Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Steuerkette

  1. #1
    Eroberer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Alter
    66
    Beiträge
    67
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe

    Steuerkette

    Hallo @ll

    die Saison ist mal wieder vorbei. Habe meine CBF SC 58 B06 sauber gewaschen und gepflegt nach 13.000 km in die Tiefgarage gestellt. War ein tolle Saison. Wie immer mache ich mir eine Liste, was muss alles gemacht werden. Immerhin hat sie jetzt 96.000 km runter und läuft immer noch wie ein Uhrwerk. 8/2011 habe ich sie mit 15.000 km übernommen. Habe es bis heute nicht bereut.

    Jetzt habe ich irgendwo gelesen "STEUERKETTE". Wann muss die denn gewechselt werden. Mein Prooblem ist, wenn ich mich selber ranmache die Zündkerzen zu wechseln. Mir graut davor.


    Gruß
    Günter

  2. #2
    Foren Gott Avatar von ZAMsChannel
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    58
    Beiträge
    3.791
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01 & noch eine CBF1000
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Ein Steuerkettenwexel ist laut Wartungsplan nicht vorgesehen. Es ist auch kein Fall hier bekannt, dass mal eine gerissen oder übergesprungen wäre. Zumindest... mir nicht.

    Bei 100Tkm sind in der Regel die Brennräume verkokt, die Ventile undicht, die Ventilschaftdichtungen verhärtet, das PAIR-System verstopft, die Airbox verölt, die Drosselklappen verdreckt, die Gaszüge am reißen. Man kann schon einiges machen wenn einem langweilig ist, aber die Steuerkette zu wechseln hätte ich eher nicht auf der Uhr, obwohl das noch mit das einfachste wäre.

    Man kann aber auch einfach weiter fahren solange sie prima läuft und erst dran gehen, wenn sie wirklich Zicken macht. Das ist so die normale Vorgehensweise und damit ist der eine oder andere auch schon bis 200T gekommen...

    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

  3. #3
    Routinier Avatar von ducthomas
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Unkel/ Rh.
    Alter
    66
    Beiträge
    347
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2012)
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Lieblingsmotorrad
    hab' ich !
    Zitat Zitat von ZAMsChannel Beitrag anzeigen

    Bei 100Tkm sind in der Regel die Brennräume verkokt, die Ventile undicht, die Ventilschaftdichtungen verhärtet, das PAIR-System verstopft, die Airbox verölt, die Drosselklappen verdreckt, die Gaszüge am reißen. Man kann schon einiges machen wenn einem langweilig ist, aber die Steuerkette zu wechseln hätte ich eher nicht auf der Uhr, obwohl das noch mit das einfachste wäre.



    Wenn's regnet kann man sich auch genau das alles bei Dir auf'm Video ankucken, Martin !

    An dieser Stelle mal wieder Dank dafür ! Immer unterhaltsam und für Doppel-Linkshänder wie mich höchst lehrreich !

    Gruß Thomas

  4. #4
    Eroberer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Alter
    66
    Beiträge
    67
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2006)
    Farbe
    Keine Angabe
    Zitat Zitat von ZAMsChannel Beitrag anzeigen
    Ein Steuerkettenwexel ist laut Wartungsplan nicht vorgesehen. Es ist auch kein Fall hier bekannt, dass mal eine gerissen oder übergesprungen wäre. Zumindest... mir nicht.

    Bei 100Tkm sind in der Regel die Brennräume verkokt, die Ventile undicht, die Ventilschaftdichtungen verhärtet, das PAIR-System verstopft, die Airbox verölt, die Drosselklappen verdreckt, die Gaszüge am reißen. Man kann schon einiges machen wenn einem langweilig ist, aber die Steuerkette zu wechseln hätte ich eher nicht auf der Uhr, obwohl das noch mit das einfachste wäre.

    Man kann aber auch einfach weiter fahren solange sie prima läuft und erst dran gehen, wenn sie wirklich Zicken macht. Das ist so die normale Vorgehensweise und damit ist der eine oder andere auch schon bis 200T gekommen...

    Hallo Martin

    Danke für die Tipps und auch für die tollen Filme. Ich schaue mir alle an. Aber ein Mechaniker werde ich dadurch auch nicht

    Leider habe ich weder die fachlich, technischen Kenntnisse dazu das selber zu machen. Auch fehlt mir deine gut eingerichtete Garage. Wenn ich in unserer Tiefgarage (100 Stellplätze) anfangen würde nur einen Ölwechsel zu machen, dann steht der Hausmeister schon Kopf. Auch würde es dort z.B. an der Bühne und der Beleuchtung fehlen.
    Also gibt es für mich leider nur den Weg zu einem guten HH (Marktoberdorf ca. 50 km) und das würde dann richtig kosten.

    Naja......das wäre dann ja fast schon eine Motorüberholung.

    Also schau ich mal mit meinem Mechaniker was der meint und was wir vielleicht mit den uns zur Verfügung stehenden Mittel zustande bekommen.
    Ansonsten.... einfach fahren und abwarten was kommt

    Gruß
    Günter

  5. #5
    Foren Gott Avatar von ZAMsChannel
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    58
    Beiträge
    3.791
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01 & noch eine CBF1000
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Zitat Zitat von Günter65 Beitrag anzeigen
    Ansonsten.... einfach fahren und abwarten was kommt
    Genau. Jedenfalls nicht unnötigerweise an der Steuerkette rumfummeln

    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

Ähnliche Themen

  1. Steuerkette entspannen - warum?
    Von Monty Burns im Forum CBF 1000
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2016, 16:46
  2. Wann Steuerkette wechseln?
    Von Matze47918 im Forum Wartung und Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2015, 10:32
  3. Hört sich an rasseln einer Steuerkette
    Von kiste11 im Forum CBF 1000
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 15:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •