Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 27

Thema: SC58 startet seit kurzem nur noch mit Dreh am Gasgriff

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2016
    Ort
    Schweiz - St. Gallen
    Alter
    36
    Beiträge
    30
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2010)
    Farbe
    Pearl Siena Red

    SC58 startet seit kurzem nur noch mit Dreh am Gasgriff

    Hallo zusammen

    Kleine Frage an die Spezis hier.
    Bitte verlinkt auch einfach einen bereits vorhandenen Beitrag wenn ich den nicht gefunden haben sollte. Hab mit der Suche auf die schnelle nichts gefunden.

    Seit dieser Woche (nutze die CBF täglich zur Arbeit) springt mir die Dicke nur noch an wenn ich zusätzlich am Gasgriff drehe.. bis vor kurzem reichte einfach ein Druck auf den Elektrostarter, fertig..

    Meine SC58 hat 35tkm auf der Uhr.

    Sind nach 35tkm die Zündkerzen bald ein Thema?

    Denke werde die am Wochenende mal inspizieren und gegebenenfalls tauschen. (vermutlich Iridium)

    Oder seht ihr das Problem allenfalls an einem anderen Ort?

    Vielen DANK
    Beste Grüsse

  2. #2
    Routinier Avatar von Django
    Registriert seit
    24.02.2016
    Ort
    Filderstadt
    Alter
    58
    Beiträge
    276
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    CBF 1000 FA (2016)
    Wie ist der Zustand der Batterie?

    Vielleicht hilft der Beitrag hier weiter:

    http://www.cbf-1000.de/VBForum/showt...l=1#post346850
    73 Django

  3. #3
    Routinier
    Avatar von corry
    Registriert seit
    17.12.2015
    Ort
    Wuppertal, NRW
    Alter
    45
    Beiträge
    392
    Motorrad CBF
    CBF 1000F (2015)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Keine CBF
    früher XJ600 (51J)
    Zubehör
    Dachträger & Anhängerkupplung, Lenkerkorb für gepflückte Blümchen
    Zitat Zitat von C707171 Beitrag anzeigen
    Denke werde die am Wochenende mal inspizieren und gegebenenfalls tauschen. (vermutlich Iridium)
    Moin

    schau vielleicht auch mal hier rein:
    http://www.cbf-1000.de/VBForum/showt...3-Z%FCndkerzen

    Achte auf jeden Fall darauf die Zündkerzenstecker nicht zu beschädigen, speziell Nr 3 (rechte Seite innen).

    LG Achim
    ... und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
    ... und ich lächelte und war froh
    ... und es kam schlimmer

  4. #4
    Foren Gott
    Avatar von DL1ZAM
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    57
    Beiträge
    3.499
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Wenn sich die Batterie ihrem Ende zuneigt, gibt es teilweise komische Verhaltensweisen...

    Z.B. dass sie warm viel schlechter startet, als kalt. Oder dass man plötzlich etwas Gas braucht. Etwas verwirrend ist, dass eine schlechte Batterie nicht unbedingt einen sich quälenden Anlasser zur Folge hat, sondern dass dieser gefühlt eher noch flott dreht, sich aber trotzdem nichts tut. Das liegt möglicherweise dann daran, dass Motorelektronik, Einspritzung, Benzinpumpe usw. dann etwas unterversorgt sind und vielleicht auch irgendwelche Messwerte "schielen". Ich würde daher auch erst mal bei der Batterie anfangen.

    Etwas "Gas" zu brauchen bedeutet vielleicht, etwas zu wenig Luft zu haben. Die Luftzufuhr im Leerlauf und generell wenn die Drosselklappen geschlossen sind, geschieht elektronisch geregelt per Schrittmotor (IACV). Es wäre denkbar, wenn beim Startvorgang die Batterie schwächelt, dass der IACV-Motor die Luftzufuhr nicht "aufziehen" kann und daher die nötige Luft über leicht geöffnete Drosselklappen kommen muss, damit der Motor startet. Ist aber nur eine vage Vermutung, unterm Strich kann ja keiner von uns da rein gucken, was "die Jungs" ins Steuergerät reinprogrammiert haben.
    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2016
    Ort
    Schweiz - St. Gallen
    Alter
    36
    Beiträge
    30
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2010)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Hallo zusammen

    Vielen lieben Dank. Dann prüf ich zuerst mal die Batterie.
    Könntet ihr mir allenfalls auch kurz mit den Messwerten der Batterie auf die Sprünge helfen.

    Ab welcher Spannung sollte ich die Batterie tauschen?
    Spannung bei ausgeschaltenem oder bei laufendem Motorrad messen?

    Vielen lieben Dank
    Liebe Grüsse

  6. #6
    Foren Gott
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    NRW
    Alter
    64
    Beiträge
    2.325
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    XBR 500 Gespann EML Vollumbau, VTR 1000 F, CB 1300 , VFR 750 (RC 36 II) und etwas "Altmaterial"
    Lieblingsmotorrad
    Ducati SS 750
    Lade die Batterie einmal an einem geeigneten Ladegerät vollständig auf.
    Danach lass sie abgeklemmt mindestens zwei Stunden stehen und mess dann die Ruhespannung.
    Wenn die unter 12,6 Volt runter geht steht das Ende der Batterie bevor.
    Wie alt ist die Batterie denn?
    Eventuell solltest du beim Wechsel der Batterie mal über den Einbau einer geeigneten LiFePo4 Batterie nachdenken.
    Ich hab beste Erfahrungen damit gemacht.
    Mein Moped Meister baut nur noch solche Batterien ein.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2016
    Ort
    Schweiz - St. Gallen
    Alter
    36
    Beiträge
    30
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2010)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Danke dir Jürgen.

    Werde ich gerne so handhaben am Wochenende. Dann schauen wir mal wie gut die Batterie noch beieinander ist.

    Wie alt? gute frage. Hab die CBF erst seit einem Jahr. Müsste beim Vorbesitzer geklärt werden. Was ja aber eigentlich egal ist. Wenn sie durch ist gibts ne neue. LiFePo4 ist sicherlich ein Thema. Hast du allenfalls eine spezielle Empfehlung falls ich eine bräuchte?

    Wünsch euch allen ein schönes Wochenende.
    Schön wie hier geholfen wird.

  8. #8
    Foren Gott
    Avatar von DL1ZAM
    Registriert seit
    07.09.2010
    Ort
    Maintal, Hessen
    Alter
    57
    Beiträge
    3.499
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Interstellar Black Metallic
    Keine CBF
    2 x CB1300 & MT-01
    Lieblingsmotorrad
    Abwechslung
    Zubehör
    Ab und zu ein Weibchen im Rücken :)
    Zitat Zitat von C707171 Beitrag anzeigen
    LiFePo4 ist sicherlich ein Thema. Hast du allenfalls eine spezielle Empfehlung falls ich eine bräuchte?
    Ich verwende diese Art Batterien in zwei meiner Motorräder und würde es nach vorliegender, persönlicher Erfahrung wieder tun. Hier habe ich mal einen kleinen Film dazu gemacht:

    http://www.zamschannel.de/videos/nac...atteriewechsel

    Ist zwar jetzt nicht am Beispiel einer Honda/CBF, aber... egal.

    Zwei Dinge sollte man aber beachten:
    Diese Art Akkus dürfen nicht tiefentladen werden (das mögen Blei-Akkus aber auch nicht unbedingt so gerne).
    Diese Art Akkus haben Leistungseinbußen bei Kälte, wobei Temperaturen um oder unter 0°C gemeint sind. Bei diesen Temperaturen fröne ich aber sowieso eher dem "Weicheiertum" und nehme das Auto. Somit bedeuten diese Einschränkungen, für mich zumindest, in der Praxis nichts.

    Nachteile von LiFePo4 habe ich im alltäglichen Gebauch noch nicht feststellen können. Der Preis ist ja inzwischen auch in akzeptablen Regionen angekommen...
    Gruß, Martin

    Meine Filme auf YouTube: ZAMsChannel

    http://www.ZAMsChannel.de
    Info[ät]ZAMsChannel.de

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2016
    Ort
    Schweiz - St. Gallen
    Alter
    36
    Beiträge
    30
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2010)
    Farbe
    Pearl Siena Red
    Zitat Zitat von DL1ZAM Beitrag anzeigen
    Diese Art Akkus haben Leistungseinbußen bei Kälte, wobei Temperaturen um oder unter 0°C gemeint
    Das hingegen könnte ein "Killer" sein. Benutze meine CBF bei jedem Wetter/Kälte außer es liegt Schnee oder Eis auf der Strasse.. aber 0 Grad und die Strassen sind "frei" wird gefahren...

  10. #10
    Foren Gott
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    NRW
    Alter
    64
    Beiträge
    2.325
    Motorrad CBF
    Keine CBF 1000
    Farbe
    Keine Angabe
    Keine CBF
    XBR 500 Gespann EML Vollumbau, VTR 1000 F, CB 1300 , VFR 750 (RC 36 II) und etwas "Altmaterial"
    Lieblingsmotorrad
    Ducati SS 750
    Unter den Umständen würde ich dir, ähnlich wie Martin auch, eher nicht zur LiFePo4 raten.
    Meine Karren stehen in der Garage, die direkt am Haus angebaut ist. Da wird es nie bitterkalt drin.
    Wenn ich im Winter fahre mache ich zudem eine Rundtour, bei der die Karre dann nicht unter 0° C abkühlt.
    Es gibt zwar einen Trick, LiFePo4 auch bei Kälte zu unterstützen.
    Kurze Zeit Zündung und Licht an, dann starten. Die Batterie erwärmt sich dann leicht durch die Belastung. Aber ob das dauernd so ideal ist??????

    Allerdings sollen die ganz neuen LiFePo4 auch bei etwas unter 0° C gut funktionieren.
    Aber nichts genaues weiß man nicht.......

  11. #11
    Foren Gott
    Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    3.074
    Motorrad CBF
    Keines
    Ich weiß nur, dass die Ladekennlinie des Generators nicht stimmt und damit die Gesamtlebensdauer einer LI nicht nennenswert über dem einer guten "normalen" liegt.

    Warum auch nur einen Euro mehr ausgeben als notwendig?

  12. #12
    Routinier Avatar von cougar-st220
    Registriert seit
    12.04.2016
    Ort
    Mörfelden-Walldorf
    Alter
    36
    Beiträge
    342
    Motorrad CBF
    CBF 1000 (2008)
    Farbe
    Keine Angabe
    Lieblingsmotorrad
    Einige
    Zubehör
    Neulackierung in Graphit Schwarz metallic Honda Griffheizung Honda Koffer Schwarze Hebel Komfortsitzbank Top Sellerie Scotoiler MRA Spoilerscheibe Wirth Gabelfedern Wilbers Federbein Hinterradabdeckung Puig Ganganzeige in Tacho integriert 5Stars Zusatzverkleidung Superbikelenker TRW
    Mir wurde öfters schon die wartungsfreie YUASA ans Herz gelegt. Die mit Säure, nicht die GEL.
    Soll wohl lange halten.
    Kann das jemand hier bestätigen?


    Gruß Jan

    Gepostet mit der Tapatalk Pro APP

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SC58 startet nicht
    Von ralu1988 im Forum Allgemeines / Sonstiges
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.07.2016, 13:29
  2. Gasgriff demontieren
    Von Bill-1302 im Forum CBF 1000
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2014, 21:22
  3. Seit wann seit ihr nicht mehr gefahren?
    Von Leon2603 im Forum Small Talk
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 17:50
  4. Dreh(momente)
    Von Holli200 im Forum Small Talk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 19:08
  5. Gasgriff
    Von mototr68 im Forum CBF 1000
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 16:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •