Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 43

Thema: Hinterreifen platt

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    31
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Keine CBF
    Ich kann doch nur eins fahren :-)
    Zubehör
    Noch nichts. Warum auch ?

    Platten im Hinterrad

    Hei Ihr Biker ,
    ich hätte da mal ne Frage.
    Seit längerem fahre ich nun mit einer Schraube im Hinterrad spazieren. Ich habe sie drin gelassen, weil die Luft im Reifen gehalten wurde.
    Nun heute nach zig hunderten Kilometern wurde der Reifen platt.
    Also habe ich die Schraube heraus gedreht und den Reifen erst einmal mit Reifenpilot geflickt. Ich hoffe es hält erst einmal ne Weile. Es war eine ca. 3cm lange Schraube, Holzschraube. Sie war schnurgerade, wie aus dem Laden. Kann man sich so eine Schraube in den Hinterreifen einfahren? Müßte sie nicht irgendwie gebogen oder abgebrochen sein? Ich hatte schon viele Schrauben und Nägel im Hinterrad, aber wie gesagt, nur Teile davon, nie so ganz komplett und gerade. Bevor ich morgen die anderen 2 glitzernden Teile rausziehe, warte ich erst einmal ab.
    Da knüpft sich die nächste Frage an. Ich suche einen etwas langlebigen Reifen. Der Original Bridgestone Reifen ist nun nach 24.000km vorn hin.
    Nun suche ich nach einem neuen Reifensatz. Ich bin mehr ein Stadtfahrer, Allwetterfahrer, kein Raser und Kurvenkratzer.
    Was könntet Ihr mir empfehlen ?

    Vielen Dank für Tips und,
    die Linke zum Gruß
    Fraenkie

  2. #2
    Foren Gott
    Avatar von Wichtelmaier
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    53
    Beiträge
    5.535
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Keine CBF
    Triumph Tiger 1200
    Zubehör
    Koffer, Topcase, Griffheizung, Sitzheizung, Tempomat, Ganganzeige, Außentemperaturanzeige, 12V Steckdose vorne, 12V Steckdose im Topcase Doppellicht
    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    Kann man sich so eine Schraube in den Hinterreifen einfahren? Müßte sie nicht irgendwie gebogen oder abgebrochen sein?
    Bei mir war es ein Steinchen, der Reifen war aber auch kurz vor dem Ende.
    Im Autoreifen hatte ich eine kleine Spax-Schraube, die konnte ich mit dem Schraubendreher entfernen. War nicht verbogen.

    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    Ich suche einen etwas langlebigen Reifen. Der Original Bridgestone Reifen ist nun nach 24.000km vorn hin.
    Ich habe nun ca. 34.000 Km auf dem Tacho und den dritten Vorderreifen drauf. Irgendwie hinterlaße ich wohl zu viel Gummi auf der Straße.
    Schau doch mal per Suche in unserem Forum nach. Gibt wohl so einige
    Beiträge hier.
    Nur Fliegen sind schönerMehr von Wichtelmaier
    HH-R 93
    -------
    .. 7 x Bebra und 4 x Sauerlandtreffenteilnehmer

  3. #3
    Foren Gott Avatar von cyrus
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    Eschweiler
    Alter
    59
    Beiträge
    2.801
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    TDM 900
    Lieblingsmotorrad
    Hannisch
    Zubehör
    CLS 200, Heizgriffe, Koffer
    Ich würde den Reifen schleunigst vulkanisieren lassen.

    Mein Reifenhändler rät selbst davon ab. Hier im Forum ist aber ein Fachmann, der meint dass vulkanisieren geht.

    Naja, wenn du den Bridgestone schon 24000 drauf hast, und du damit bist zufrieden, würd' ich den auch wieder nehmen.

    Ich fahre im Moment den Metzler Z6, der wird keine 10000 halten.

    BTW: Die Frage würde aber besser unter Technik/Reifen passen.
    Geändert von cyrus (02.08.2010 um 18:51 Uhr) Grund: Hinweis auf Technik/Reifen-Thema.
    ===================
    cyrus



    Ich war dabei: Alpenspezial 2011 + 2014
    Forumstreffen 2011, 2012 , 2014 + 2015
    Spezi-Touren 2012, 2013, 2014 + 2016

    Wenn jeder vor seiner eigenen Tür kehrt, ist es überall sauber.

  4. #4
    Kaiser Avatar von HM1
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    1.036
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Pearl Siena Red (with stripe) 2009
    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    ...
    Da knüpft sich die nächste Frage an. Ich suche einen etwas langlebigen Reifen. Der Original Bridgestone Reifen ist nun nach 24.000km vorn hin.
    ...
    Also ich glaube ein wenig Ahnung von Reifen zu haben, aber bei der Frage bin ich ratlos ...

    War der mir bisher bekannte Rekordhalter bei um die 21´km (wie das möglich ist begreife ich heute noch nicht), so toppst Du das noch mal um weitere 3´km .
    Nur zur Erinnerung, der Äquator hat so um die 40´km ...

    Ich denke, Du solltest möglicherweise mal bei einem Huf- und Wagenschmied vorstellig werden (gab es als noch nennenswert Pferde u. Kutschen unterwegs waren), vielleicht kann der Dir Eisenreifen anfertigen.
    Wie es dann da mit der Haltbarkeit aussieht weiß ich allerdings wirklich nicht ...

    Wie gesagt keine Ahnung.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    31
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Keine CBF
    Ich kann doch nur eins fahren :-)
    Zubehör
    Noch nichts. Warum auch ?

    Hinterreifen

    OK, alles klar, stelle ich meine Frage eben unter Reifen ein.
    Bei meinem Problem dachte ich eher es wäre Small Talk.
    Kein Problem, wechsle ich mal rasch die Forumseite

  6. #6
    Kaiser Avatar von HM1
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    1.036
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2011)
    Farbe
    Pearl Siena Red (with stripe) 2009
    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    ...
    Da knüpft sich die nächste Frage an. Ich suche einen etwas langlebigen Reifen von der Laufleistung her. Der Original Bridgestone Reifen ist nun nach 24.000km vorn hin. Oder ist das normal?
    Nun suche ich nach einem neuen Reifensatz. Ich bin mehr ein Stadtfahrer, Allwetterfahrer, kein Raser und Kurvenkratzer.
    Was könntet Ihr mir empfehlen ?
    ...
    Auch wenn Du das Forum gewechselt hast, und Dein Thema nochmal startest:
    Es bleibt bei meiner Antwort vom Smalltalk
    Zitat Zitat von HM1 Beitrag anzeigen
    Also ich glaube ein wenig Ahnung von Reifen zu haben, aber bei der Frage bin ich ratlos ...

    War der mir bisher bekannte Rekordhalter bei um die 21´km (wie das möglich ist begreife ich heute noch nicht), so toppst Du das noch mal um weitere 3´km .
    Nur zur Erinnerung, der Äquator hat so um die 40´km ...

    Ich denke, Du solltest möglicherweise mal bei einem Huf- und Wagenschmied vorstellig werden (gab es als noch nennenswert Pferde u. Kutschen unterwegs waren), vielleicht kann der Dir Eisenreifen anfertigen.
    Wie es dann da mit der Haltbarkeit aussieht weiß ich allerdings wirklich nicht ...

    Wie gesagt keine Ahnung.
    Und was wollte ich Dir damit scherzhaft sagen?

    Du wirst niemanden finden, der Dir Reifen mit höherer Laufleistung als von Dir erzielt empfehlen kann.
    Ganz einfach mangels Erfahrung ...

    Du bist hier der Weltmeister im Weitfahren und scheinbar immer noch nicht zufrieden.
    Oder bietet noch einer mehr?

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    31
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Keine CBF
    Ich kann doch nur eins fahren :-)
    Zubehör
    Noch nichts. Warum auch ?

    Danke,

    ja, is ja gut. Vielen Dank für den Einlauf. Ist nicht böse gemeint.
    Also ich weiß wirklich nicht wie lange ein Motorradreifen halten sollte. Ich kann nur mit einem PKW vergleichen. Wenn also 24.000km gut sein sollten, nehme ich das so hin und bin zufrieden. Ich dachte es ginge mehr.
    Hmm, und was ist vom Michelin Road B zu halten ?

  8. #8
    Moderatix Avatar von Spezi
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    60
    Beiträge
    9.302
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R1200R
    Lieblingsmotorrad
    Das aktuelle
    Zubehör
    Diverses
    Zu allererst :
    Ich habe deine beiden Beiträge hier mal zusammen gefasst.

    Nun zu deinen Fragen :
    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    Hei Ihr Biker ,
    ich hätte da mal ne Frage.
    Seit längerem fahre ich nun mit einer Schraube im Hinterrad spazieren. Ich habe sie drin gelassen, weil die Luft im Reifen gehalten wurde.
    Nun heute nach zig hunderten Kilometern wurde der Reifen platt.
    Na du hast vielleicht Gottvertrauen !
    Fährst mit nem Reifen Mopped, der jeden Moment die Luft verlieren könnte und du auf der Nase liegst !
    Und jetzt erzähl uns nur nicht, du würdest nur 20 km/h fahren !
    Ich finde das unverantwortlich !
    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    Also habe ich die Schraube heraus gedreht und den Reifen erst einmal mit Reifenpilot geflickt. Ich hoffe es hält erst einmal ne Weile. Es war eine ca. 3cm lange Schraube, Holzschraube. Sie war schnurgerade, wie aus dem Laden. Kann man sich so eine Schraube in den Hinterreifen einfahren? Müßte sie nicht irgendwie gebogen oder abgebrochen sein? Ich hatte schon viele Schrauben und Nägel im Hinterrad, aber wie gesagt, nur Teile davon, nie so ganz komplett und gerade.
    Da ja Druck im Reifen ist, drückst du die Schraube nicht bis auf Felgenbett.
    Die Schraube dringt ein und wird durch den Luftdruck an sich auf dem Platz gehalten. Dass Gewinde der Schraube verhindert, dass der Luftdruck die Schraube rausdrückt.
    Mach dir aber mal keinen Kopp um die Schraube, sondern danke es - wem immer auch - dass du bisher so massig viel Glück gehabt hast !
    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    Bevor ich morgen die anderen 2 glitzernden Teile rausziehe, warte ich erst einmal ab.
    Klar. Mach das ! Ist ja dein Leben (hoffentlich nur deins und nicht noch von Unbeteiligten)...
    Ich fasse es nicht !
    Mein Rat: Sofort (und bedächtig) zu nem Reifenhändler und neue Reifen aufziehen !
    Zitat Zitat von Fraenkie Beitrag anzeigen
    Da knüpft sich die nächste Frage an. Ich suche einen etwas langlebigen Reifen. Der Original Bridgestone Reifen ist nun nach 24.000km vorn hin.
    Nun suche ich nach einem neuen Reifensatz. Ich bin mehr ein Stadtfahrer, Allwetterfahrer, kein Raser und Kurvenkratzer.
    Was könntet Ihr mir empfehlen ?
    Sorry. Von mir keine Empfehlung. Vollgummireifen gibts leider ned...
    Wenn du einen Reifen suchst, der länger als 24.000 km halten soll, dann fällt mir nur der uralte Macadam Holzreifen ein.

    Ich bin immer noch fix und fertig, was hier für offensichtliche Gefahren unbedacht in Kauf genommen werden.

    Deswegen auch keine Smilies....
    Es sind nur die drei Buchstaben g, e und m, die aus einsam GEMeinsam machen
    Gruß von Jürgen
    Jahrestreffen-Teilnahme: Bebra 2007, 09, 10, 11, 12, 13, Winterberg 14, Medelon 15, 16, 17 - Alpenspezial '17
    Von mir für euch: RTL '09, HuMoR '10, Spessial '11, SEK '12, Palz '13, HOT '14, HuMoR2 '15, SWR '16, HuMoR3 '17, Spessial2 '18
    http://www.mehrsi.org unterstützen ist wie Blut spenden - man weiss nie, wann man es selbst mal braucht...
    Honda CM400T - Honda CB500S - BMW R850R - BMW R1150R - Yamaha FJR1300 - BMW R1200R - Honda CBF1000 - Suzuki GSF1250SA - KTM 990 SM-T - BMW F800GT - Yamaha MT-09 Tracer - BMW R1200R
    "Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten." (T. Boesche-Zacharow)

  9. #9
    Stammtisch Mod Avatar von Oerst
    Registriert seit
    08.12.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.194
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    GS
    Lieblingsmotorrad
    hannisch
    Ich schließe mich Spezi an, das waren auch meine Gedanken, als ich das gelesen habe.

    --
    nous sommes unis

  10. #10
    MrRight64
    Gast
    und für Dich mal so als ungefähren Richtwert... Moppedreifen (also hier jetzt mal der Hinterreifen) halten bei den meisten Leuten auf unserer Maschine je nach Fahrweise ca. 3000 - maximal 12000 km - alles andere sind 'Extremisten' also extrem ungewöhnlich, leichtsinnig oder mehr als extrem bedächtig

    kopfschüttelnden Gruß
    Udo
    Geändert von MrRight64 (02.08.2010 um 20:38 Uhr) Grund: wort vergessen :-(

  11. #11
    Willy
    Gast

    unglaublich

    @ Spezi, danke das hier mal einer den "Nagel" auf den Kopf trifft.
    waren genau meine Gedanken, nur höfflicher ausgedrückt.


    wie kann man nur so unverantwortlich und lebensverneinen unterwegs sein. jede Wette, das Profil ist bei 24.000 km definitiv nicht mehr ausreichend und dann noch mit 2-3 Nägeln im Reifen unterwegs sein, also ehrlich mir fehlen die Worte. Ich hoffe nur, im Falle eines Falles (Unfalles) wird kein Unbeteiligter in Mitleidenschaft gezogen.
    Also unbedingt so schnell wie möglich den Reifen wechseln, Reifenrep.-spay oder ähnliches nur als Heimbringer benutzen, und sich freuen, wenn ein Reifen mit ausreichend Profil 15.000 km hält. Meine haben vorn 12.000km gehalten und hinten 9.000km.
    LG Willy

  12. #12
    König Avatar von falo
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    Greven
    Alter
    54
    Beiträge
    999
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW S1000R
    Lieblingsmotorrad
    S1000R
    Zubehör
    Bremshebelschoner, mech.Bikergruessarm, Feuerloescher, Fussrastenheizung, Nebelschlussleuchte
    glaubt ihr ernsthaft den Schmarrn ?

    Fraenkie: erschreck doch die Leute nicht so !


    amüsierende Grüße
    vom falo
    Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (Erich Kästner)

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MPP: Sehr kuriose Erfahrung / Reifen platt
    Von czarnetz im Forum Reifen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 08:04
  2. Vorderreifen platt - Ventil defekt
    Von hotteshadow im Forum CBF 1000
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 12:42
  3. neuen Hinterreifen
    Von Patrick im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 13:05
  4. Ich bin platt
    Von Jocki im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •