Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Thema: Meilensteine

  1. #61
    Haudegen Avatar von Django
    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Engstingen
    Alter
    62
    Beiträge
    622
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2013)
    Farbe
    Sword Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    meins
    Zubehör
    CLS Kettenöler Daytona Heizgriffe Pyramid Kotflügelverlängerung vorn Handprotektorn BBStorm (Barkbusters) Navi Zumo 660 Givi Motorbügel Givi Seitenkoffer EVO Tankring für SW-Motech Tankrucksack
    Sodele, heute morgen genau vor der Arbeitsstelle.

    PXL_20210429_055325613.jpg
    73 Django -- https://djangotours.wordpress.com -- Riding thru life on a motorcycle

  2. #62
    Lebende Foren Legende
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    55
    Beiträge
    1.681
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    dies und das
    wieviele Kilometer fährst du im Jahr?
    Gruß
    efa

  3. #63
    Kaiser
    Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    69
    Beiträge
    1.061
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zubehör
    LSL-Lenker (Segelstange); Wilbers Federbein mit pa; Innenbeleuchteter Bremshebel;
    Glückwunsch zur Glücks-Schnapszahl !

    Gruß Thomas

    P.S. Schöner Lenker !

    Th.
    Bisher...
    Honda CB 350 (1972), Yamaha RD 350 (1973), Custom Harley S&S 1600 (2001), Ducati Monster 900 i.e. (2001 - 2005), Honda CB 1300 S ABS (2005 - 2007), Kawasaki Versys 650 (2008 - 2016), Honda CBF 1000 F (SC 64) -aka Holder ED2- seit 2016. to be continued......

  4. #64
    Haudegen Avatar von Django
    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Engstingen
    Alter
    62
    Beiträge
    622
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2013)
    Farbe
    Sword Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    meins
    Zubehör
    CLS Kettenöler Daytona Heizgriffe Pyramid Kotflügelverlängerung vorn Handprotektorn BBStorm (Barkbusters) Navi Zumo 660 Givi Motorbügel Givi Seitenkoffer EVO Tankring für SW-Motech Tankrucksack
    Zitat Zitat von EFA Beitrag anzeigen
    wieviele Kilometer fährst du im Jahr?
    2021 4.116 km bis 30.04.
    2020 17.442 km (Corona)
    2019 26.103 km (davon 15.500 km in USA)
    2018 21.892 km
    2017 24.016 km
    2016 29.268 km
    2015 24.904 km
    (davor weiß ich nicht so genau, aber seit 2007 min. 15 tkm/Jahr, davor mal mehr ,mal weniger seit 1977)

    Zitat Zitat von ducthomas Beitrag anzeigen
    Glückwunsch zur Glücks-Schnapszahl !

    P.S. Schöner Lenker !

    Th.
    Prost!
    73 Django -- https://djangotours.wordpress.com -- Riding thru life on a motorcycle

  5. #65
    Lebende Foren Legende
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    55
    Beiträge
    1.681
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    dies und das
    Respekt. Deine 2021 er habe ich mit Auto (Homeoffice) und Moped zusammen nicht hingekriegt, wobei ich mit meinen 1.200 km Moped eigentlich nicht ganz unzufrieden war.
    Gruß
    efa

  6. #66
    Routinier Avatar von anett
    Registriert seit
    04.05.2019
    Ort
    Brandenburger Provinz
    Beiträge
    341
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Zitat Zitat von Django Beitrag anzeigen

    2019 26.103 km (davon 15.500 km in USA)

    Wie hast du die CBF nach Amerika geschafft und was kostet der Spaß ?

  7. #67
    Haudegen Avatar von Django
    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Engstingen
    Alter
    62
    Beiträge
    622
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2013)
    Farbe
    Sword Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    meins
    Zubehör
    CLS Kettenöler Daytona Heizgriffe Pyramid Kotflügelverlängerung vorn Handprotektorn BBStorm (Barkbusters) Navi Zumo 660 Givi Motorbügel Givi Seitenkoffer EVO Tankring für SW-Motech Tankrucksack
    Zitat Zitat von anett Beitrag anzeigen
    Wie hast du die CBF nach Amerika geschafft und was kostet der Spaß ?
    Hin: Luftfracht von Frankfurt/M nach LA (damit sie pünktlich das ist)
    Zurück: Im Container mit Schiff von New York nach Bremerhaven, dann Spedition nach Heidelberg, wo ich sie abgeholt habe.

    War cool, mit Motorradklamotten und Tagesgepäck in Stuttgart ins Flugzeug zu steigen und dann in LA am Airport Frachtzentrum das Motorrad abzuholen und los zu fahren... :)

    Knopftours in Heidelberg hat mir das organisiert. All inklusive kostet das etwa 3.500 Euro.

    Ist ziemlich viel Papierkram mit Zoll und Umweltbehörde in USA (damit du mit dem Motorrad dort auch fahren darfst). Und es ist nicht so einfach, eine Haftpflicht in USA für das Motorrad zu bekommen. Da hat mir ein Freund aus dem USA CB1100 Forum geholfen, ein günstige Police zu bekommen.

    Die ganze Reise ist hier in diesem CB1100 Forumsthread dokumentiert: http://cb1100forum.com/forum/showthread.php?tid=12712
    (ist glaube ich ohne Anmeldung lesbar).
    73 Django -- https://djangotours.wordpress.com -- Riding thru life on a motorcycle

  8. #68
    Routinier Avatar von anett
    Registriert seit
    04.05.2019
    Ort
    Brandenburger Provinz
    Beiträge
    341
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Ein Kollege von mir wollte unbedingt mal die Route 66 lang.
    Der Papierkram war ihm zuviel, er hat im Netz eine Maschine in USA gekauft, dann ist er rüber geflogen hat das Bike abgeholt, ist 2 Monate gefahren und hat sie wieder verkauft, dann rein in den Flieger und wieder zurück nach Old Germany. Was ihm der Spaß gekostet hat das hat er nicht gesagt, aber er gehört zu den Leuten wo Geld nicht so wichtig ist, es ist einfach da. Was ihn aber gestört hat waren die Tankstellen die sehr weit auseinander lagen, ohne Reservekanister ist er nie los gefahren.

  9. #69
    Haudegen Avatar von Noordwest
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Alter
    63
    Beiträge
    596
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Die Reise mit einem Frachtschiff in die USA und zurück ist sicher günstiger. Das eigene Bike natürlich mitnehmen.
    Klar, dafür braucht man wesentlich mehr Zeit.....evtl. bei Reedereien mal nachfragen.

    Mir ist so eine Reise schon angeboten worden, allerdings habe ich familiäre Beziehungen.
    Aber man muß schon flexibel sein, um auf so eine Art zu reisen.


    Gruß aus Rhauderfehn ..... zwischen MOOR und MEER


    .

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •