Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Stahlbus Entlüftungsventile - taugen die was?

  1. #1
    eskimo
    Gast

    Stahlbus Entlüftungsventile - taugen die was?

    Wenn ich mich schon mal mit dem Entlüften beschäftige - taugen die Entlüftungsventile von Stahlbus was?
    Hat sie schon jemand an seiner CBF verbaut?

    Wären dann 3 x Bremse und 1 x Kupplung also 88 Euronen - lohnt sich das wirklich?

    Gruß
    eskimo

  2. #2
    Foren Gott
    Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    3.071
    Motorrad CBF
    Keines
    Zitat Zitat von eskimo Beitrag anzeigen
    .... lohnt sich das wirklich?

    Gruß
    eskimo

    Wenn du was für die notleidende Branche tun willst - sicherlich, hilft Arbeitsplätze sichern.

    Wenn du was vom "entlüften" verstehst... nein, ich persönlich fahre für 88 € lieber dreimal zum volltanken....

  3. #3
    Foren Gott Avatar von Primus
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    Europa
    Alter
    56
    Beiträge
    3.325
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Honda Africa Twin
    Ja, die Teile taugen in der Tat etwas. Ich habe so ein Ding an meiner R65, aber da braucht es auch nur eins...
    Allerdings musste ich meinen Entlüfternippel sowieso erneuern. Den hatte der Vorbesitzer derart vegnaddelt, dass ich ihn nur mit Trick 17 und beten, dass das Gewinde im Bremssattel nix abbekommt, raus gekriegt habe.
    Ansonsten: Wie Manfred schon sagte: Wenn Du entlüften kannst, geht es auch sehr gut ohne die Teile. Mit ist eben nur komfortabler, aber für soviel Kohle kannst Du sehr viel Bremsflüssigkeit kaufen.
    Liebe Grüße Holger

  4. #4
    Foren Gott Avatar von ZAMsChannel
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    61
    Beiträge
    4.027
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01 & noch eine CBF1000
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Zitat Zitat von eskimo Beitrag anzeigen
    Wären dann 3 x Bremse und 1 x Kupplung also 88 Euronen - lohnt sich das wirklich?
    Man hört nur Gutes über die Stahlbusse.

    Ich habe mir für ca. das gleiche Geld eine elektrische Vakuumpumpe gekauft, damit bekomme ich bei jedwedem Motorrad binnen Minuten die Bremsbrühe gewexelt. Für mich einfach die bessere Lösung.
    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

  5. #5
    eskimo
    Gast

    Kann mir jemand die Richtigkeit der Arbeitsschritte bestätigen?

    Kupplung entlüften:

    1. Kupplungsflüssigkeitsbehälter waagerecht stellen
    2. Deckel des Kupplungsflüssigkeitsbehälters öffnen
    3. Am Zylinder, wo der Kupplungszug mündet, ist oben eine Schraube mit einem schwarzen Gummideckel. Ich nehme mal an, dass man den Gummideckel
    entfernt, den Schlauch vom Bremsen-/Kupplungsentlüfter (Rothewald) dort aufschiebt, die Schraube darunter etwas löst und anfängt mit dem
    Kupplungshebel zu pumpen (Das Teil von Rothewald hat ein Rückschlagventil, was das ständige Schließen der Entlüftungsschraube beim Loslassen des Hebels erübrigt!)
    4. Gleichzeitig muss im Kupplungsflüssigkeitsbehälter stets Brems-/Kupplungsflüssigkeit DOT4 (Procycle?) nachgefüllt werden, damit keine Luft gezogen wird
    5. Wenn die alte Flüssigkeit raus ist, Kupplungshebel ziehen und halten
    6. Schraube am Zylinder wieder zudrehen, Kupplungshebel loslassen, Gummikappe wieder aufsetzen
    7. Deckel des Kupplungsflüssigkeitsbehälters schließen
    8. Wenn jetzt beim Ziehen des Kupplungshebels wieder ein Widerstand zu spüren ist, hat alles geklappt!

    So wäre zumindest mein Vorgehen in der Theorie, hab ich irgend etwas falsch gemacht?

  6. #6
    Foren Gott
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    NRW
    Alter
    68
    Beiträge
    2.407
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    XBR 500 Gespann EML Vollumbau, VTR 1000 F, CB 1300 , VFR 750 (RC 36 II) und etwas "Altmaterial"
    Lieblingsmotorrad
    Ducati SS 750
    Zitat Zitat von ManfredK Beitrag anzeigen
    Wenn du was für die notleidende Branche tun willst - sicherlich, hilft Arbeitsplätze sichern.

    Wenn du was vom "entlüften" verstehst... nein, ich persönlich fahre für 88 € lieber dreimal zum volltanken....
    .....Dinge die die Welt nicht braucht!!

  7. #7
    Tripel-As Avatar von CBFan1000
    Registriert seit
    13.07.2007
    Alter
    57
    Beiträge
    201
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    Unterverkleidung,Steckdose für Navi,Bagster,shark conic,
    Zitat Zitat von eskimo Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich schon mal mit dem Entlüften beschäftige - taugen die Entlüftungsventile von Stahlbus was?
    Hat sie schon jemand an seiner CBF verbaut?

    Wären dann 3 x Bremse und 1 x Kupplung also 88 Euronen - lohnt sich das wirklich?

    Gruß
    eskimo
    reicht das ? bei mir 5 x Bremse und 1 x Kupplung -oder liege ich da falsch?

  8. #8
    Kaiser
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    66
    Beiträge
    1.151
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hatte ich
    Lohnt nicht, ich habe zwar welche dran, die hatte ich aber noch von meiner 1300er Pan rumliegen, da war die Entlüfterei etwas komplizierter und da vereinfachten die Stahlbus das ganze. Bei der CBF gehts auch gut ohne. Ich würde sie nicht mehr kaufen.
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2010
    Ort
    Landshut
    Alter
    56
    Beiträge
    45
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Zubehör
    Original Honda Seitenkoffer, Griffheizung Scotty
    Zitat Zitat von eskimo Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich schon mal mit dem Entlüften beschäftige - taugen die Entlüftungsventile von Stahlbus was?
    Hat sie schon jemand an seiner CBF verbaut?

    Wären dann 3 x Bremse und 1 x Kupplung also 88 Euronen - lohnt sich das wirklich?

    Gruß
    eskimo
    Servus,

    wenn Du ABS hast, brauchst Du 5x für die Bremsen und 1x für die Kupplung.
    Persönlich würde ich sie nicht kaufen, da viel zu teuer.
    Gruß
    Peter

  10. #10
    Grünschnabel Avatar von Am Deich
    Registriert seit
    30.08.2019
    Alter
    56
    Beiträge
    1
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Keine Angabe

    Ich auch. Einfach genial!

    Zitat Zitat von ZAMsChannel Beitrag anzeigen
    Man hört nur Gutes über die Stahlbusse.

    Ich habe mir für ca. das gleiche Geld eine elektrische Vakuumpumpe gekauft, damit bekomme ich bei jedwedem Motorrad binnen Minuten die Bremsbrühe gewexelt. Für mich einfach die bessere Lösung.

Ähnliche Themen

  1. Stahlbus Entlüftungsventil
    Von 100kilo im Forum Wartung und Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 14:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •