Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Stahlbus Entlüftungsventile Bremsanlage

  1. #1
    Eroberer
    Registriert seit
    05.02.2016
    Beiträge
    37
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2013)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zubehör
    Farbe : Weiß metallic Givi Tourenscheibe Navi Garmin 660 Shark Sportauspuff

    Stahlbus Entlüftungsventile Bremsanlage

    Hallo an die Techniker,

    ich habe mir 3 Stahlbus Entlüftungsventile bestellt. Meine Frage: Kann ich die alten Ventile einfach herausdrehen und gegen die neuen Stahlbus tauschen, oder läuft dann
    die Bremsflüssigkeit aus?

    Da die Bremsflüssigkeit sehr agressiv ist, möchte ich das lieber vorher klären um unliebsame Überaschungen zu vermeiden.

    Danke und Gruß
    Kimba

  2. #2
    Haudegen Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    64
    Beiträge
    721
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Häf ei nau
    Zubehör
    LSL-KM45/ABM 0410, Scottoiler, öfters das Travelpaket
    Zitat Zitat von kimba Beitrag anzeigen
    --------------die alten Ventile einfach herausdrehen und gegen die neuen Stahlbus tauschen, oder läuft dann
    die Bremsflüssigkeit aus?

    Danke und Gruß
    Kimba
    und nicht zu knapp, es sei denn du bist sehr schnell, ich würde es aber mit einem Flüssigkeitstausch verbinden, das ist entspannter.

  3. #3
    König
    Avatar von Blackbox
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Halver
    Alter
    60
    Beiträge
    786
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CB 1300 SA
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich gerade
    Ich habe die jetzt nach der Dortmunder Messe meiner CB auch gegönnt, da gab es ein ganz gutes Angebot direkt am Stand.
    Zum Wechsel, eine Lappen um den Alten Entlüfter Nippel rausdrehen das Ding und den Neuen wieder rein, das waren dann nur ein paar Tropfen. Wenn man dann nicht zwischen durch am Hebel zieht und Druck aufbaut kommt da nicht viel.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Ich weis zwar nicht wo es hingeht aber ich fahre dann mal
    Gruß Guido

  4. #4
    Stammtisch Mod Avatar von JonnyausA
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    Kreis Nienburg/Weser
    Alter
    49
    Beiträge
    1.373
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R 1200 RS (2018) in Blackstorm metallic
    Welche Vorteile hat man denn, wenn man solche Entlüftungsventile als Zubehör verbaut? Das Wechseln der Bremsflüssigkeit ist doch mit den serienmäßig montierten Entlüftungsventile auch problemlos möglich, oder nicht? Ich habe meine Bremsflüssigkeit halt bisher noch nie selbst gewechselt. Daher meine Frage.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Die Linke zum Gruß,
    JonnyausA




  5. #5
    Foren Gott
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    NRW
    Alter
    66
    Beiträge
    2.407
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    XBR 500 Gespann EML Vollumbau, VTR 1000 F, CB 1300 , VFR 750 (RC 36 II) und etwas "Altmaterial"
    Lieblingsmotorrad
    Ducati SS 750
    Zitat Zitat von JonnyausA Beitrag anzeigen
    Welche Vorteile hat man denn, wenn man solche Entlüftungsventile als Zubehör verbaut? Das Wechseln der Bremsflüssigkeit ist doch mit den serienmäßig montierten Entlüftungsventile auch problemlos möglich, oder nicht? Ich habe meine Bremsflüssigkeit halt bisher noch nie selbst gewechselt. Daher meine Frage.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    ..ich hab auch nie so richtig verstanden, warum man funktionierende Technik an Mopeten gegen andere, teurere Technik tauschen muss, ohne Not!!!
    Egal ob solche Sachen oder Brems-Kupplungshebel etc..
    Ich käme heute im Traum nicht mehr auf die Idee die Bremsflüssigkeit selbst zu wechseln.
    Das kostet nun wirklich nicht die Welt, und man hat nicht das Gepansche mit der Bremsflüssigkeit!

  6. #6
    Eroberer
    Registriert seit
    05.02.2016
    Beiträge
    37
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2013)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zubehör
    Farbe : Weiß metallic Givi Tourenscheibe Navi Garmin 660 Shark Sportauspuff
    Hallo, da panscht nichts mehr, die Stahlbusventile haben ein Kugelventil. 1/4 Umdrehung auf und pumpen, bis die alte Flüssigkeit raus ist, nachfüllen und gut. Natürlich den Behäler nicht ganz leerpumpen, sonst kommt Luft in die Leitung. Ich habe die Ventile günstig bekommen und der Tausch ist auch sehr einfach. Mein Händler ist ca 40 Kilometer entfernt und mit Wartezeit sind dann mal schnell 3-4 Stunden weg, das tue ich mir nicht an.

    Schaut Euch mal das Video zu Stahlbus auf youtube an. Die Ölablassschraube habe ich auch von Stahlbus (super)

    Gruß
    Kimba

  7. #7
    König
    Avatar von Blackbox
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Halver
    Alter
    60
    Beiträge
    786
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CB 1300 SA
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich gerade
    1. Mir geht das ähnlich mit der Entfernung zum nächsten Händler oder Schrauber, da ich mit Unterdruck die Flüssigkeit wechsel kleckert da auch nichts und ist schnell erledigt, in der Zeit kann ich keinen Händler erreichen und in der gewonnenen Zeit plus dem gesparten Geld kann ich dann lieber fahren
    2. Die Stahlbus haben eben den Vorteil das man nur das Ventil aufdreht, der Rest des Entlüfternippels im Bremssattel bleibt ja fest angezogen, schont halt das Gewinde im Sattel.
    3. Mal abgesehen davon das die MIR auch ganz gut gefallen was auch für andere Sachen gilt wie zB. Kupplung und Bremshebel die ich immer tausche bei meinen Moppeds, das liegt aber an meinen recht kleinen Händen
    Ich weis zwar nicht wo es hingeht aber ich fahre dann mal
    Gruß Guido

  8. #8
    Eroberer Avatar von Critter
    Registriert seit
    17.03.2015
    Ort
    Werneck
    Alter
    42
    Beiträge
    72
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2011)
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Zubehör
    Traveler Paket m. Griffheizung, Puig Touringscheibe+HR Abdeckung, Sitzbank Maßanfertigung, Scottoiler E-System, SW-Motech Sturzbügel, Lenkererhöhung, Spiegel CB1300, Gpro Ganganzeige, Garmin 590LM Navi, Wilbers FW, Bodystyle Kotflügelverl., Edelstahl Kühlerschutz, LeoVince ESD, V-Trec, uvm.
    Hallo,

    ich krame das alte Thema mal raus, da ich auch meine Entlüftungsventile durch die von Stahlbus tausche. Kann mit jemand sagen, ob das Ventil am Kupplungsnehmerzylinder die gleichen Maße hat oder eine andere Länge benötigt wird? Die Artikelnummern bei Honda unterscheiden sich nämlich, aber Maße stehen leider nicht dabei.

    Bremse : 43352-568-003
    Kupplung: 22866-MF2-711

    Hab übrigens die SC64.

    Bremsventile haben die Maße M8x1,25x16mm

    Kann mir das einer sagen oder hat die vllt. schon selbst getauscht?

    Critter

Ähnliche Themen

  1. Stahlbus Entlüftungsventile - taugen die was?
    Von eskimo im Forum CBF 1000
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2013, 16:11
  2. Stahlbus Entlüftungsventil
    Von 100kilo im Forum Wartung und Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 14:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •