Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 13 bis 24 von 24

Thema: Birnen

  1. #13
    König Avatar von KiloZeBeF
    Registriert seit
    04.05.2011
    Ort
    KA
    Alter
    52
    Beiträge
    862
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Pearl Nightstar Black 2009
    Keine CBF
    Street Triple R
    Zubehör
    Schunk-Feststoffschmierung
    Motorradbirnen und Autobirnen? Ist vermutlich so ein Marketing-Ding wie die rosa und die blauen Einwegrasierer für Frauen bzw. Männer. Die einen - nämlich die blauen - sind halt billiger. Die blauen halten dann auch länger, weil's dem Mann weniger ausmacht, wenn's nach dem Rasieren noch ein wenig stoppelt und die vom stumpf bewordenen Schneidblech gereizte Haut wird eh mit Alkohol nachbetäubt. Die Rosanen sind nach einer Nutzung am Ende, weil's danach bei der Frau Hautirritationen gibt. Tauschen Männer und Frauen rosa und blaue Rasierer aus, merkt die Frau keinen Unterschied, der Mann dagegen gerät mit dem teuren rosanen Ding in eine tiefe Sinnkrise und beginnt schlagartig 17-jährigen Jungs zuzuzwinkern.

    Schätze dass sich Motorradleuchtmittel von Autoleuchtmitteln im Wesentlichen durch Verpackung und auch vermutlich den Preis unterscheiden. Bin gespannt auf euer Experiment!

    Mal als Benchmark: Meine drei H7 an der CBF haben immer ziemlich genau 35tkm gehalten. Einmal Original und zweimal irgendwas von der Tanke. Wenn ich jährlich nur 5tkm gefahren wäre, dann ergäben sich 7 Jahre pro Birne.

  2. #14
    König
    Avatar von Artur
    Registriert seit
    16.09.2006
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Alter
    58
    Beiträge
    857
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CB1000R Pearl Cool White
    Hi,
    habe mal in meiner Statistik geschaut:
    Original H7 nach 40Tkm (3 ½ Jahre) gegen billigste Osram getauscht,
    und hat wenigsten bis knapp 60Tkm (3 Jahre) gehalten ...

    Gruß
    Artur
    Ich habe keine Zeit mich zu beeilen ...

  3. #15
    König
    Avatar von Blackbox
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Halver
    Alter
    58
    Beiträge
    817
    Motorrad CBF
    Keines
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CB 1300 SA
    Lieblingsmotorrad
    Habe ich gerade
    Ich habe die Nightbreaker jetzt seit 3 Jahren in der CB verbaut gut 18 tkm, bis jetzt alles schick und laut meinen Mitfahren dürfte ich gerne mal auch Straßen benutzen wo man nicht in die Löcher fällt.
    1L fahren macht Spaß, es darf auch was mehr sein
    Gruß Guido

  4. #16
    Routinier
    Avatar von Mercury
    Registriert seit
    08.05.2016
    Ort
    Maintal
    Alter
    38
    Beiträge
    366
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2010)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    CB 1300 SA
    Lieblingsmotorrad
    Hab Ich :-)
    Zubehör
    DoppelÄffchen: Puig Tourenscheibe, Coolride Pfotenwärmer, Bodystyle Hinterradabdeckung, V-Trec Hebel, Top Sellerie Sitzbank und viel Kleinkram
    Zitat Zitat von KiloZeBeF Beitrag anzeigen
    Motorradbirnen und Autobirnen? Ist vermutlich so ein Marketing-Ding wie die rosa und die blauen Einwegrasierer für Frauen bzw. Männer. Die einen - nämlich die blauen - sind halt billiger. Die blauen halten dann auch länger, weil's dem Mann weniger ausmacht, wenn's nach dem Rasieren noch ein wenig stoppelt und die vom stumpf bewordenen Schneidblech gereizte Haut wird eh mit Alkohol nachbetäubt. Die Rosanen sind nach einer Nutzung am Ende, weil's danach bei der Frau Hautirritationen gibt. Tauschen Männer und Frauen rosa und blaue Rasierer aus, merkt die Frau keinen Unterschied, der Mann dagegen gerät mit dem teuren rosanen Ding in eine tiefe Sinnkrise und beginnt schlagartig 17-jährigen Jungs zuzuzwinkern.

    Schätze dass sich Motorradleuchtmittel von Autoleuchtmitteln im Wesentlichen durch Verpackung und auch vermutlich den Preis unterscheiden. Bin gespannt auf euer Experiment!

    Mal als Benchmark: Meine drei H7 an der CBF haben immer ziemlich genau 35tkm gehalten. Einmal Original und zweimal irgendwas von der Tanke. Wenn ich jährlich nur 5tkm gefahren wäre, dann ergäben sich 7 Jahre pro Birne.
    Du sprichst mir aus der Seele, mir als ehemaligem KFZ Mechaniker war es bis gestern gänzlich unbekannt das es überhaupt Auto und Motorradbirnen gibt.

    Die Armen Motorradfahrer vor wieviel Jahren auch immer, was haben die nur ohne Die Speziellen Motorradbirnen gemacht.

    Spässchen muss sein und der recht wird sich zeigen.

    Guten Rutsch euch allen.
    Grüße Paddy

  5. #17
    Tripel-As Avatar von Elmo
    Registriert seit
    16.12.2017
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    34
    Beiträge
    150
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    MRA Variotouringscheibe, H&B Motorsturzbügel, SW- Motech Spiegelverbreiterung/ Lenkererhöhung, Carbonoptikverkleidung auf der Instrumententafel, LSL Superbikelenker, Heizgriffe Daytona, Spritzschutz Hinterrad in Fahrzeugfarbe, Gelsitzbank, Ganganzeige Starlane „Engear“, Scottoiler, Bordsteckdose 12
    Weil es mich auch interessiert, wo der Unterschied zwischen den beiden liegt habe ich mal etwas recherchiert.

    Auszug der Ostam Homepage:
    https://dammedia.osram.info/im/bin/o...let_6AK_DE.pdf

    Für unerschütterliches Licht: das OSRAM Heavy Duty Testverfahren
    Als einer der weltweit führenden Hersteller testet OSRAM seine Motor- radlampen im Gegensatz zu anderen Produzenten nach den Richtlinien des anspruchsvollen IEC 60810 NBR Heavy Duty Tests für Nutzfahr- zeuge. Dabei werden die Lampen dauerhaft sowohl simuliertem Hinter- grundlärm (mit Frequenzen zwischen 20 bis 1.050 Hz) als auch Boden- vibrationen (80 bis 1.000 Hz) ausgesetzt. Beide Vibrationsquellen laufen gleichzeitig und Ultimative Schlagfestigkeit durch eine erhöhte Materialfestigkeit von Wendelhalterung und Sockel.

    Eine robuste Doppelglühwendel, die zahlreichen Vibrationsfrequenzen standhält.ändern ihre Frequenzen ständig.
    Das Resultat: Dank ihrer hohen Vibrationsresistenz sind OSRAM Motor- radlampen in besonderem Maße für die außergewöhnlichen Belastungen durch Beschleunigung und wechselnde Fahrbahnoberflächen geeignet und unterscheiden sich dadurch auch von Kfz-Lampen.


    Auszug der Philips Homepage:
    http://www.lighting.philips.de/produ...tive/vibration

    Ultimative Schlagfestigkeit durch eine erhöhte Materialfestigkeit von Wendelhalterung und Sockel.
    Eine robuste Doppelglühwendel, die zahlreichen Vibrationsfrequenzen standhält.

    Also irgendwas wird schon dran sein. Man könnte auch mal die Hersteller anschreiben wo genau der Unterschied liegt, abgesehen von Test. Vielleicht auch mit der Frage über die Lebensdauer.
    Geändert von Elmo (31.12.2017 um 15:21 Uhr)
    Mopped an, Welt aus!

  6. #18
    Routinier
    Avatar von Mercury
    Registriert seit
    08.05.2016
    Ort
    Maintal
    Alter
    38
    Beiträge
    366
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2010)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    CB 1300 SA
    Lieblingsmotorrad
    Hab Ich :-)
    Zubehör
    DoppelÄffchen: Puig Tourenscheibe, Coolride Pfotenwärmer, Bodystyle Hinterradabdeckung, V-Trec Hebel, Top Sellerie Sitzbank und viel Kleinkram
    Deine mühen in allen ehren aber ganz ehrlich, Licht an = Hell wenn nicht Hell dann kaputt und wenn kaputt dann Kaputt.

    Wenn sie innerhalb einer Saison verrecken ist es natürlich ärgerlich aber dann ist das halt so und es war einen Versuch wert.
    Grüße Paddy

  7. #19
    Routinier Avatar von cougar-st220
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Mörfelden-Walldorf
    Alter
    37
    Beiträge
    454
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    Einige
    Zubehör
    Neulackierung in Graphit Schwarz metallic Honda Griffheizung Honda Koffer Schwarze Hebel Komfortsitzbank Top Sellerie Scotoiler MRA Spoilerscheibe Wirth Gabelfedern Wilbers Federbein Hinterradabdeckung Puig Ganganzeige in Tacho integriert 5Stars Zusatzverkleidung Superbikelenker TRW
    Zur Beruhigung... ich fahre in allen 3 Motorrädern noch immer den ersten Satz Osram Nightbraker.
    Leuchten immer noch.

    Sind also haltbar genug damit es keine Rolle mehr spielt, bzw. das man sich wirklich um einen ständigen Wechsel und hohe Kosten Gedanken machen muss!


    Gruß Jan

    Gepostet mit der Tapatalk Pro APP

  8. #20
    Foren As
    Avatar von Spinifex
    Registriert seit
    06.08.2016
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    56
    Beiträge
    81
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2010)
    Farbe
    Pearl Cool White (with stripe) 2009
    Hallo,
    gibt es noch keine LED Leuchtmittel die der StVo entsprechen und hinter die Verkleidung passen?

    Grüße Christian

  9. #21
    Tripel-As Avatar von HaWe
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    Westerwald
    Alter
    60
    Beiträge
    191
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2011)
    Farbe
    Quasar Silver Metallic
    Keine CBF
    MT09-Tracer
    Zubehör
    Navi Tom Tom Rider mit BT von Sena
    Also ich brauchte in den letzten 30 Jahren außer einer Tachobeleuchtung noch keine Scheinwerfer Birne wechseln,
    haben bis jetzt immer die Originalen gehalten.
    ---------------------------------------------------

    Gruß, HaWe

  10. #22
    Routinier Avatar von Panadist
    Registriert seit
    11.08.2015
    Ort
    Rureifel
    Alter
    62
    Beiträge
    393
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Bombay Orange Metallic
    Zubehör
    Scottoiler, öfters das Travelpaket
    Zitat Zitat von Spinifex Beitrag anzeigen
    Hallo,
    gibt es noch keine LED Leuchtmittel die der StVo entsprechen und hinter die Verkleidung passen?

    Grüße Christian
    nein, gibt es nicht und es würde deiner Lichtmaschine auch nicht gefallen

  11. #23
    Tripel-As Avatar von Elmo
    Registriert seit
    16.12.2017
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    34
    Beiträge
    150
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2007)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zubehör
    MRA Variotouringscheibe, H&B Motorsturzbügel, SW- Motech Spiegelverbreiterung/ Lenkererhöhung, Carbonoptikverkleidung auf der Instrumententafel, LSL Superbikelenker, Heizgriffe Daytona, Spritzschutz Hinterrad in Fahrzeugfarbe, Gelsitzbank, Ganganzeige Starlane „Engear“, Scottoiler, Bordsteckdose 12
    Hallo,
    gibt es noch keine LED Leuchtmittel die der StVo entsprechen und hinter die Verkleidung passen?
    Frohes Neues!
    Nein gibt es nicht. Der Reflektor in der CBF hat nur eine Zulassung für Halogenlampen, um LED- Leuchtmittel fahren zu dürfen muss dieses extra abgenommen werden, selbst mit E-Prüfzeichen.
    Es gibt Hersteller die wohl Xenon einbauen und abnehmen können, doch das würde nicht im Verhältnis stehen.
    Mopped an, Welt aus!

  12. #24
    Haudegen
    Avatar von corry
    Registriert seit
    17.12.2015
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Alter
    46
    Beiträge
    542
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2015)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Keine CBF
    früher XJ600 (51J)
    Zubehör
    Dachträger & Anhängerkupplung, Lenkerkorb für gepflückte Blümchen
    Zitat Zitat von Panadist Beitrag anzeigen
    und es würde deiner Lichtmaschine auch nicht gefallen
    warum dieses?
    weil weniger saft verbraucht und deshalb mehr in wärme umgewandelt werden muss?
    würde sich das wirklich schon bemerkbar machen?
    ... und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
    ... und ich lächelte und war froh
    ... und es kam schlimmer

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Birnen
    Von Blognase im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 05:17
  2. LED Birnen
    Von Freddy im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 10:10
  3. Xenon like Birnen
    Von Abraxas im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 15:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •