Soweit ich die Tests gelesen habe ist das Kontext mit 1600 m angegeben.

Die komplette sind meist draussen am helm damit muss man sehen wie man die Kabel verlegt.

Deswegen ist mein Kim rechts weil es mit dem c3 sonst nicht gepasst hat.

Zum shoei kann ich wenig sagen. Der GT Air seit schick aus. Aber die Befestigung der Polster hab ich mir nicht so genau angesehen.

Ich muss erstmal einen in ausreichender Grösse finden.

Mein Tipp ist den Helm auch nach Tauglichkeit zu wählen.