Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 25 bis 27 von 27

Thema: Wasser statt Sprit... Afrikaprojekt

  1. #25
    Mitglied Avatar von Maiki
    Registriert seit
    18.04.2016
    Ort
    Delbrück
    Alter
    53
    Beiträge
    41
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red

    Spende

    Schade, dass hier nur so wenig Resonanz ist.

  2. #26
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    53
    Beiträge
    1.279
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zitat Zitat von Maiki Beitrag anzeigen
    Schade, dass hier nur so wenig Resonanz ist.
    Ach weißt, mancher hier hat schon seine Projekte und - ohne jemandem zu nahe treten zu wollen - andere fühlen sich oder sind vielleicht selbst zu arm, wieder andere sehen vielleicht nicht ein, warum sie selbst arbeiten gehen und dann mit ihrem sauer verdienten Geld anderen das Leben schöner machen sollen. Jeder tickt da anders. Muss man so stehen lassen.

    Wir sind hier ein Motorradforum und darum soll's auch in erster Linie gehen - es gibt übrigens durchaus Resonanz und den Resonierenden sei an dieser Stelle auch gedankt!

  3. #27
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    53
    Beiträge
    1.279
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Mal wieder ein Update.
    Das Aktionsteam war in den vier Wochen vor Ostern in Guinea aktiv. Neben einigen Instandhaltungskleinigkeiten wurden insbesondere neue Schulbänke aufgebaut und installiert. Die alten waren ja vom Holzwurm befallen und klapprig geworden, die Neuen haben ein Stahlrohrgestell und sollten jetzt etwas länger halten. Gut 30 Gestelle haben wir fertigen lassen und mit Tischplatten, Sitzbrettern udn Rückenlehnen ausgestattet. Wenn wieder Schädlingsbefall eintritt, können sehr einfach die Holzteile ersetzt werden.
    Leider sind uns ja im vergangenen Jahr einige unserer Brunnen unterspült worden und waren daher einsturzgefährdet - wir haben diese Brunnen zugeschüttet und leider nur geschafft einen Neuen zu graben. Wir wollen im kommenden Jahr verstärktes Augenmerk auf neue Brunnen legen. Geplant ist die Neugrabung aller ausgefallenen Brunnen.

    Insgesamt waren in diesem Jahr 6 Leute vor Ort und hatten dort neben viel Arbeit auch viel Kontakt zu den Dorfbewohnern, die unter anderem ein großes Fest veranstaltet haben. Alle waren sehr beeindruckt von der Gastfreundschaft und der Dankbarkeit für unsere Innitiative.

    In der Schwäbischen Zeitung wurde ein Artikel über den aktuellen Einsatz veröffentlicht, der leider sehr eigenartig geworden ist... ich hatte mich ja an anderer Stelle schon echauffiert, wie aus schlichter Information plakativ reißerischer Journalismus mit viel spekulativer Theorie und aufgeplusterten Nebenschauplätzen wird und aus dem Grund lege ich hier keinen Link dazu ab. Im Vereinsvorstand sind wir ein wenig irritiert, ob wir uns über die Publicity freuen sollen, oder uns wegen der grenzwertigen Berichterstattung ärgern... gut gemeint ist nicht immer gekonnt... Schwamm drüber.

    Ich freue mich, dass alle vor Ort Mitwirkenden gesund zurückgekommen sind, dass unser Plan für dieses Jahr erfüllt werden konnte, dass wir von einem Regionalpolitiker die Zusage für die Einstellung einer dritten Lehrkraft bekommen haben und über das Gefühl, dass wir dort tatsächlich etwas bewirken.

    Der aktuelle Stand in Stichworten:
    - Schulgebäude & Ausstattung mit 3 Klassenzimmern für ca. 100 Schüler/innen
    - Lehrerwohngebäude mit drei Wohneinheiten und Lehrerarbeitszimmer
    - 11 funktionierende Brunnen
    - ein Lehrer, der von uns finanziert wird, ein (demnächst zwei) staatlich angestellter Lehrer
    - 4 Schulstipendien für die weiterführende Schule in der Hauptstadt

    Allen hier, die uns unterstützen, damit wir dort weiterhin helfen können sage ich an dieser Stelle danke - auch im Namen der Leute in Kasseri. Wenn da mal einer eine Offroadtour hinmachen will, unterstütze ich nach Kräften beim Organisieren einer Unterkunft - Landschaftlich soll's sehr sehr schön sein, aber macht das dann besser nicht mit der CBF!
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Rockerpension statt Altersheim
    Von blinzi im Forum Nürnberg Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 09:59
  2. Bunt statt schwarz!?
    Von Rolfinger im Forum Straßenverkehr
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 10:26
  3. kucken statt fahren im Januar
    Von Uwe Cologne im Forum Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 18:26
  4. Handeln statt Denken
    Von Wichtelmaier im Forum Laber Box
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 21:13
  5. Kissen statt komplett neu?
    Von Oerst im Forum Zubehör
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 12:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •