Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 14

Thema: Nochmal was anderes: MV Agusta Turismo Veloce 800

  1. #1
    Haudegen Avatar von Touranheizer
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    556
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe

    Nochmal was anderes: MV Agusta Turismo Veloce 800

    Zuerstmal einen guten Rutsch und ein unfallfreies Jahr 2016!!!


    Ich habe über die Feiertage das I-net mal strapaziert und bin über folgende Maschine gestolpert:
    MV Agusta Turismo Veloce 800, Modell 2015

    http://www.1000ps.de/testbericht-300...-800-test-2015

    Neu würde die wohl mein Budget sprengen - aber gebraucht, zum Jahresende 2016 mit Winterkonditionen und viel gutem Willen eines Verkäufers....

    Ist die schon einer probegefahren?
    Eure Meinung (pro/contra)?

    Thomas

    Alle Menschen sind klug; die einen vorher, die anderen nachher.

  2. #2
    König Avatar von Uwe
    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Mötzingen
    Alter
    56
    Beiträge
    947
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R 1200 R
    Lieblingsmotorrad
    BMW R 1200R
    Hallo Thomas

    Ja bin ich. Wir hatten im Rhamen unseres Konzerntreffens die Möglichkeit sämtliche Agustas Probe zu fahren.
    Das Teil biegt echt klasse um die Ecke und man sitzt ned schlecht auf dem Teil. Vom Motor war ich ebenso überrascht.
    Der zieht auch unten erstaunlich gut, oben raus ist eh kein Thema. Hat richtig Spaß gemacht. Da kannst die Scheibe im Fahren mit 2 Fingern verstellen.
    Manche Dinge haben die Italiener richtig gut gemacht an dem Teil. Wo ich denke dass noch nachholbedarf ist ist bei der Zuverlässigkeit. Die Moppeds wurden für
    den Samstag teilweise verlost. Ich hatte einen mit ner Brutale in der Gruppe, der wegen schlechter Gasannahme und ständigem Geruckel keine
    große Freude an der Maschine hatte. Kannst ja mal den Morbert noch fragen. Der ist mit ner Brutale bei der Probefahrt hinter mir her gefahren.
    Ich glaub mal das der auch auf der Runde seinen Spaß hatte. Ständig "voll aggressiv" an meinem Hinterrad rumgefräst. So hab ich den noch nie im Rückspiegel gesehen.
    Im Preis ist da halt alles schon dabei was du bei BMW noch zusätzlich kaufen musst. Der Schaltassi funzt hoch und runter aber nicht ganz so geschmeidig wie bei meiner R1200R.
    ein Voll LED Scheinwerfer ist Serie, ein el. Fahrwerk und Keyless Ride glaube ich auch. Der Sound geht auch in Ordnung. Ein ordentlich großes Spritfass kaschiert den evtl etwas höheren Verbrauch
    (Das ist aber nur eine Mutmaßung).
    Wenn sie Fährt, sicher ein tolles Moped mit einem Schuß Exotic. Die steht in den nächsten Jahren sicherlich nicht an jeder Ecke.

    Gruß Uwe

  3. #3
    Eroberer

    Registriert seit
    10.01.2015
    Beiträge
    66
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Lieblingsmotorrad
    min. 3 Stück
    Als ich den ersten Satz gelesen hatte, dachte ich wow, der Mann hat recht. Aber Schönheit entsteht ja schließlich im Auge des Betrachters.
    Mal völlig losgelöst vom Preis, wenn du mit einem Bier in der Hand in die Garage gehst, um dein Motorrad einfach nur zu betrachten, dann muss es dich begeistern. Das schafft sie bei mir nicht.

    Rainer

  4. #4
    Kaiser
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    53
    Beiträge
    1.321
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zubehör
    Kein Saisonkennzeichen ;-)
    Das mit dem Bier in der Garage hatte meine Vorherige bei mir von Anfang bis Ende geschafft:
    91.jpg92.jpg8.jpg93.jpg
    Auch der V2 hatte was...noch schaltfauler als die Dicke und durch die fehlende Ausgleichswelle unterschwellige Vibrationen. Für einen Cruiser unglaublich handlich und bis zu einem gewissen Grad (das kann man wörtlich nehmen) auch Fahrspaß. An den Riemenantrieb könnte ich mich auf Dauer gewöhnen. Dummerweise war sie trotz aller Modifikationen auf Dauer nicht fürs "sportliche cruisen" im Sauerland geeignet. Die XVS 950 war was für Auge schlechthin, die Dicke ist optisch OK aber hier steht ja wohl der Spaßfaktor im Vordergrund.

    Die eierlegende Wollmilchsau kenne ich nicht.
    Gruß
    efa

  5. #5
    Stammtisch Mod Avatar von Rolfinger
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    76547 Sinzheim bei Baden-Baden
    Beiträge
    1.660
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    einige
    Zubehör
    Puig-Touerenscheibe / Bugspoiler / Hinterradabd., Sturzpads, beahr Sitzbank, TT Rider 2nd Ed. uvm.

    Reden

    Zitat Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
    Hallo Thomas

    Ja bin ich. Wir hatten im Rhamen unseres Konzerntreffens die Möglichkeit sämtliche Agustas Probe zu fahren.
    Hi Uwe, da war ich auch

    Fuhr am Sonntagmorgen die einfache 800er Brutale. Der Motor ist ja ein Gedicht und auch sonst, war sehr positiv überrascht. Als ich dann mit der CBF nach Hause fuhr, kam die mir wie ein träger Dampfer vor..

    MV gerne, wenns das Budget mal hergibt.

    Grüße vom Werk 54
    Grüße schickt, Rolf
    -->Meine Orangene<--


  6. #6
    König Avatar von Uwe
    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Mötzingen
    Alter
    56
    Beiträge
    947
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R 1200 R
    Lieblingsmotorrad
    BMW R 1200R
    Hallo Rolf

    Ich weiß dass du da warst. Habe deine " Orangina" gesehen. Ich hab auch bei deinen Rastatter Kollegen mal nach dir gefahndet. Nur da warst du da grad grad auf Testfahrt. Da du nicht an der Kahedo Tour mit mir gefahren bist, sind wir uns am Samstag tagsüber auch nicht in die Quere gekommen Samstag. Und das Café im Biberkessel gibts auch seit einiger Zeit nicht mehr. Vielleicht sieht man sich ja anderweitig mal wieder.

    Gruß aus 019 )


    Auch von mir kommt mal was vom I-PAD

  7. #7
    Haudegen Avatar von Touranheizer
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    556
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Sodele, der Abschied ist vollzogen...#
    Die CBF 1000 ist verkauft.

    01_IMG_0956 - Kopie.jpg

    Kilometerstand 28.000 km
    Erstzulassung 02/2009
    Zubehör:
    Carbonpads am Tank
    Carbonabdeckung im Cokpit
    Carbonabdeckung Lenkerbrücke
    Baehr Sitzbank
    MRA Vario Touring-Scheibe mit Spoiler
    Heizgriffe
    Lenkererhöhung / Lenkerverlegung
    Doppelhorn
    Kühlerabdeckung Edelstahl
    Motorschutzbügel
    Hinterradabdeckung
    Kofferträgerset
    Topcase
    12V-Steckdose im Cokpit rechts

    Wenn es jemand interessiert:
    Der Käufer hat mir 4600.- Euro dagelassen und sie gleich mitgenommen.
    Im Mai wären TÜV und 30000er Kundendienst fällig gewesen.

    Jetzt geht die Suche los:
    MV Agusta Turismo Veloce 800 oder
    Ducati Multistrada 950


    Ich werde berichten.
    Geändert von Touranheizer (13.04.2019 um 11:08 Uhr)

    Thomas

    Alle Menschen sind klug; die einen vorher, die anderen nachher.

  8. #8
    Haudegen Avatar von Touranheizer
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    556
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Am Ende kommt es meist anders als man denkt...

    Nachdem die Italo-Fraktion nicht wirklich bei den Probefahrten überzeugen konnte nun doch etwas anderes.
    Aber der Reihe nach:
    Die Probefahrt meines optischen Favoriten, MV Agusta Turismo Veloce 800, lehrte mich dass es nicht auf Optik ankommt.
    Leider bin ich mit dem 3-Zylinder nicht wirklich klar gekommen.
    - Zu sehr vorderradorientierte Sitzposition
    - Sicht nach hinten durch die Rückspiegel von die Ellenbogen komplett verdeckt
    - benötigt Drehzahl um "rund" zu laufen
    - relativ hohe Soziusbank

    Der nächste Versuch eine Ducati Multistrada 1200.
    Auch hier passt es nicht mit meiner Art Mortorrad zu fahren.
    - sehr starke Vibrationen in der Rückspiegeln bis zur Unkenntlichkeit des rückwärtigen Verkehrs
    - Motor benötig immer etwas Drehzahl - unter 3000 nicht fahrbar.
    - die Kupplung rupft und ruckelt

    Am Ende einer langen Suche ist es nun entgegen meiner langjährigen Weigerung eine BMW geworden.
    Eine S1000XR war eigentlich nur als Notlösung für eine Ausfahrt gedacht.

    Dabei hat mich das Bike jedoch so überzeugt dass ich nicht mehr widerstehen konnte.
    Sitzposition, Motor, Windschutz, Einlenken usw. war genau so wie ich mir dass vorgestellt hatte.
    Einziger Kritikpunkt -> 160 PS.
    Dieses Bike mit 98PS wäre wohl ein Goldesel.

    Mit diversen Paketen gepimpt steht sie nun also bei mir:

    X1000XR.JPG

    Thomas

    Alle Menschen sind klug; die einen vorher, die anderen nachher.

  9. #9
    König Avatar von Uwe
    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Mötzingen
    Alter
    56
    Beiträge
    947
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R 1200 R
    Lieblingsmotorrad
    BMW R 1200R
    Ha ha Thomas

    Bei mir ist die XR wegen der Vibrationen im Lenker,- und Fußrastenbereich glatt durchgefallen. Ich bin beim Boxer gelandet.
    Und das schon vor 4 Jahren.

    Grüße Uwe

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  10. #10
    Tripel-As

    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    187
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Keine Angabe

    sehr schick

    Hallo Thomas,

    sehr schickes Motorrad!
    Viel Spaß mit dem Übergerät.

    Gruß
    Arne

    P.S.: Ich leite deinen Beitrag jetzt mal an einen Freund weiter, der seit knapp einem Jahr mit der XR schwanger geht.

  11. #11
    Kaiser
    Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    54
    Beiträge
    1.324
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    Street Triple R
    Nur weil die Veloce nicht passt gleich eine XR? Ist das nicht ein wenig übertrieben?
    Aber Hubraum ist nie schlecht. Und die 160PS sind ja erst bei fast 11kRPM - da kann man ja früher schalten, wenn man nur 100PS nutzen will. Das Mehr ist vielleicht gut, wenn man mal schwer beladen, bergauf irgendwo schnell vorbei will und danach noch Zeit und Weg braucht, um sich sorgfältig auf eine Spitzkehre vorzubereiten... könnt ich mir vorstellen... aber halbwegs geschwindigkeitslegal kommt man an die Leistung eh nur im Ersten, wenn da nicht die TC vorher eingreift.

    Bestimmt kein schlechtes Mopped. Oben bleiben!
    Mit einem Idioten zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Egal wie brilliant Du spielst, sie wird die Figuren umwerfen, auf's Spielbrett kacken und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen. (in memoriam)

  12. #12
    Kaiser
    Avatar von EFA
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Altkreis Lippstadt
    Alter
    53
    Beiträge
    1.321
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2014)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zubehör
    Kein Saisonkennzeichen ;-)
    Glückwunsch, schönes Moped. Kumpel fährt die seit mehreren Jahren und ist sehr zufrieden. Weil sie ihm etwas zu laut daherkam, wurde sie leiser gemacht.
    Gruß
    efa

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mal ganz was anderes: GSX-S1000
    Von KiloZeBeF im Forum Allgemeines / Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.01.2016, 08:46
  2. GS von MV Agusta
    Von hajü im Forum Small Talk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 22:00
  3. mal was anderes...
    Von cheesy37 im Forum Small Talk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 22:43
  4. Anderes Ritzel???
    Von EDU im Forum CBF 1000
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 17:50
  5. Mal was anderes
    Von kodo07 im Forum Small Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 22:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •