Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 96

Thema: Kettenöler - Totaler "Dreck"...

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    ex Etepotete
    Registriert seit
    22.11.2007
    Ort
    Bernau bei Berlin
    Alter
    53
    Beiträge
    447
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    FJR1300
    Lieblingsmotorrad
    Custom Bike

    Böse Ketten?ler - Totaler "Dreck"...

    Hallo Leute,

    Ich habe mir ja f?r meine neue Dicke gleich einen Ketten?ler zugelegt.
    Entweder bin ich zu doof dazu (Kommentare k?nnt ihr Euch sparen) oder das Zeugs taugt nix:

    Das Hinterrad sieht ja nach jeder Tour gr??lich aus.
    Sogar die Jacke vom Sozia hat Ölsprizter abgekriegt.
    Mal gibt es zu wenig Öl und dann wieder fliegt das Zeug ums ganze Hinterteil rum....

    Also ich habe wieder auf das gute alte Kettenspray gewechselt und die Öler tue ich mir nur noch so nebenbei an.....
    Ja so ein Bike, man glaubt es kaum,
    erfüllt so manchen Kindertraum.
    Denn es vermittelt ungeheuer
    Freiheit und auch Abenteuer.
    Und ein Biker ist genaugenommen
    schon mit Helm zur Welt gekommen.
    [U][IMG]http://www.cbf-1000.de/VBForum/picture.php?albumid=1011&pictureid=9434[/IMG][/U]
    [IMG]http://C:%5CUsers%5CReiner%5CErik%5CBilder%5Csite_logo.gif[/IMG]

  2. #2
    Doppel-As
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Ottobrunn
    Alter
    67
    Beiträge
    144
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Zubehör
    Meissner Sturzpads, CLS Kettenöler, Spiegelverlängerungen, HB QuickLock mit Koffer
    Tja Du hast die beiden M?glichkeiten schon genannt....

    Welchen Öler verwendest Du denn??


    wasa
    [B][SIZE=5][COLOR=silver][/COLOR][/SIZE][/B]


    [FONT=Courier New][URL="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/193507.html"][IMG]http://images.spritmonitor.de/193507.png[/IMG][/URL][/FONT]

  3. #3
    Tommes
    Gast
    Ich brauche keinen Öler. Seit vielen Jahren nehme ich das gute alte Kettenfett. Mit Keramik, oder wei?oder sonst wie. Regelm??ige Reinigung der Kette ist mein Recept.

  4. #4
    Stammtisch Mod Avatar von Nils
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    Essen Kupferdreh
    Alter
    54
    Beiträge
    187
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Lieblingsmotorrad
    Honda CBF 1000
    Zubehör
    CLS Kettenoiler Quick Lock Träger
    Ich habe diese Probleme mit meinem Kettenoeiler nicht, oder ich bin nicht so pingelig. Da ich mein Motorrad zum fahren und nicht zum saubermachen gekauft habe, ist mir eine saubere Felge weniger wichtig. Alle vier Wochen an der Tanke in die Waschbox m?ssen reichen.
    Mein Schrauber hat sich schon beschwert, der Oeiler w?rde ihm das Gesch?ft kaputt machen. Die Kette sieht nach 15T Kilometern was noch wie neu aus und sie musste noch nicht nachgespannt werden.
    Ich gebe den Oeiler nicht wieder her.
    Gruß

    Nils
    ------

  5. #5
    Routinier Avatar von JensL
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    277
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Keine CBF
    BMW K1300S
    Ich kann die Probleme auch nicht nachvollziehen. Nach schnellen Touren sind ein paar Ölspritzer auf der Bodystyle-Hintereradabdeckung zu sehen, die kann man aber - im Gegensatz zu Kettenfett - einfach mit K?chenrolle abwischen. Der Dreck an meinen Felgen ist eher nicht ?lig und kommt von der Stra?e.

    Zitat Zitat von Etepotete
    Mal gibt es zu wenig Öl und dann wieder fliegt das Zeug ums ganze Hinterteil rum
    Diese Probleme sollten sich mit Ölern l?sen lassen, welche wegstrecken- oder wenigstens temperaturunabh?ngig arbeiten. Welchen Öler hast Du verbaut?

  6. #6
    100kilo
    Gast
    Ich habe mir auch nen Öler drangebaut, der hat nach Anfangsschwierigkeiten auch funktioniert.

    Was du schreibst h?rt sich eher nach falscher F?rdermenge oder falscher Viskosit?t deines Öles an, dann wird einfach zuviel rausgehauen.

    Ich konnte das bei meinem auf der Platine regeln, da kam alle 4000m 1 Tropfen.

    Was mich aber dazu veranlasste, das Ding wieder abzubauen war die Tatsache, da?es mir den unten an der Schwinge verlaufenden Schlauch wahrscheinlich durch eine hochschlagende Kette weggerissen hat.
    Wenn ich mir dann vorstelle da?das mal in einer Kurve passieren k?nnte und es sifft mir das Hinterrad mit Öl voll, da w?re der Abflug gesichert !!!!

    Der Freund meiner Tochter stellte jetzt an seiner Triumph Speed Triple fest, da?die Kette nicht mehr geschmiert wurde. Es hatte oben einen Schlauch vom Tank abgel?st und die ganze So?e stand in der Verkleidung unter der Sitzbank. Wenn das in einer Kurve durch eine Öffnung ausgetreten w?re h?tte er auch kein kleines Problem gehabt.

    Ich schmiere jetzt mit Profi Dry Lube von HG, das Zeugs h?lt sehr gut, die Kette bleibt genial sauber. Erfahrungen mit der Standzeit habe ich aber noch nicht, da ich erst 3000km damit fahre. Ich schmiere ca. alle 800 - 1000 km damit und die Kette f?hlt sich bisher nie trocken an oder setzt Rost an.

    Gr??e
    Thomas

  7. #7
    Jungspund
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    11
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic

    Ketten?ler

    Zitat Zitat von Etepotete Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    Ich habe mir ja f?r meine neue Dicke gleich einen Ketten?ler zugelegt.
    Entweder bin ich zu doof dazu (Kommentare k?nnt ihr Euch sparen) oder das Zeugs taugt nix:

    Das Hinterrad sieht ja nach jeder Tour gr??lich aus.
    Sogar die Jacke vom Sozia hat Ölsprizter abgekriegt.
    Mal gibt es zu wenig Öl und dann wieder fliegt das Zeug ums ganze Hinterteil rum....

    Also ich habe wieder auf das gute alte Kettenspray gewechselt und die Öler tue ich mir nur noch so nebenbei an.....
    Hallo,
    habe genau das gleiche Problem mit meinem Öler. Moppet neu gekauft (4.2006) Öler aufschwatzen lassen – alles M?ll. Felge versaut, Reifen versaut – ist unheimlich beruhigend in Linkskurven. Ich dachte auch schon dass ich zu bl?d bin mit dem Ding umzugehen, aber ich hab ja jetzt Gesellschaft. Auch nach mehrmaliger Reklamation kein Besserung. Also sind die Schrauber meines HH wohl auch zu bl?d. Also ist das Ding bei mir leer, die Dose Kettenfett wieder im Regal und alles ist wieder sch?n. Schade ums Geld!
    Einen sch?nen tourenreichen Sommer

  8. #8
    Eroberer
    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    60
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    CBF 600
    Zitat Zitat von eigerhannes Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe genau das gleiche Problem mit meinem Öler. Moppet neu gekauft (4.2006) Öler aufschwatzen lassen – alles M?ll. Felge versaut, Reifen versaut – ist unheimlich beruhigend in Linkskurven. Ich dachte auch schon dass ich zu bl?d bin mit dem Ding umzugehen, aber ich hab ja jetzt Gesellschaft. Auch nach mehrmaliger Reklamation kein Besserung. Also sind die Schrauber meines HH wohl auch zu bl?d. Also ist das Ding bei mir leer, die Dose Kettenfett wieder im Regal und alles ist wieder sch?n. Schade ums Geld!
    Einen sch?nen tourenreichen Sommer
    Es ist schon verbl?ffend. Du hast Probleme, die Deine Schrauber aus welchem Grund auch immer nicht in den Griff bekommen, eine Hand voll Leute schreiben das Gleiche und schon ist es der Beweis daf?r, da?das Ganze nur M?ll ist! Da scheint ja dann wohl bei den ganzen anderen, bei denen der Öler v?llig einwandfrei funktioniert, etwas nicht zu stimmen, oder???!
    F?r Defekte gibt es immer einen Grund. Meine erste Werkstatt hatte auch Probleme mit dem Öler (nicht bei mir, aber bei anderen), weil die sich ein Nachtragsblatt vom Heiko H?belt nicht durchgelesen haben. Meine "neue" Werkstatt bei mir um die Ecke, hat noch nie Probleme mit dem Öler gehabt, obwohl die ihn schon etliche Male eingebaut haben. Das gibt mir eher zu denken; aber in Richtung Werkstatt! -

    Mein pers?nliches Fazit: es nervt, wenn jemand, oder auch ein paar mehr, mit etwas ein Problem haben und dann daraus ableiten, alles sei Mist und M?ll.

  9. #9
    Lebende Foren Legende Avatar von cbrrossi
    Registriert seit
    22.09.2007
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    1.655
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Lieblingsmotorrad
    viele
    Zubehör
    Polierte und Lackierte Felgen Hinterradabdeckung Soziusabdeckung Bosanlage Sturzpads Steckdose

    Lächeln


    Also ich habe mir vor 6 Monaten einen Scott Oiler selbst eingebaut
    und bin super zufrieden Kette immer Optimal einge?lt Felge nur
    m??ig mit kleinen Ölspritzern,die sehr leicht abzuwischen sind,
    kann ich nur Empfehlen.

    Gru?aus Oberhausen

  10. #10
    Jungspund
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    11
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Zitat Zitat von moogi Beitrag anzeigen
    Es ist schon verbl?ffend. Du hast Probleme, die Deine Schrauber aus welchem Grund auch immer nicht in den Griff bekommen, eine Hand voll Leute schreiben das Gleiche und schon ist es der Beweis daf?r, da?das Ganze nur M?ll ist! Da scheint ja dann wohl bei den ganzen anderen, bei denen der Öler v?llig einwandfrei funktioniert, etwas nicht zu stimmen, oder???!
    F?r Defekte gibt es immer einen Grund. Meine erste Werkstatt hatte auch Probleme mit dem Öler (nicht bei mir, aber bei anderen), weil die sich ein Nachtragsblatt vom Heiko H?belt nicht durchgelesen haben. Meine "neue" Werkstatt bei mir um die Ecke, hat noch nie Probleme mit dem Öler gehabt, obwohl die ihn schon etliche Male eingebaut haben. Das gibt mir eher zu denken; aber in Richtung Werkstatt! -

    Mein pers?nliches Fazit: es nervt, wenn jemand, oder auch ein paar mehr, mit etwas ein Problem haben und dann daraus ableiten, alles sei Mist und M?ll.

    Bist wohl Umsatzbeteiligt, was?

  11. #11
    Administrator Avatar von Blaster
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    51
    Beiträge
    6.404
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    S1000RR
    Zubehör
    Nix :-D
    Zitat Zitat von eigerhannes Beitrag anzeigen
    Bist wohl Umsatzbeteiligt, was?
    Das ist doch Quatsch!
    Bekommst Du Geld von einem Kettenfetthersteller?
    Fakt ist doch, das diese Öler bei tausenden von Moppeds funktionieren!

    Wenn es bei Euch nicht funktioniert, dann w?rde ich mal mit dem H?ndler sprechen, der das Ding eingebaut hat. Oder wie schon mal gesagt, einfach die Anleitung lesen. Etepotete hatte im ?brigen das falsche Öl im Oiler.
    Das muss schief gehen.

    Was heisst ?berhaupt - ?lt zu wenig?
    Wisst Ihr denn, wie ein gut ge?lte Kette aussehen muss?

    F?r alle, die die Anleitung verlegt haben :
    Fliessrate zu hoch
    Wenn zuviel Öl austritt, kann es sein, dass das Öl zu warm wird. Dann sollten Sie das
    Hochtemperatur?l verwenden oder das RMV an einer anderen Stelle befestigen.

    Zuviel Öl auf der Felge
    Es ist technisch n?tig, dass eine gewisse Menge Öl abgeschleudert wird, dadurch wird Staub
    und Schmutz von der Kette entfernt. Da es aber, im Gegensatz zu Kettenspray, nicht klebt,
    k?nnen Sie es sehr leicht von der Felge entfernen.


    II. Das Reservoir mit Ventil RMV gibt zu viel Öl
    1. Überpr?fen Sie ob der F?rderschlauch eine undichte Stelle hat oder dieser nicht ordentlich
    vorgepumpt (entl?ftet) wurde. Infos hierzu finden Sie auf Seite 9 bei Punkt E.
    2. Den F?rderschlauch direkt am Beh?lter abziehen, einige Zeit (mindestens 1 Stunde) warten
    ohne den Motor zu starten! Wenn es bei abgestelltem Motor direkt aus dem Beh?lter tropft
    (mehr als ein Tropfen) das RMV einsenden, siehe Seite 9 Punkt C.
    3. An der Unterdruckseite kann es nicht liegen, den sobald ein Fehler (Undichtigkeit) auf der
    Unterdruckseite w?re, w?rde der Öler schlie?en und es kommt gar nichts mehr.
    4. Überpr?fen Sie ob der Durchflussbegrenzer Teil 28 vorhanden ist und ob er richtig sitzt. Falls
    nicht, sollten Sie ihn ersetzen. Siehe auch Seite 9 Punkt A.
    5. Wenn das RMV auch auf der minimal Stellung mehr als 3 Tropfen pro Minute abgibt, das
    RMV mit dem kompletten F?rderschlauch einsenden siehe Seite 9 Punkt C
    6. Pr?fen Sie die Dichtheit der Verbindungen RMV / F?rderschlauch und F?rderschlauch / D?se.
    Den D?senwulst kann man evtl. durch Hitze vergr??ern oder die D?se ersetzen siehe Seite 9
    Punkt D.
    7. Wenn sich die Fliessrate nicht einstellen l?sst oder wenn sich der Drehkopf ?ber den Anschlag
    drehen l?sst, m?ssen Sie das RMV zur Instandsetzung an uns senden. Siehe Seite 9 Punkt C.
    8. Sollte der Scottoiler bei abgestelltem Motor nachtropfen, so kontrollieren sie zuerst den
    F?rderschlauch auf Luftbl?schen und entfernen Sie diese durch Entl?ften siehe unten.
    Im ?brigen hat der Hersteller des Scottoilers eine sehr kompetente deutsche "Telefonhotline".
    Damit Ihr nicht zu viel lesen m?sst:
    http://website.scottoiler.de/html/impressum.html

    Gr??e
    Blaster
    Professionelles Sicherheitstraining gibt es hier
    Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät
    Solltet Ihr anderer Meinung sein, bitte hier klicken.
    Mein neues Kurvenbratgerät

    CBF-1000 Wiki
    Hier nicht klicken!!

    ...

  12. #12
    Lebende Foren Legende Avatar von cbrrossi
    Registriert seit
    22.09.2007
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    1.655
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Candy Xenon Blue
    Lieblingsmotorrad
    viele
    Zubehör
    Polierte und Lackierte Felgen Hinterradabdeckung Soziusabdeckung Bosanlage Sturzpads Steckdose

    Icon23

    Zitat Zitat von Blaster Beitrag anzeigen
    Das ist doch Quatsch!
    Bekommst Du Geld von einem Kettenfetthersteller?
    Fakt ist doch, das diese Öler bei tausenden von Moppeds funktionieren!

    Wenn es bei Euch nicht funktioniert, dann w?rde ich mal mit dem H?ndler sprechen, der das Ding eingebaut hat. Oder wie schon mal gesagt, einfach die Anleitung lesen. Etepotete hatte im ?brigen das falsche Öl im Oiler.
    Das muss schief gehen.

    Was heisst ?berhaupt - ?lt zu wenig?
    Wisst Ihr denn, wie ein gut ge?lte Kette aussehen muss?

    F?r alle, die die Anleitung verlegt haben :


    Im ?brigen hat der Hersteller des Scottoilers eine sehr kompetente deutsche "Telefonhotline".
    Damit Ihr nicht zu viel lesen m?sst:
    http://website.scottoiler.de/html/impressum.html

    Gr??e
    Blaster
    Gru?aus Oberhausen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 06.03.2017, 16:57
  2. WARUM "die", "der" oder "das" ????
    Von Dantraeger im Forum Allgemeines / Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 10:06
  3. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 19:35
  4. Hallo ihr "Dicken" - hier kommt ne "Schlanke"!
    Von HM1 im Forum Neuvorstellung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 20:34
  5. "nebengeräusche" beim gepäcksystem - muss das sein?
    Von baerndy im Forum Bekleidung, Helme und Gepäck
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 16:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •