt komplett mit an der Benzinpumpe. Aber nachbiegen ist auch hier möglich, aber aufwendig.

    Position #1
    Geändert von Panadist (16.08.2019 um 13:34 Uhr)
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Tankuhr spinnt seit 24000 Km KD
    Von herberto im Forum CBF 1000
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 11:17
  2. Kompass gesucht
    Von karbidlampe im Forum CBF 1000
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 10:30
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 16:29
  4. Reservemarkierung der Tankuhr
    Von Primus im Forum CBF 1000
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 09:34
  5. Wann ist eine ABE oder TüV-Abnahme erforderlich?
    Von Rastaman im Forum Allgemeines / Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 08:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •