Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 36 von 43

Thema: Lichtmaschine - Regler - Batterie

  1. #25
    Mitglied Avatar von hilti
    Registriert seit
    07.05.2019
    Ort
    86653 Monheim
    Alter
    49
    Beiträge
    28
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Tuono V4 Fact.
    Zubehör
    ABS, SW- Motech Kofferhalterung Givi V37, SW-Motech Alu Reck Givi V56, Scottoiler vSystem, Ganganzeige, SW-Motech EVO Engage, KOSO HG-13 Heizgriffe, SW-Motech Spiegelerweiterung, Reifendrucksensoren, Tempomat Lenkerendstecker,
    Zitat Zitat von HaWe Beitrag anzeigen
    Da geht die Spannung definitiv zu hoch, da wird der Regler mit eingebautem Gleichrichter einen schlag haben.
    Habt Ihr da einen Tip wie finde ich da einen Passenden der keine 400,- Euro kostet? CBF 1000A SC 58 Bj 2007

  2. #26
    Kaiser
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    66
    Beiträge
    1.151
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hatte ich
    Zitat Zitat von hilti Beitrag anzeigen
    Berichtigung! Hatte nur im Stand gemessen jetzt hab ich beim Fahren gemessen und es schwangt zwischen 14,7 V bis hin zu 18,6 V wechselt auch hin und her nicht nur Drehzahlabhänig dauert auch beim Gaswegnehmen etwas bis es abfällt Drehzahl zwischen 3000 und 7000 ( Messpunkt abgenommen an Bordsteckdose an Batterie) PS: bei ca ab 17,5 Volt begind ABS Leuchte zu Blinken! Nochmals viellen Dank für eure Hilfe! LG hilti
    Ja jetzt wird ein Schuh draus. Exodus

    Regler CBF1000
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  3. #27
    Mitglied Avatar von hilti
    Registriert seit
    07.05.2019
    Ort
    86653 Monheim
    Alter
    49
    Beiträge
    28
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Tuono V4 Fact.
    Zubehör
    ABS, SW- Motech Kofferhalterung Givi V37, SW-Motech Alu Reck Givi V56, Scottoiler vSystem, Ganganzeige, SW-Motech EVO Engage, KOSO HG-13 Heizgriffe, SW-Motech Spiegelerweiterung, Reifendrucksensoren, Tempomat Lenkerendstecker,
    Zitat Zitat von Panadist Beitrag anzeigen
    Ja jetzt wird ein Schuh draus. Exodus

    Regler CBF1000
    Ok dann werde ich mir da mal einen Organisieren und wieder berichten wenn er eingebaut ist.
    Könnt Ihr bestätigen ob da ein Unterschied zwischen ABS und nicht ABS besteht? LG Christian

  4. #28
    Kaiser
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    66
    Beiträge
    1.151
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hatte ich
    Bei Lima und Regler gibt es keinen Unterschied, verwenden beide das gleiche, wenn sich die Frage darauf bezieht
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  5. #29
    Tripel-As Avatar von Uwe M.
    Registriert seit
    16.01.2018
    Ort
    Zwickau
    Alter
    55
    Beiträge
    245
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Amber Yellow
    Zubehör
    MRA-Vario Kofferset Hepco Becker mit Topcase
    der Regler für die CBF mit ABS ist identisch wie für die CBF ohne ABS.
    Fremdregler gehen auch. Allerdings muss man unter Umständen die Anschlüsse bearbeiten.
    An Deiner Stelle würde ich nach einem gebrauchten für die CBF oder einen Nachbau Ausschau halten.

    https://www.ebay.de/sch/i.html?_from...egler&_sacat=0

  6. #30
    Mitglied Avatar von hilti
    Registriert seit
    07.05.2019
    Ort
    86653 Monheim
    Alter
    49
    Beiträge
    28
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Tuono V4 Fact.
    Zubehör
    ABS, SW- Motech Kofferhalterung Givi V37, SW-Motech Alu Reck Givi V56, Scottoiler vSystem, Ganganzeige, SW-Motech EVO Engage, KOSO HG-13 Heizgriffe, SW-Motech Spiegelerweiterung, Reifendrucksensoren, Tempomat Lenkerendstecker,

    Mein Kilo Affchen rennt wieder wie Neu :)

    So hab gestern noch Lima Regler Bestellt: https://mtp-racing.de/Spannungsregle...BoC0KgQAvD_BwE kam heute per Post sogar Kauf auf Rechnung als Neukunde Top Service bin Mega zufrieden Einbau ca. 15 min. und jetzt sind Alle Fehler (ABS Leuchte blinken Leuchtmittelsterben) behoben : Im Leerlauf 12,8 Volt und ab 4500 Touren konstant 14,5 Volt Perfekt und das alles für 49,- Euro Vielen Dank nochmal an Alle für eure Hilfe LG hilti

    PS: Hier noch die Einbauanleitung für DAUs: Soziasitz abnehmen, Hintere Linke Seitenverkleidung in Fahrtrichtung abbauen ( Vier Schrauben: Haltegriff 2St. 1ne mittig, 1ne Vorne Steckklammer Unterseite) ich hab den Fahrersitz auch abgenommen (zwei Schrauben an der Rückseite Sitzbank unten) dann liegt der Regler sichtbar frei ,die Beiden Steckverbindungen an den Kabeln zusammendrücken und lösen, alten Regler abschrauben, Neuen dran schrauben Stecken wieder neu verbinden. Sitz und Verkleidung wieder anbauen fertig!
    Geändert von hilti (17.06.2021 um 19:33 Uhr)

  7. #31
    Mitglied Avatar von hilti
    Registriert seit
    07.05.2019
    Ort
    86653 Monheim
    Alter
    49
    Beiträge
    28
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Tuono V4 Fact.
    Zubehör
    ABS, SW- Motech Kofferhalterung Givi V37, SW-Motech Alu Reck Givi V56, Scottoiler vSystem, Ganganzeige, SW-Motech EVO Engage, KOSO HG-13 Heizgriffe, SW-Motech Spiegelerweiterung, Reifendrucksensoren, Tempomat Lenkerendstecker,
    ,die Beiden Steckverbindungen an den Kabeln zusammendrücken und lösen, alten Regler abschrauben, Neuen dran schrauben Stecken wieder neu verbinden. fertig

    Sollte man keine Stecker haben muss man die Kabel halt anderweitig verbinden, dabei ist es völlid egal welche der drei gelben kabel man mit welchen Zugang verbindet, ( würde aber wenn nicht vorhanden einen Stecker montieren das erleichtert den evtl. erneuten wechsel erheblich und ist neben dem Löten eine sehr stabile Verbindung!) der Abgang + und - kann bei Bedarf (im Notfall) auch direkt an die Batterie geklemmt werden! LG hilti
    Geändert von hilti (17.06.2021 um 20:32 Uhr)

  8. #32
    Grünschnabel
    Registriert seit
    19.03.2020
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    6
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Amber Yellow

    Mich hats nun auch erwischt....vermutlich

    Guten Tag zusammen,
    so kurz vor dem Rennen am Sachsenring will ich euch mitteilen, dass ich vermutlich auch ein Problem mit meiner LIMA habe:
    Will kurz mal ausholen...vor 2 Wochen haben wir eine kleine sonntägliche Tour unternommen und den Rückweg kurzerhand über die Autobahn gewählt.
    Dauertempo um die 170 km/h, wo es erlaubt war, ging zu zweit ganz gut. Zumindest bis wir dann von der Autobahn auf die Landstraße abgebogen sind.
    Dann fing Sie an zu stottern und fiel sporadisch komplett aus um im nächsten Augenblick dann wieder anzuspringen...Wir haben uns dann mit Müh und Not und mehreren Motorausetzern in die Garage gerettet, wo sie dann auch vollständig ausgegangen ist und zunächst einmal keinen Mucks mehr von sich gab.
    Am Tag drauf, habe ich mich auf die Fehlersuche gemacht. Zündung an: Sie leuchtete wenigstens auf, sprang aber nicht an. Batterie war bei 10,3V. Also Batterie geladen und dann sprang sie auch an.
    Währenddessen, die Spannung an der Batterie gemessen auch bei verschiedenen Drehzahlen, die Spannung schwankte zwischen 13,9V und 14,75V.
    Nach mehreren Forumsbeiträgen, hat sich mein Verdacht erhärtet, dass die LIMA hin sein könnte.
    Laufleistung meiner Dicken liegt bei ca. 56 Tkm.
    Nun zu eurer Meinung, habe mir nun den LIMA-Deckel aufgemacht und abfotografiert:
    Aber seht selbst:
    Stator_19062021.jpg

    Ich freue mich von eurer Meinung dazu zu lesen.
    Schöne Grüße aus dem Siegen-Wittgensteiner Land.
    Daniel

  9. #33
    Lebende Foren Legende
    Avatar von Monty Burns
    Registriert seit
    30.06.2015
    Ort
    Elsdorf
    Alter
    55
    Beiträge
    1.928
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Highland Green Metallic
    Zubehör
    GIVI Schminkköfferchen (war beim Kauf dran), Garmin 340 LM, KOSO Heizgriffe, Jungbluth-Sitzbank, Ganganzeige von "Fireblade Chris", SW Motech Daypack, SW Motech Lenkerverlegung, Wilbers Fahrwerk, Voltmeter, HRA
    Hmm, eigentlich sind die Spannungswerte ja in Ordnung. Der Stator sieht aber so aus wie mein Chinese, der nicht an den berühmten drei Spulen einen kompletten Ausfall verursacht hat, sondern der über den gesamten Umfang weggekokelt war und sich schleichend mit immer weniger Spannung verabschiedet hat. Weisst Du, ob das noch der OEM-Stator ist oder ein Ersatz? Der Chinese hat bei mir nur 10tkm gehalten.

    Ich nehme mal an, der untere Spannungswert ist bei Standgas? Wie siehts bei möglichst voller Last aus (Fernlicht, Blinker, Griffheizung, heizbare Heckscheibe? )
    --
    Gruß Monty

    Dabei gewesen:
    Medelon 2016, 2017, 2018
    Bad Soden 2019
    Sinntal-Jossa 2020


    1989-1990 Yamaha SR 500
    1990-2015 Kawasaki GT 550
    Seit 2015 Honda CBF 1000

  10. #34
    Grünschnabel
    Registriert seit
    19.03.2020
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    6
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Pearl Amber Yellow
    Danke für deine Nachricht. Die Frage nach dem Original-Stator kann ich garnicht so pauschal beantworten, ich vermute aufgrund der "schönen" roten Dichtungsmasse, das das Ding schon mal getauscht worden ist. Seit Kauf im März 2019, bin ich nun rund 15000km gefahren.
    Aber allein vom optischen Eindruck her und was meine Nase so gerochen hat, bin ich mir nicht sicher...Habe leider keine Ahnung ist meine erste LIMA....

    Bei Volllast, geht die Spannung eher runter. Habe damals mal die Messung per Video aufgenommen, anbei der Link dazu:

    https://www.dropbox.com/s/h8lkdglpgi...22940.mp4?dl=0
    Geändert von CBF_Dragi (20.06.2021 um 15:12 Uhr) Grund: hatte vergessen auf die eigentliche Frage zu antworten...

  11. #35
    Kaiser
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    66
    Beiträge
    1.151
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hatte ich
    Hallo, mit der roten Dichtmasse liegst du richtig, original verwendet Honda schwarze und die auch sparsamer. Somit dürfte die Lima schon mal getauscht worden sein, diese kann man aber auch ausmessen (Widerstandsmessung) alle drei Gelben gegeneinander sollten 0,1 -1,0 Ohm bei 20° haben.
    Eine originale Honda Lima sieht so aus
    HoLima_1.jpg
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

  12. #36
    Kaiser
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    66
    Beiträge
    1.151
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hatte ich
    Zitat Zitat von Panadist Beitrag anzeigen
    .......... alle drei Gelben gegeneinander sollten 0,1 -1,0 Ohm bei 20° haben..................
    und natürlich die 3 gegen Masse einen unendlich großen Widerstandswert haben
    _____________________________
    Schöne Grüße aus der nördlichen Eifel
    Adi

    Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen (Konrad Adenauer)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lima-regler
    Von Kicker im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 15:20
  2. Batterie überprüfen, funktioniert Regler
    Von Futura im Forum CBF 1000
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:42
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 14:29
  4. lichtmaschine
    Von die keule im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •