Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 24 von 56

Thema: CBF 1000F Klopfgeräusche

  1. #13
    jogyjogy
    Gast
    5600km auf der Uhr ...alles normal !!!!!!!!!!!!!!!

  2. #14
    sinus65
    Gast

    Icon21

    Schon 360 Km auf der Uhr und immer noch Top

    Sorry konnte nicht anders


  3. #15
    Giebich
    Gast

    Schriftlich von Honda

    Hallo
    Jetzt habe ich es schriftlich von Honda das eure CBF`s alle ein Geräusch haben. "Diese Geräusche sind jedoch als normale Arbeitsgeräusche einzustufen und entsprechen dem Stand der Serie der Baureihe des Produktes."
    Ich hatte einen Termin mit einem Techniker von Honda Deutschland.
    Das Beste daran ist, das der Honda Techniker meint das Geräusch zu kennen. Er hat es aber an meiner F noch nicht gehört weil es am Tag der Vorführung auf dem Hof meines HH nicht da war und er auch nicht Probe gefahren ist oder ähnliches.
    Schreibt doch bitte über die CBf´s die ihr kennt, weil ich so vielleicht im Falle eines Rechtsstreits belegen könnte das nur mit meiner etwas nicht stimmt.
    Gruß an eure klopfenden Antriebe Michael

  4. #16
    Haudegen
    Avatar von Raser
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    613
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    Ktm 1290 super duke gt 2018
    Lieblingsmotorrad
    CB 1300
    Zubehör
    Scottoiler MRA Varioscreen Hinterradabdeckung Sturzpads Kolbenrückholfedern Hepco & Becker Koffersystem Bordsteckdose Wilbers Federbein Sitzbank von Top Sellerie Rücklichteinheit in LED von Riff

    Klopfgeräusche

    Also wenn ich mir ein neues Mopped kaufe, und das macht nicht das was es soll dann würde ich zu meinem HH gehen und ihm das Teil um den Hals wickeln Erst recht wenn er mir sagen würde er wisse nicht was er tun soll

  5. #17
    tobacco
    Gast

    Mit Schuberthelm C3

    Ich weiß nicht - bei diesen Windgeräuschen am Helm, müßten ehrlich gesagt, zusätzliche Geräusche der Verkleidung o.ä. derartig laut sein, um dieselben wahrnehmen zu können.
    Und wenn: ich würde keinen Jammergesang anstimmen, sondern konsequente Abhilfe schaffen.
    Selbstverständlich würde ich dann von Erfolgserlebnissen oder ich habe mich getäuscht, berichten!


  6. #18
    jogyjogy
    Gast
    so jetzt 6400km auf der Uhr , immer noch alles normal

  7. #19
    olivius
    Gast

    Habe das Geräusch nun auch

    Hi,
    das Thema ist ja etwas älter - aber hat sich bei Euch was getan? Seit ca. 500 km (Gesamt km Stand 5400km) habe ich dieses Geräusch nun auch. Ist nur im Standgas da und klingt wie ein entfernter Presslufthammer. Ich habe das Gefühl, dass das Geräusch aus Richtung Auspuff - um genau zu sein, Richtung Auspuffklappe kommt, weniger aus Richtung der Kupplung. Ist das bei Euch so ähnlich?

    VG aus Bremen,
    Oliver

  8. #20
    Giebich
    Gast

    Habe das Geräusch nun auch

    Hallo Oliver
    Das Geräusch ist bei mir am lautesten mit eingelegtem 1. Gang und gezogener Kupplung. Deshalb gehe ich davon aus
    das mein Geräusch auch wirklich aus dem Bereich Kupplung/Getriebe kommt.
    Vielleicht können wir uns ja mal irgendwann treffen und mal vergleichen, Nienburg und Bremen ist ja nicht so weit auseinander.
    Was sagt denn der Händler?
    Gruß Michael

  9. #21
    Foren Gott
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    NRW
    Alter
    67
    Beiträge
    2.407
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    XBR 500 Gespann EML Vollumbau, VTR 1000 F, CB 1300 , VFR 750 (RC 36 II) und etwas "Altmaterial"
    Lieblingsmotorrad
    Ducati SS 750
    Scherzmodus an: Ich glaube ich weiß warum ich lieber olle Ein- und V-2 fahre.
    Das bollert so kernig, da gibt es so viele (schöne) Nebengeräusche........
    Und die Dinger funktionieren trotzdem seit Jahren!

    Sorry, aber ich werde wohl nie ein echter Vierzylinderfan werden.
    Obwohl ich selbst einen als reine Reisemaschine habe.

    Aber zurück zum Thema:

    Ich habe einmal einen PKW wegen sehr unangenehmer Nebengeräusche zurück gegeben, beziehungsweise den Vertrag gewandelt.
    Hatte ein Fahrzeug der ersten VW-Vento Reihe mit der 1900 er Maschine und 90 PS. Der hatte bei bestimmten Drehzahlen ein ganz fieses Nebengeräusch.
    Zweimal haben die daran rumgeschraubt, einmal davon eine ganze Woche, dabei war der ganze Vorderbau weg.
    Der- unbestrittene- Fehler wurde nicht gefunden.
    Daraufhin nahm ich mir einen Anwalt, der nicht einmal tätig werden mußte.
    Hinweis auf Klage reichte beim Händler.
    Unter Abzug einer gesetzlich vorgesehenen Nutzungsgebühr für die gefahrenen Kilometer bekam ich mein Geld zurück, beziehungsweise kaufte einen Audi beim gleichen Händler.
    Und ich würde ganz sicher bei einem Motorrad auch so vorgehen, beziehungsweise alle Möglichkeiten zum Wandel ausloten.

  10. #22
    Foren Gott
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    NRW
    Alter
    67
    Beiträge
    2.407
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    XBR 500 Gespann EML Vollumbau, VTR 1000 F, CB 1300 , VFR 750 (RC 36 II) und etwas "Altmaterial"
    Lieblingsmotorrad
    Ducati SS 750
    .....Nein ich habe keinen neuen VW-Motor erfunden: Heißt natürlich die 1800 er Maschine mit 90 PS.
    ......Das Alter.....!!!!

  11. #23
    Tripel-As Avatar von Honda Biker
    Registriert seit
    11.08.2010
    Ort
    Geestland
    Beiträge
    217
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Bei meiner CBF1000F Baujahr 2010 ist bis jetzt zum Glück alles in Ordnung.
    Ich kann keine auffälligen Geräusche hören, bin aber auch erst 8600 km gefahren.

  12. #24
    Pekusch
    Gast

    Klopfgeräusche

    Hallo,
    ich fahre eine 1000 F und habe mittlerweile 17000 Km gefahren. Bei meiner klopft bis jetzt gar nichts. Die 18 000 er Inspektion habe ich etwas vorgezogen, aber auch da waren keine Auffälligkeiten. Ich hatte allerdings das Problem, daß ich die Werkstatt wechseln mußte weil der HH die orginal Griffheizung nicht an Laufen bekam. Den Lenker nicht nach vorne verschieben konnte. Nasen an der Abdeckung abgebrochen hat usw.
    Ich bin jetzt in der Werkstatt meines Vertrauen. Die Maschine wurde neben der Inspektion von allen ärgerlichen Kleinigkeiten befreit.

    Und wieder einmal haben die in einer Werkstatt versucht, eine Frau zum Narren zu halten, aber nicht geschafft.

    • LG Petra


Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diagnosestecker an der CBF 1000F
    Von andrywo im Forum CBF 1000F
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 18:06
  2. wir bauen uns eine CBF 1000F
    Von Postrider im Forum Small Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 23:36
  3. Fahrbericht cbf 1000f in Motorrad
    Von mrbigmann im Forum Small Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 07:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •