Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 14

Thema: Kettenöler Cobrra Nemo 2

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    42
    Beiträge
    8
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic

    Kettenöler Cobrra Nemo 2

    Moin, gestern bin ich so beim rumstöbern im WWW über diesen Öler gestolpert.
    Was soll ich sagen...ich habe sofort bestellt, weil mir das Teil super gefallen hat.
    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Teil und was haltet ihr davon?
    Bin auf eure Meinung gespannt.

    Gruß Sven

  2. #2
    Tripel-As
    Registriert seit
    15.06.2010
    Beiträge
    218
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Also, ich kenne den Öler nicht. Ich habe es mir aber gerade auf der Website mal angesehen. Das ganze muss ja von Hand gemacht werden. Also wenn man meint es ist an der Zeit die Kette zu ölen dann muss man wohl am Deckel vom Ölbehälter drehen und es wird für 2 - 3 Minuten geölt. Das kann ich aber auch genau so wenn ich die Kette mit Öl oder Kettenspray behandele. Dafür würde ich keine 139 Euros ausgeben. Da gibt es für das gleiche Geld automatische Öler, die die Kette ständig mit einer dosierten Ölmenge versorgen. Kein guter Kauf - meiner Meinung nach.

  3. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    42
    Beiträge
    8
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Im Vergleich zu gleichpreisigen Ölern sehe ich folgende Vorteile
    Einfacher Einbau ohne Elektronik oder Durchtrennung von Leitungen
    Optik
    Durch manuelle Regulierung keine Probleme mit Viskosität bei Temperaturschwankungen

    Kann kein anderer Öler in der Preisklasse ausser vielleicht OSCO aber der kann nicht so einfach bedient werden.

    Tja... Daher denke ich immer noch ein sehr guter Kauf...wenn die ersten km damit gefahren wurden weiss man natürlich mehr.

  4. #4
    Routinier Avatar von Ändi
    Registriert seit
    08.07.2014
    Ort
    Neuss
    Alter
    54
    Beiträge
    493
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2010)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Keine CBF
    BMW R 1100 R
    Lieblingsmotorrad
    BMW R1200R
    Zubehör
    CLS-EVO-Tour Kettenöler, Puig Hinterradabdeckung in Carbon, Kotflügelverlängerung vorne aus Carbon, Carbon Tachoverkleidung, Kühlerschutzgitter,GILLES Getriebe SHIFTHOLDER, K&N Luftfilter, HONDA Sturzbügel, Stahlbus Ölablassventil. Wilbers Fahrwerk V+ H, und auf die geänderte Lima umgerüstet
    Ich schliesse mich da Baldin's Meinung an : halber Kram zum vollen Preis ! Du kannst da auch die Ölmenge nicht einstellen, gerade bei Regenfahrt und noch ein gutes Stück danach braucht die Kette volle Pulle Öl um nicht zu überhitzen. Du musst allso dann ständig dran denken an dem Ding zu drehen - in einer Fahrsituation die auch so schon die vollste Aufmerksamkeit durch Beschlagenes Visier, nasse Straße usw. erfordert. Ich habe einen CLS und möchte ihn nicht mehr missen, gut - der kostet auch ein paar Taler mehr, aber für die 139€ bekommst du auch einen auch guten und bewährten Scottoiler der kontinuierlich Automatisch und einstellbar die Kette mit Schmierstoff versorgt. Warum also diese Experimente ? und nicht einfach auch das nehmen was bei zigtausenden anderen Erfolgreich bewiesen hat das es Zuverlässig funktioniert. Und der Einbau geht auch Einfach ohne Elektronic und durchtrennen von Leitungen !!
    Mein Rat : Schick das Teil zurück.

    Gruß Ändi

  5. #5
    Grünschnabel
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    42
    Beiträge
    8
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Sicherlich ein gut gemeinter Rat aber aus meiner Sicht nicht sinnvoll.

  6. #6
    Foren Gott
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    NRW
    Alter
    65
    Beiträge
    2.424
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    XBR 500 Gespann EML Vollumbau, VTR 1000 F, CB 1300 , VFR 750 (RC 36 II) und etwas "Altmaterial"
    Lieblingsmotorrad
    Ducati SS 750
    Naja, so richtig innovativ finde ich diesen Öler auch nicht gerade.
    Ich würde seine Bedienung im Alltag vermutlich vergessen.

    Da bleibe ich doch lieber bei meinem ganz einfachen Scotti.
    Was beim Durchtrennen einer Unterdruckleitung und Einsetzen eines T-Stücks für
    den Anschluss des Unterdruck gesteuerten Scottis kompliziert sein soll erschließt sich mir
    nicht wirklich.
    Zudem hat ein Öler keine Funktionsprobleme bei kälteren Außentemperaturen.
    Ich fahre meine Kisten auch im Winter, weiß wovon ich rede.

    Aber zu Ölern gibt es halt (schon immer???) drei Fraktionen:
    - Die, die ihn nicht brauchen/wollen.
    - Die, die ihn lieben.
    - Die, die seine Funktion nicht so ganz verstehen und sich über jedes mikro-feine Öltröpfchen
    auf der Felge aufregen.

  7. #7
    Eroberer
    Registriert seit
    10.01.2015
    Beiträge
    70
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Lieblingsmotorrad
    min. 3 Stück

    Kettenöler

    Nach 3 Jahren mit dem genialen rehoiler habe ich bei meiner "neuen" einen scotty montiert. Nicht weil ich nicht zufrieden war, sondern weil ich nicht nochmal um preiswerte Teile + "Lötservice" bitten wollte.
    Der scotty ist aus meiner Sicht völlig ausreichend und war bei einer Sonderaktion von hg unter 100 Euro zu haben. Die Montage des Unterdruckanschlusses war simpel. ein kleines Stück Unterdruckschlauch eingesetzt, da musste nichts durchgeschnitten werden. Der Rest ist unabhängig vom Typ des Ölers.
    Alles in allem: Ohne Öler nicht mehr, über den Typ lässt sich streiten, aber den Cobra würde ich nicht nehmen. In meinen Augen ist der nur schön.
    Rainer

  8. #8
    Haudegen
    Avatar von CBFF
    Registriert seit
    19.08.2012
    Ort
    München - Land
    Alter
    46
    Beiträge
    561
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2011)
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Lieblingsmotorrad
    Z1000SX
    Zubehör
    Wilbers 640 * Arrow * Travel Paket * Scotti * Baehr * Gipro * Nautilus * K&N *
    MM - Ich halte davon nichts.Begründung ganz unten.

    Jürgen hat da schon recht.
    Es gibt die, die was Vollautomatisches brauchen. Für die ist z.B. der Scottoiler.
    Dann gibts die, wie dich, die auf Halbautomatisches stehn und solche wie mich, die keine Automatik brauchen.
    Ich nehm am liebsten die Dose nach jeder Fahrt, das gehört für mich irgendwie zum Biken. Da schau ich auch gleichzeitig nach den Reifen, Bremsen usw und weis, meine Dicke schläft gut und ist am nächsten Morgen fit. Das ist mein Ritual.

    LG
    Geändert von CBFF (22.06.2015 um 22:32 Uhr)
    Gruß CBFF

    2012-2013 MPR2
    2014-2015 PAGT
    2015-2016 MPR4
    2017- 2018 DRS3
    2018- MRTZ8

  9. #9
    Grünschnabel
    Registriert seit
    10.11.2016
    Alter
    48
    Beiträge
    1
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2016)
    Farbe
    Keine Angabe
    Hallo Osna007, könntest du von deinen Erfahrungen berichten, jetzt wo du das Teil über ein Jahr hast? Gruß aus Hilter.

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk

  10. #10
    Kaiser Avatar von agent orange
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Nuernberg
    Alter
    55
    Beiträge
    1.426
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Keine CBF
    Honda NC 750 X Doppelklatsch
    Lieblingsmotorrad
    Honda F6B
    Zubehör
    CLS 200, Sturzbuegel, Wilbers Fahrwerk, Spiegelverlängerung, MRA-Varioscreen, Lenkererhöhung SW, 6-stelliger Tacho

    Beitrag Habe ihn und

    mag ihn gut leiden tun!

    IMHO ist der entscheidende Vorteil, dass man auf Reisen keine Spraydose mitnehmen muss und vor allem:
    mann klebt sich nicht alles mit diesen superhaftenden Kettensprays voll. Die Felge kann wieder ruck-zuck mit nem Lappen
    und Balistol/WD40 mit einem Wisch gereinigt werden.

    Außerdem kann ich so dosieren, dass in der heimischen Garage kein letztes Tröpfchen rausperlt.

    Bin Schreibtischtäter und hab das Teil am Wochenende an meine NC 750 X in 1 1/4 Stunden dran gebaut (bei Montage des Behälters am Lenker).

    An der CBF tut immer noch der CLS seinen Dienst und dies auch gut. Ich wollte halt nicht so viel Geld ausgeben und hatte noch nen 25 €-Gutschein.
    Den sauteuren Halter brauch kein Mensch; es gibt genügend Schrauben am Lenker.

    Nachteile gibt es aber auch:
    1. Die Bedienungsanleitung ist absoluter Müll. Mit ein paar Youtube-Filmchen war dann aber alles klar.
    2. Der Endschnerpfel lässt sich nicht präzise biegen, da nur aus Plastik Ein Metallende wie beim CLS wäre geil.

    FRAGE an die Gemeinde: habt ihr ne Idee, was man am Ende anbringen könnte, um das genau auf Position biegen zu können?
    Mir schwebt so ne Art Spiraldrahtüberzug vor. Wo gibts sowas?

    LIGULIZUG

    Andreas

  11. #11
    Haudegen
    Avatar von CBFF
    Registriert seit
    19.08.2012
    Ort
    München - Land
    Alter
    46
    Beiträge
    561
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2011)
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Lieblingsmotorrad
    Z1000SX
    Zubehör
    Wilbers 640 * Arrow * Travel Paket * Scotti * Baehr * Gipro * Nautilus * K&N *
    Schau dir mal die Spenderplatten an. Sind allerdings vom Scottoiler

    https://www.polo-motorrad.de/de/cata...vance&dir=desc
    Gruß CBFF

    2012-2013 MPR2
    2014-2015 PAGT
    2015-2016 MPR4
    2017- 2018 DRS3
    2018- MRTZ8

  12. #12
    Jungspund Avatar von Weberli
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Villmar
    Alter
    45
    Beiträge
    10
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Yamaha Tracer 700

    Einfach gut

    Ich habe auch einen cobra öler. Einfach in der handhabung klein und wertig. Das lässt den mist mit dem kettenfett schnell vergessen. Nach dem tanken wenn du am rollen bist 90 grad drehen und nach einer regenpassage zwichenschmieren und fertig.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kettenöler
    Von Oxema im Forum Wartung und Pflege
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 00:01
  2. Manueller Kettenöler.
    Von Rolfinger im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 10:32
  3. Kettenöler
    Von Krausenbaum im Forum Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 14:28
  4. kettenöler unterdruck
    Von robert preim im Forum CBF 1000
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 18:49
  5. Kettenöler
    Von Goetz im Forum Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 06:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •