Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 24 von 87

Thema: Pressemitteilungen Honda

  1. #13
    Routinier Avatar von JensL
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    277
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    BMW K1300S
    Hmm... mit Kupplung ziehen

    • beim Ausweichen
    • beim Bremsen & Ausweichen
    • wenn man sich in der Kurve übernommen hat

    hat es sich dann aber, oder?

    Die ersten beiden Punkt implizieren, dass dieses Motorrad in Deutschland nicht für eine aktuelle Fahrschulausbildung genutzt werden kann. Aber das gäbe dann vermutlich eh einen auf Automatik eingeschränkten Motorradführerschein...

    Das Motorrengeräusch klingt auch nicht nach V4, dass könnte evtl fürs Video gefaked sein. Ich lass mich mal überraschen.
    Geändert von JensL (11.09.2009 um 13:09 Uhr)

  2. #14
    Heinrich
    Gast
    Laut dem Video kannst du das Moped in drei Modi schalten:
    - komplett manuell kuppeln + schalten
    - Vollautomatik
    - Vollautomatik wobei du mit zwei Tastern manuell hoch+runterschalten kannst ... quasi eine Tiptronic

  3. #15
    Routinier Avatar von JensL
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    277
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    BMW K1300S
    Zitat Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
    Laut dem Video kannst du das Moped in drei Modi schalten:
    - komplett manuell kuppeln + schalten
    Das bezweifle ich, denn die gezeigte Maschine hat keine manuelle bedienbare Kupplung. Zumindest nicht da, wo man sie erwarten würde.

    Schau mal bei ungefähr 1:20, da ist im oberen linken Quadranten die Linke Hand des Fahrers abgebildet. Da ist kein Kupplungshebel zu sehen. Das "klassische" (manuelle) Kuppeln wird auf einem anderen Motorrad gezeigt.
    Ich versteh das ganze momentan als Tiptronic - automatisch schalten oder eben per Taste schalten, aber immer ohne Kupplung.

  4. #16
    Haudegen Avatar von zorro57
    Registriert seit
    11.04.2006
    Ort
    Herten
    Alter
    61
    Beiträge
    702
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Zubehör
    Hinterradabdeckung Carbon Optik (Puig) Handwindabweiser (Honda),Ganganzeige (ELV), McCoi Kettenöler
    Zitat Zitat von JensL Beitrag anzeigen
    Ich versteh das ganze momentan als Tiptronic - automatisch schalten oder eben per Taste schalten, aber immer ohne Kupplung.
    Seh ich auch so!

  5. #17
    Heinrich
    Gast
    Danke Jens ... grade mir das Video noch mal genauer angeschaut.

    Basic manual transition operation
    Videoposition: 0:21 bis 1:03
    Klassisches Schaltungsschema.

    Dann wird scheinbar das Moped getauscht denn die beiden weiteren Abschnitte haben keinen Kupplungshebel:

    Basic operation of dual cluth transmission (in "AT/Automatic Transmission")
    Videoposition: 1:10 bis 1:40
    Fahrer selektiert "Drive mode" am "Drive/Neutral-Schalter".
    Beim Beschleunigen schaltet die Automatik komplett eigenständig.

    Basic operation of dual cluth transmission (in "MT/Manual Transmission")
    Videoposition: 1:45 bis 2:38
    Fahrer selektiert "Drive mode" am "Drive/Neutral-Schalter" und anschliessend "MT" (manual transmition) an dem "AT/MT-Schalter".
    Zum Hoch- und Runterschalten der Gänge werden die beiden Tiptronic Schalter am linken Griff verwendet.

    Die Videoaufnahmen von Moped 1 (klassische Schaltung/Getriebe) und Moped 2 (DSG Getriebe) scheinen mir doch recht ähnlich auszuschauen (zB. Cockpitinstrumente). Eventuell wird die VFR1200 in zwei Varianten (klassich + DSG/Automatik) angeboten. So wie es bereits heute manche Modelle wahlweise mit oder ohne ABS gibt.

  6. #18
    Routinier
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    295
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2009)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Ex-CB1300SA
    Zubehör
    Heizgriffe, Scottoiler, MRA-Varioscreen
    Zitat Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
    Danke Jens ... grade mir das Video noch mal genauer angeschaut.

    Basic manual transition operation
    Videoposition: 0:21 bis 1:03
    Klassisches Schaltungsschema.

    Dann wird scheinbar das Moped getauscht denn die beiden weiteren Abschnitte haben keinen Kupplungshebel:

    Basic operation of dual cluth transmission (in "AT/Automatic Transmission")
    Videoposition: 1:10 bis 1:40
    Fahrer selektiert "Drive mode" am "Drive/Neutral-Schalter".
    Beim Beschleunigen schaltet die Automatik komplett eigenständig.

    Basic operation of dual cluth transmission (in "MT/Manual Transmission")
    Videoposition: 1:45 bis 2:38
    Fahrer selektiert "Drive mode" am "Drive/Neutral-Schalter" und anschliessend "MT" (manual transmition) an dem "AT/MT-Schalter".
    Zum Hoch- und Runterschalten der Gänge werden die beiden Tiptronic Schalter am linken Griff verwendet.

    Die Videoaufnahmen von Moped 1 (klassische Schaltung/Getriebe) und Moped 2 (DSG Getriebe) scheinen mir doch recht ähnlich auszuschauen (zB. Cockpitinstrumente). Eventuell wird die VFR1200 in zwei Varianten (klassich + DSG/Automatik) angeboten. So wie es bereits heute manche Modelle wahlweise mit oder ohne ABS gibt.
    Ja Leute klar sehen die sich ähnlich, ist ja das selbe Möp - evtl. die neue VFR - in 2 Ausstattungsvarianten!
    Einmal als normale mit man. Kupplungszug, und die andere mit Automatik und Doppelkupplungsgetriebe


    Gruss
    MM
    [B]Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Schnauze halten!
    [/B]
    [IMG]http://images.spritmonitor.de/328493.png[/IMG]

  7. #19
    ehemals bigbug6
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    Ldkrs WF in S-O-Niedersachsen, noerdliches Harzvorland
    Alter
    65
    Beiträge
    127
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    Triumph Tiger 1050

    Automatik? Nööö....

    Im Auto bringt mich niemand mehr von der Automatik ab (obwohl ich das früher auch vehement abgelehnt habe). Ein Doppelkupplungsgetriebe wie es VW für den Alltagsbetrieb nutzbar gemacht, darüber geht für mich nichts mehr! Ausserdem spart's noch Sprit gegenüber dem Handschalter (keine Wandlerverluste und immer optimaler Schaltzeitpunkt). Und die Beschleunigungswerte 0-100km/h / 80-120km/h sind wegen des optimalen Schaltzeitpunkts und des verlustfreien Schaltens sogar noch um 1-2 Zehntel sec besser! So far so good....
    Beim Motorrad ist das für mich was Anderes: Ich fahre doch nicht Motorrad aus Bequemlichkeit Es macht mir Spass!!! (Beim Auto kann ich das nicht mehr so sehr behaupten). Und Möppifahren ist Spass an der Herausforderung, die Fuhre möglichst optimal durch Kurven, Berg und Tal zu steuern. Ich muss wissen, was aus dem Motor kommt, wenn ich mich aus der Kurve auch mit der Hilfe von Gas wieder in die Senkrechte bringen will. Nee, das Schalten will ich noch weiter selbst machen!
    Nein, das muss ich noch selbst machen wollen! Weil ich auch die Verantwortung für grenzwertiges Fahren selbst tragen muss....
    Wenn ich mal nicht mehr grenzwertig fahren mag, dann käme sie (die Automatik) vielleicht in Frage..... Aber dann setz ich mich wohl lieber in ein Cabrio und mir keinen Helm auf den Kopf.
    Grüsse aus dem Harzvorland, Herbie

  8. #20
    Stammtisch Mod Avatar von Rolfinger
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    76547 Sinzheim bei Baden-Baden
    Beiträge
    1.660
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    einige
    Zubehör
    Puig-Touerenscheibe / Bugspoiler / Hinterradabd., Sturzpads, beahr Sitzbank, TT Rider 2nd Ed. uvm.
    Es ist müßig über Sinn und Unsinn zu debattieren.
    Wenns das Teil mal gibt, -> Probefahrt und dann wird jeder selbst sehen obs so Toll ist.

    Entscheidender ist: Was kostet es?

    Wenn Hond so kalkuliert wie Yamaha bei der FJR, da kostet die autmatische Kupplung schon 2000€, hat sichs eh erledigt

    Rolf
    Grüße schickt, Rolf
    -->Meine Orangene<--


  9. #21
    Administrator Avatar von Blaster
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    52
    Beiträge
    6.032
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    S1000RR
    Zubehör
    Nix :-D

    Sieg bei der Weltpremiere der Honda Fireblade mit Combined ABS

    Sieg bei der Weltpremiere der Honda Fireblade mit Combined ABS

    Martin Bauer erringt ersten Sieg mit revolutionärem Motorrad-ABS

    Offenbach, 15. September 2009: Martin Bauer errang bei der Weltpremiere des Honda Racing-ABS einen überragenden Sieg im letzten Lauf zur Internationalen Deutschen Meisterschaft IDM in Hockenheim. Vor über fünf Jahren begann Honda mit der Entwicklung des elektronisch gesteuerten Combined ABS für Supersportmotorräder, das aktuell für die CBR600RR und CBR1000RR Fireblade erhältlich ist. Bei diesem hochentwickelten System sorgt die Kombibremse für eine optimale Bremskraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterrad bei gleichzeitig höchster Fahrstabilität, das ABS verhindert wirkungsvoll ein blockieren der Räder.

    Ein weiteres Jahr entwickelten Honda Japan und Honda R&D Europe sowie das Holzhauer Racing Promotion-Team an der Rennsport-Version des innovativen Bremssystems. Dass der erste Renneinsatz dieser Technik direkt mit einem Sieg endete, erfüllt das HRP-Team um Fahrer Martin Bauer, sowie Kazuhiko Tani, Leiter aller Bremsprojekte bei Honda, und Kazuya Takenouchi, Software-Ingenieur, die eigens aus Japan angereist waren, mit großem Stolz.

    Reaktionen nach dem Rennen:

    Martin Bauer: „Ich war ein paar Monate verletzungsbedingt außer Gefecht, deswegen kam es erst jetzt beim IDM-Finale zum ersten Renneinsatz mit ABS. Ich bin absolut überwältigt von diesem Sieg. Damit hat niemand gerechnet, vor allem weil wir im Training mit dem Fahrwerks-Setup tüfteln mussten. Das ABS hat sofort sehr gut funktioniert. Ich musste vom siebten Startplatz aus der zweiten Reihe losfahren, hatte aber im ersten Rennlauf einen sehr guten Start und konnte den Führenden einholen und bei Rennmitte überholen. Das Racing-ABS gibt mir in der jetzigen Abstimmung zusätzliche Sicherheit, verhindert es doch in brenzligen Situationen wirkungsvoll ein Überbremsen des Vorderrades. So konnte ich im Rennverlauf so schnell wie möglich fahren, ohne mir Gedanken über ein blockierendes Vorderrad machen zu müssen. Dass der Vorteil im Nassen groß sein würde, war anzunehmen. Nun taugt das System aber auch im Trockenen zum Siegen.“

    Kazuhiko Tani: „Wir haben dieses Jahr zweimal mit dem Holzhauer-Team und Martin Bauer getestet und unser elektronisch gesteuertes Combined ABS schrittweise in Richtung Racing optimiert. Lediglich das elektronische Steuergerät ist modifiziert, dazu ein Stück einer Bremsleitung, damit sich dieses bei Bedarf besser ausbauen lässt; ansonsten ist das System serienmäßig. Vor dem Renneinsatz hatte ich Herzklopfen, als das Rennen lief und Martin führte, Gänsehaut. Das Wettbewerbsniveau in der Internationalen Deutschen Meisterschaft IDM ist sehr hoch, umso stolzer sind wir jetzt auf diesen historischen Sieg.“

    Jens Holzhauer: „Nachdem Martin im letzten Jahr vom ersten ABS-Test hoch motiviert zurückkam, hat es mich gereizt, mit dieser Technologie Geschichte zu schreiben. Verletzungsbedingt hatte sich die Arbeit am elektronisch gesteuerten C-ABS verzögert, umso stolzer sind wir nun über diesen Premieren-Sieg.“

    Am Samstag haderte das Team noch mit der Fahrwerksabstimmung und mit dem Grip beim Rausbeschleunigen. Startplatz sieben war nicht die perfekte Ausgangsbasis fürs Rennen. Am Rennsonntag waren die Probleme jedoch ausgeräumt. Bei deutlich kühleren Temperaturen konnte Martin Bauer auf seiner HRP-Fireblade mit einem seiner berühmten Blitzstarts auf den neuen Superbike-Meister Jörg Teuchert (Yamaha) aufschließen und ab Rennmitte an diesem zum Sieg vorbeiziehen. „Dieser Sieg ist etwas besonderes für mich“, gab Martin Bauer anschließend zu Protokoll. „Ich habe stets an Hondas Combined ABS-System geglaubt, das Gefühl nach diesem speziellen Sieg ist unbeschreiblich.“

    Grüße
    Blaster
    Professionelles Sicherheitstraining gibt es hier
    Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät
    Solltet Ihr anderer Meinung sein, bitte hier klicken.
    Mein neues Kurvenbratgerät

    CBF-1000 Wiki
    Hier nicht klicken!!

    ...

  10. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    25
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    -
    Im zweiten Lauf war Jörg Teuchert dann aber wieder etwas schneller

    Ich war vor Ort, wirklich ein tolles Erlebnis die Profis mal live zu sehen.

  11. #23
    König Avatar von Uwe
    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Mötzingen
    Alter
    56
    Beiträge
    947
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    BMW R 1200 R
    Lieblingsmotorrad
    BMW R 1200R
    Zitat Zitat von Gecko Beitrag anzeigen
    Schade .... schönes Angebot.
    Leider kommt das Mopped, das mich interessiert, laut heutiger Motorrad-Ausgabe erst 2011 .......

    Ist aber für alle hier interessant, ihre Dicke in Zahlung zu geben und sich gleich eine neue Dicke zu
    gönnen ...... einige haben ja doch schon ordentlich Kilometer drauf ......

    Hallo,

    Warum ne neue Dicke ? Weil die alte mit 34000 km schon etwas
    abgegriffen ist ?
    Hallo, was kann die neue besser als die alte ? Gar nix !!
    Und in Blau gibt es sie nicht mehr.
    Also fahr ich sie weiter, es gibt momentan absolut keinen Grund
    sie auszutauschen.

    Gruß Uwe

  12. #24
    Administrator Avatar von Blaster
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    52
    Beiträge
    6.032
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    S1000RR
    Zubehör
    Nix :-D

    Heute in der Post

    Die Pressemitteilung von Honda zur neuen VFR

    Grüße
    Blaster
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Professionelles Sicherheitstraining gibt es hier
    Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät
    Solltet Ihr anderer Meinung sein, bitte hier klicken.
    Mein neues Kurvenbratgerät

    CBF-1000 Wiki
    Hier nicht klicken!!

    ...

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wer fährt honda HORNET???
    Von hanni im Forum Allgemeines / Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 12:36
  2. Honda cbf 500 !!!! ?????
    Von Hondanut im Forum Small Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 07:43
  3. Honda DN-01
    Von Rolf im Forum Small Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 10:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •